Muttertag: Geschenke für die jüngste Mutter

Frauen, die gerade Mutter geworden sind, werden ihren ersten Sonntag erleben Muttertag Mit besonderer Begeisterung für Ihre Babys. Noch vor Tagen haben wir einige Vorschläge von vorgestellt Geschenke für die zukünftige MutterHeute zeigen wir Ihnen einige Ideen von Geschenke für die jüngste Mutter.

Um Mütter zu unterhalten, muss man nicht zu viel Geld ausgeben. Hier sind einige Vorschläge für jedes Budget und für jeden Geschmack, Geschenke für sie und auch viele, die Sie mit Ihrem Baby genießen können.

Ein Tragetuch

Schlinge

Sie gaben mir eines, als mein Baby geboren wurde und ich habe es oft benutzt. Es ist ideal, wenn Sie das Baby in den ersten Lebensmonaten der Hitze Ihrer Mutter nahe bringen und solange warten, bis das Baby älter ist oder der Rücken Ihrer Mutter "genug" sagt.

Ein Tragetuch, so heißt dieses Babytragenmodell, das sehr einfach zu platzieren ist, ist ein sehr erfolgreiches Geschenk für die jüngste Mutter, die es genießt, ihr Baby „im Schlepptau“ zu tragen.

Es ist in drei Größen erhältlich und kann passend zu einer Decke und einer Tasche gekauft werden. Es kostet 70 Euro in Queraboo.

Ein stillendes Nachthemd

Nachthemd-Stillen

Für Mütter, die beschlossen haben, ihr Baby zu stillen, ist ein pflegendes Nachthemd ein nützliches und praktisches Geschenk. Es ist wie ein gewöhnliches Nachthemd, aber mit einer Öffnung unter der Brust, die Nachtaufnahmen angenehmer macht.

Das Modell, das Sie oben sehen, ist von Kiabi und es kostet 14,99 Euro. Sie können auch ein anderes Modell in finden Schlafen ohne zu weinen.

Eine mütterliche Ledertasche

Tasche

Eine weitere Geschenkoption für die Frau, die gerade Mutter geworden ist, ist eine Muttertasche, ein Artikel, der häufig verwendet wird und daher von hoher Qualität sein muss.

Einige, die ich liebe und die sie sicher auch mögen, wenn sie typische Babytaschen nicht mögen, sind diese Ledertaschen für Mütter der Marke Willvin, die in Schweden hergestellt werden.

Sie können als Schultergurt oder am Lenker des Autos aufgehängt werden. Sie sind überall voller Taschen, groß und klein, innen und außen, um alles zu verstauen, was für das Baby und für die Mutter notwendig ist.

Sie können sie bekommen Teo und Leo zu einem ermäßigten Preis von 77,90 Euro.

Ein entspannender Korb für Mama und Baby

Korb

In den ersten Monaten brauchen sowohl die Mutter als auch das Baby entspannende Momente. Sie können ihr ein Set mit Hygieneartikeln wie Shampoo, Gel, Balsam und Naturseifen sowie für das Baby geben, damit die Mutter auch mit ihm Massageöl, Gel, Shampoo und Parfüm genießt.

Dieser Korb kann bei gekauft werden Rotkäppchen Körbe, aber wenn Sie es wagen, können Sie einen personalisierten, hausgemachten Korb nach den Vorlieben der Mutter machen.

Ein Stillarmband

Still-Armband

Für stillende Mütter kann ein Stillarmband als Erinnerung hilfreich sein. Wenn Sie das Armband in die eine oder andere Hand legen, wird angezeigt, welche Brust das Baby in der nächsten Aufnahme bekommen soll.

Da es auch sehr häufig vorkommt, die Zeit zu vergessen, zu der es Zeit ist, wieder zu essen, ist dies sowohl für Stillende als auch für die Flasche interessant, da es einige Zahlen und einen Indikator enthält, der sich verschieben lässt, damit die Mutter zum Zeitpunkt, an dem sie sich befindet, markieren kann Berühren Sie die nächste Aufnahme. Es dient auch als Erinnerung, um Medikamente zu geben.

Während das Baby gefüttert wird, sollte es auf Anfrage erhältlich sein. Ein Armband, das uns hilft, uns daran zu erinnern, welche Seite es berührt und mehr oder weniger zu welcher Zeit. Es kann sehr praktisch sein, besonders für die Vergesslichsten. Sie finden sie in Mini-Territorium

Das Buch 'Happy Parenting' von Rosa Jové

Erziehungsglücklich

Es ist ein sehr interessantes Buch, das Ihnen die Schlüssel zur Pflege und zum Verständnis des Kindes im Alter von 0 bis 6 gibt. 'Happy Parenting' Ich halte es für einen grundlegenden Leitfaden für Väter und Mütter kleiner Kinder.

Es hilft, mit Natürlichkeit und gesundem Menschenverstand Situationen des täglichen Lebens von Kindern wie Essen, Schlaf, Stillen, Wutanfälle, Schließmuskelkontrolle zu lösen, immer aus einer Vision des Respekts gegenüber Kindern.

Ich habe es gelesen und behalte es als Nachschlagewerk. Es wird dringend als Geschenk für diejenigen empfohlen, die gerade Mutter waren, da es dabei helfen wird, einige Erziehungsrichtlinien für die ersten Lebensmonate des Babys festzulegen. Der Preis liegt bei rund 17 Euro.

Eine beißende Halskette

Halsband

Babys lieben es, mit Mamas Halsketten zu spielen, daher kann eine Beißringkette ein gutes Geschenk für beide sein, die gerne Schmuck tragen, und für das Baby, da sie es ohne Risiko beißen kann.

Es ist sowohl ein Modeaccessoire als auch ein Spielzeug. Es besteht aus Silikon, ist frei von Phatalaten, ist nicht giftig für das Baby und hat das europäische Sicherheitszertifikat der Europäischen Gemeinschaft. Sie können die Farbe wählen, die Ihnen am besten gefällt: Rosa, Blau, Schwarz und Grün. Verfügbar für 19,95 Euro in BBSthyl.

Bei Babys und mehr | Muttertag: Geschenkideen für die jüngste Mutter

Lassen Sie das Baby niemals alleine im Auto

Der Sommer beginnt und ich fange an, über die klaren Neuigkeiten nachzudenken und zu trauern, die sich Jahr für Jahr wiederholen: Ertrinken, Angriffe von Hunden und Kindern, die in der Höllenhitze vergessen im Auto sterben. Heute mache ich Sie darauf aufmerksam, es scheint, dass wir nicht lernen, und es gibt immer noch Fälle, in denen Eltern Sie lassen das Baby allein im Auto Besorgungen machen.

Niemals, niemals musst du Lass die Kinder alleine im Auto, aber noch weniger, wenn es Sommer ist, weil die Temperatur schnell steigt und die Kleinen nicht gehen können. Die Fälle enden manchmal mit dem Tod aufgrund der Dehydrierung des Kindes.

Nun, wir haben angefangen. Kürzlich wurde eine Frau verhaftet, weil sie ihr Baby während einer Thalassotherapie im Auto zurückgelassen hatte. Zum Glück war es nicht zu heiß und auch jemand alarmierte die Polizei, die kam, das Baby freigab und anschließend die Mutter festnahm.

Wie ist es möglich, dass jemand so bewusstlos ist, dies zu tun? Nein, ich kann es nicht erklären. Ich möchte nicht weiter über diesen speziellen Fall schreiben. Sagen Sie nur, dass ich sehr froh bin, dass es diesem Kind gut geht, und gratulieren Sie der Person, die die Polizei gerufen hat.

Angesichts eines solchen Falls ermutige ich Sie, dasselbe zu tun, rufen Sie an. Und natürlich Lassen Sie Ihr Baby nicht einmal für einen Moment allein im Auto.

Via | El País
Bei Babys und mehr | Das Auto ist kein Ort für Kinder, um allein zu sein,

Fleisch in Säuglingsernährung

Das Fleisch ist die dritte Stufe in der Einführung der Ergänzungsernährung des Babys ab den 6-Monaten.

Sobald das Baby Müsli und Obst und Gemüse ohne Probleme angenommen hat, Das Fleisch wird in die Ernährung des Babys aufgenommen.

Es ist das erste Lebensmittel tierischen Ursprungs, das das Baby probieren wird. Daher sollte es sanft, schrittweise und unter Berücksichtigung seiner Verträglichkeit eingearbeitet werden.

Aus ernährungsphysiologischer Sicht hat das Fleisch sehr gesunde Eigenschaften, um das Wachstum des Kindes zu fördern. Sie enthalten Proteine, die für das Wachstum, die Abwehr und die Regeneration des Gewebes wichtig sind, Vitamin B12 für die Bildung roter Blutkörperchen und des Nervensystems sowie Mineralien wie Zink und Eisen, die für die Bekämpfung der Anämie wichtig sind.

In aufeinanderfolgenden Beiträgen werden wir auf jedes Fleisch, seine Eigenschaften und Qualitäten eingehen, aber jetzt werden wir kurz auf das Alter eingehen, in dem es eingeführt wird Fleisch in Säuglingsernährung.

Ab welchem ​​Alter soll jede Fleischsorte in die Säuglingsernährung eingeführt werden?

Hähnchen

Ab sechs Monaten Sie können damit beginnen, Fleisch von kleinen Tieren, sogenanntes weißes Fleisch wie Hühnchen, Pute oder Kaninchen, einzubeziehen.

Da sie von kleinen Tieren stammen, handelt es sich um Fleisch mit niedrigem Fett- und Cholesteringehalt und dem geringsten Allergengehalt.

Die am besten geeigneten Teile für das Baby sind die Oberschenkel und die Brüste (immer ohne Haut). Sie sind die zartesten und magersten Teile und zugleich am angenehmsten zu essen.

Sobald nachgewiesen wurde, dass sie keine allergischen Reaktionen hervorrufen, etwa sieben Monate Sie können das Lamm anbieten.

Auf Kalbfleisch und Schweinefleisch werden sie, obwohl es nicht verboten ist, sie nach sechs Monaten anzubieten, wegen ihres intensiveren Geschmacks und des größeren Fettanteils, den sie enthalten, wenn sie von großen Tieren stammen, normalerweise später angeboten.

Es ist vorzuziehen, zuerst das am leichtesten verdauliche weiße Fleisch einzuführen, bevor das fettreichste angeboten wird. In der Tat empfehlen einige Kinderärzte die Einführung von Kalbfleisch und frischem Schweinefleisch von den 9 Monate und andere schlagen sogar vor, auf das Jahr zu warten.

Für das Schwein ist es am besten, das Lendenstück anzubieten, da es ein saftiges Fleisch ohne Nerven ist.

Wenn das Baby sowohl mit dem Kalb als auch mit dem Schwein anfängt, sollte überwacht werden, wie es toleriert wird, da die Verdauung dieses Fleisches langsamer ist als bei anderen.

Wie man das Fleisch zubereitet

Fleisch

Vor dem Kochen müssen Haut, Nerven und sichtbares Fett entfernt werden. Fügen Sie kein Salz oder andere Gewürze hinzu.

Das Fleisch kann auf dem Grill gekocht werden (an seiner Stelle bleiben die Nährstoffe besser erhalten), gedünstet, gekocht oder geröstet werden. Vermeiden Sie die gebratenen, zumindest am Anfang, und die Überläufe und die panierten, weil für diese Formen des Kochens Ei verwendet wird.

Besonders das Schweinefleisch muss auf den Punkt gekocht werden, denn wenn es bestanden wird, verliert es seine Eigenschaften und ist zu hart. Ein weiterer Grund, auf den Punkt zu grillen, ist die Vermeidung von Substanzen, die beim Garen von Fleisch bei hohen Temperaturen entstehen, da sie die Darmschleimhaut reizen können.

Sie sollten kein geräuchertes Fleisch, keinen Schinken, keinen Serrano oder keine Wurst anbieten (auch wenn es sich um Puten oder Hühnchen handelt), da diese Produkte eine übermäßige Menge an Fett, Salz und Konservierungsstoffen enthalten.

Die gebräuchlichste Art, in den ersten Minuten verschiedene Fleischsorten anzubieten, ist das Zerkleinern und Einmischen von Gemüsepüree. Wenn sie nicht zu stark zerkleinert werden, gewöhnt sich das Kind schneller an die Beschaffenheit des Fleisches und es fällt ihm leichter, das Fleisch in kleinen Stücken zu essen.

Wenn Sie an den neuen Geschmack von Fleisch gewöhnt sind, können Sie Fleisch in Streifen schneiden, damit es zum Saugen verwendet werden kann. Dies gilt insbesondere für die zartesten Fleischsorten wie Hühnchen oder Kaninchen. So werden Sie beginnen, die neuen Texturen und Aromen zu erleben, die Ihnen jedes Lebensmittel bietet. Später, nur wenn sie es kauen können, kann es in kleine Stücke geschnitten werden.

Fotos | Jason Tromm, © PhotoXpress.com, Wiedergabe mit Genehmigung, tvol
Bei Babys und mehr | Führen Sie das Fleisch in die Ernährung des Babys ein, Ergänzungsfuttermittel: Fleisch

Großeltern bekommen das Sorgerecht für ihre nicht anerkannte Enkelin

Dies ist eine Geschichte, die sich auf einen Fall in Frankreich bezieht. Sie war jedoch sehr interessant, da sie die Debatte über das Recht von Kindern eröffnet, ihre Zugehörigkeit zu kennen und bei ihrer leiblichen Familie zu bleiben. Eine junge Mutter hatte im Juni ein Mädchen von der 2009 zur Welt gebracht. Er beschloss, sich nicht um sie zu kümmern und sie nicht anzuerkennen, und überließ sie der Aufsicht des Staates. Jedoch Die Großeltern wollten sich um das kleine Mädchen kümmern und begannen ein langes Gerichtsverfahren, um das Sorgerecht für sie in Anspruch zu nehmen. Jetzt haben sie endlich den Fall gewonnen und der Kleine wird mit ihnen gegen die Entscheidung der Mutter aufwachsen, die ihn zur Adoption aufgeben wollte.

Der Punkt ist, dass die Gerichte, basierend auf den Rechten des Kindes, als überlegen gegenüber jeder Entscheidung der Eltern und anderen Gesetzen, entschieden haben, dass der Anspruch der Großeltern mit diesen Rechten in Einklang stand, die anerkennen, dass das Kind das Recht dazu hat Kennen Sie Ihre Zugehörigkeit und leben Sie mit Ihrer Familie, wenn möglich.

Die Großeltern mussten sich jedenfalls einem DNA-Test unterziehen, der bewiesen hat, dass sie ihre Vorfahren waren, und das Mädchen wird von nun an mit ihnen wachsen.

Ohne alle Einzelheiten des Falls zu kennen und da die Gerichte keine Schwierigkeiten bei der Erziehung des Kindes durch die Großeltern festgestellt haben, bringe ich Ihnen diesen Fall vor und ermutige Sie, unsere Ansichten mitzuteilen. Ich halte die Entscheidung grundsätzlich für angemessen. Dass die Mutter nicht sein wollte und sich von dem Mädchen trennen möchte, hebt nicht das Recht der übrigen Familie auf, sie zu akzeptieren, und vor allem kann sie nicht über den eigenen Rechten des Kindes stehen. Was denkst du? Diese Großeltern haben das Sorgerecht für ihre nicht anerkannte Enkelin erlangt?

Via | Yahoo.fr
Bei Babys und mehr | Frankreich will die Anonymität der Samenspender beseitigen, Nationales Register der Samen- und Eizellspender

Großeltern

Die Angst vor Schlangen und Spinnen ist nicht angeboren, sondern erlernt

Schlangen und Spinnen sind den häufigsten Ängsten ausgesetzt. Haben Sie sich jemals gefragt, wann diese Ängste in uns geboren werden? Eine Studie mit Babys zeigt, dass Die Angst vor Schlangen und Spinnen ist nicht angeboren, sondern gelehrt von sehr früh.

Vor einiger Zeit haben wir eine Untersuchung kommentiert, die angesprochen wurde wenn Arachnophobie angeboren istDas Ergebnis einer Erbschaft, die von den Eltern auf die Kinder übertragen wurde, um zu überleben, wurde jedoch in einer neuen Studie veröffentlicht eine Fachzeitschrift Es scheint diese Theorie zu ruinieren. Kinder werden nicht mit Angst vor Spinnen und Schlangen geboren, sondern lernen schnell, diese Bedrohungen zu erkennen.

Indem sie sieben Monate alten Babys zwei Videos beibrachten, eines von Schlangen und eines von nicht bedrohlichen Arten als Elefanten, während eine bedrohliche und fröhliche Stimme erklang, schauten die Kleinen die Schlangen länger an, als sie die Stimmen der Angst hörten, aber Sie schienen keine Angst zu haben.

In einem anderen Experiment wurden dreijährigen Kindern neun Fotos gezeigt, auf denen sie Schlangen schneller als Blumen und viel schneller als andere schlangenähnliche Tiere wie Frösche und Raupen identifizierten.

Kinder haben wie Erwachsene die Fähigkeit, Schlangen und Spinnen schnell zu erkennen und mit Angst in Verbindung zu bringen. Dies wäre jedoch eine gelernte und nicht angeborene Antwort.

Die Untersuchung könnte zu der Schlussfolgerung führen, dass Eltern, die unbewusst bestimmte Verhaltensweisen in ihre Kinder einflößen, die Angst vor Spinnen und Schlangen zu einer Angst machen könnten, die sie bereits in jungen Jahren lernen, auch ohne es zu merken.

Via | MedLine Plus
Fotos | Cybershotking auf Flickr
Bei Babys und mehr | Wie man sich vor den Ängsten der Kindheit verhält, Chronologie der Kindheitsängste

Mütter, danke für deine Geschichten

Mitte April und unter Ausnutzung der Nähe des Muttertags Wir haben Mütter eingeladen, uns ihre Geschichten zu schicken Erzählen Sie uns ihre Erfahrungen als Mütter, um sie mit den anderen Lesern zu teilen.

Wir haben den Vorschlag den ganzen Mai über beibehalten, da dies der Monat ist, in dem der Muttertag in Spanien und in den meisten Ländern der Welt möchten wir Ihnen zum Monatsende mitteilen "Danke für deine Geschichten".

Wir haben einzigartige und bewegende 23-Geschichten veröffentlicht, die unsere Seiten mit Gefühl überflutet haben. Tatsächlich war es sehr erfreulich, Ihre Erfahrungen als Mütter wiederzugeben.

Wir möchten uns bei den führenden Müttern nacheinander dafür bedanken, dass sie uns ihre Geschichten geschickt haben. Also, vielen Dank Eva, Caro, Yisney, Erika, Esther, Myriam, Natalia, Virginia, Sandra, Maria Angeles, Iraida, Cintia, Katja, Clara, Maria, Diana, Talina, Vanessa, Bethlehem, Yavery, Jasmine, Guadalupe und Elsa Maria

Wir hoffen, Ihnen hat die Initiative genauso gut gefallen wie uns.

Fotos | Jeanine & Preston auf Flickr

Eine gute Idee: ein Fotorahmen mit Buntstiften

Von Decoesfera werden wir vorgeschlagen eine gute idee Mit den Kindern zu Hause machen: Ein Fotorahmen mit Buntstiften.

Es ist das farbenfrohste und originellste und vor allem einfach zu tun. Wir können einen Fotorahmen verwenden, den wir gelangweilt haben, und ihn mit ein paar Buntstiften bedecken, von denen, die in den Schubladen vergessen sind. Eine andere Möglichkeit ist, ein billiges Federmäppchen zu kaufen, da wir in diesem Fall keinen Wert auf Qualität legen, da wir sie nicht zum Malen verwenden.

Neben dem Rahmen und den Stiften benötigen wir auch Kleber und etwas zum Schneiden von Stiften. Wir müssen nur den Rahmen kleben und die Stifte nacheinander mit Geduld platzieren. Dies kann perfekt von Kindern durchgeführt werden, obwohl Sie den Teil des Schneidens der Stifte tun müssen.

Sie müssen es gut trocknen lassen und Sie haben den Rahmen bereit. Sie können es nun mit einem schönen Familienfoto an einem besonderen Ort im Haus platzieren.

Fotos | hgtv
Via | Decoesphere

Ich habe mehr als sechs Jahre gestillt

Als ich kürzlich einiges erklärte die Dinge, die ich meinem Sohn überlasse, die Normen, die wir vereinbart haben, immer in etwas, das mir sehr wichtig erscheint, wie zum Beispiel klar zu sein die GrenzenEinige unserer Leser haben mich gebeten, die Erfahrung von zu erklären Stillen mehr als sechs Jahre.

"Langes Stillen"

Nun, die Wahrheit ist, dass nichts Besonderes das "längere Stillen" ist, oder selten. In meiner vitalen Erfahrung habe ich Familien getroffen, die Kinder im Alter von fünf, sechs oder sieben Jahren gestillt haben, die körperlich und emotional wunderbar gesund sind. Ich verstehe, dass sie eine Minderheit sein mögen, aber für mich ist es am Ende unter meinen Freunden üblich, aber ich verstehe, dass es in unserer Gesellschaft nicht üblich ist. Und deshalb dieser Beitrag.

Deshalb denke ich, dass es unseren Lesern helfen kann, über meine persönlichen Erfahrungen mit dem Stillen zu berichten, sowohl für diejenigen, die erstaunt über ein „längeres“ Stillen sind, als auch für diejenigen, die bezweifeln, ob sie entwöhnen sollten, auch wenn sie es nicht wollen.

Meine Anfänge mit dem Stillen

Mein erstes Stillen Es war eine echte Foltervor allem psychisch. Meine Schwangerschaft war am Ende riskant und ich hatte Angst um das Leben meines Sohnes. Meine Geburt war traumatisch und ich bin mir heute sicher, dass es nicht gut aufgenommen wurde, sie zu provozieren. Vielleicht waren die unnötige Trennung im Krankenhaus, der Aufenthalt und der Beginn des Stillens trotzdem am schmerzhaftesten, was mich veranlasste, eine Situation zu provozieren, die als definiert werden konnte Depression oder meiner Meinung nach heute mit viel persönlicher Arbeit und Studium, a posttraumatischer Stress.

Stillen war für mich vor der Geburt nicht so wichtig wie später. Aber das Verbinden wurde zu einer heilsamen Sache, die mich sehr stärkte. Ein längeres Stillen über das Jahr hinaus habe ich jedoch nicht in Betracht gezogen. Ich liebte die Gefühle des Stillens, die Vereinigung mit meinem Sohn, den Frieden und das Unbehagen, den Stilltraum, das Gefühl der Ermächtigung. Alles öffnete meinen Geist und Körper, um mich wie eine neue und sehr instinktive Frau zu fühlen, die ich nicht ablehnte.

Es gab schwierige Zeiten im ersten Jahr, sogar danach, von zwei Monaten bis zum ausschließlichen Stillen. Wiederholte Mastitis und Bisse waren Probleme, die ich mithilfe einer Milk League-Beraterin, Lavinia Belli, überwinden konnte.

Aber das Jahr rückte näher und obwohl Aufrechterhaltung des Stillens, nachdem es auf sehr komplizierte Weise in die Arbeit einbezogen wurdeTrotzdem wollte ich wirklich nicht entwöhnen enorme Umweltbelastungen.

Meine Entdeckung des Stillens ohne vorzeitiges Absetzen

Ich erinnere mich noch genau an ein Treffen der Liga für Milch, bei dem uns diese Beraterin erklärte, dass sie ihren vierjährigen Sohn noch stillte. Ich habe verstanden, dass a vorzeitiges Absetzen wenn mein Sohn es nicht wollte, tat ich es auch nicht.

Bis zu diesem Moment war mir nicht in den Sinn gekommen, dass ich stillen konnte, bis das Kind wollte, und ich begann mit meinem Forschergeist in Geschichte und Anthropologie zu lernen.
Ich habe Daten über entdeckt das natürliche Alter des Absetzens Und ich fühlte mich sehr sicher.

Ich begann in meinen Rennbüchern zu suchen. Ich kam zu Desmond Morris bereits Kate Dettwyler. Und ich fühlte mich sicher, nicht länger instinktiv, sondern auch wissenschaftlich, was ich wollte: Ich würde nicht durch Konventionen entwöhnen, ich würde auf mich und meinen Sohn hören. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt mindestens zwei Jahre stillen und Spanische Vereinigung für Pädiatrie Er erklärte, dass die natürliche Entwöhnung des Menschen zwischen zweieinhalb und sieben Jahren erfolgt. Mein Instinkt war kein Wahnsinn, ich konnte ohne Angst stillen, was ich wollte, und ich wollte für diesen Moment nicht entwöhnen.

Dann konnte ich auf einem Fedalma-Kongress Rosa Jové, Carlos González und Rosa Sorribas und viele Mütter treffen, die mehr als zwei Jahre gestillt haben, und ich fühlte mich nicht mehr allein.

Wenn ich den Körper gebeten hätte, nach zwei Jahren Stillzeit zu entwöhnen, hätte ich natürlich meine Räumlichkeiten überarbeitet, aber das ist nie passiert. Im Gegenteil, die Krise der zwei Jahre, die Wutanfälle, die Entdeckung des Selbst mit seiner bedrückenden Haltung und seinem Wahnsinn waren dank der Brust einfach.

Stillen Sie mehr als ein, mehr als zwei, mehr als drei Jahre

Mütter, die mich fragen Stillen mehr als ein Jahr Sie haben normalerweise einige häufig gestellte Fragen. Das, was am meisten Sorgen bereitet, ist die Nachtlaktation. Es ist also logisch, dass der Wunsch, die ganze Nacht zu schlafen, stark ist und die Frauen müde werden.

Persönlich und durch Studien habe ich die Erfahrung gemacht, dass der Schlaf in der Kindheit ein evolutionärer Prozess ist und das nächtliche Erwachen nicht vom Stillen abhängt. Natürlich ist sich eine Mutter, die sammelt und stillt, dessen bewusster, aber wenn sie mit dem Kind schläft, nimmt die Häufigkeit und Intensität unseres Erwachens ab.

Ich konnte nicht sagen, wie oft mein Sohn aufgewacht war, als er ein Baby war, aber nach zweieinhalb Jahren wurden die Schüsse allmählich reduziert und um drei schlief er ein und wachte zusätzlich ein oder zweimal nachts auf. Tagsüber konnten wir uns auf die Aufnahmen mit Erklärungen einigen, und ich fühlte mich nicht überfordert, zumal es für uns beide ein wunderbarer Moment war, ihn stillen zu können, als ich von der Arbeit zurückkam.

Mein Sohn ist ein Kind, das seit seiner Kindheit eine große sprachliche Entwicklung und ein großes Einfühlungsvermögen hat, und das nahm zu, als er drei Jahre alt wurde. Der Druck der Umgebung ließ mit der Zeit merkwürdig nach und ich war mir sehr sicher, was ich tat. Ich wollte nicht entwöhnen und war überzeugt, das Richtige für uns zu tun.

Die schöne Erfahrung des Stillens in der Kindheit

In der Kindheit ab drei Jahren stillenTag und Nacht wird es etwas besonders Schönes. Das Kind ist in der Lage, seine Gefühle und Emotionen auszudrücken und erkennt das Stillen als einen Moment und einen besonderen Bereich der Erinnerung und Kommunikation an.

Inklusive die Grenzen, die jede Mutter stillen will, er redet und liebt gerne in diesen Momenten, er fühlt sich sicher und willkommen, er ist sogar in der Lage auszudrücken, dass es ihn mit uns verbindet und mit dem Gefühl des geschützten Babys weiß, dass die Brust ihm Trost spendet und den physischen und emotionalen Schmerz in ihm lindert Das schwierige Abenteuer des Erwachsenwerdens. Und sie haben das Gefühl, dass ihre Mutter ihnen keinen natürlichen Instinkt verweigert, der sie glücklich macht, nachdem sie es zu erklären wissen.

Nach vier Jahren verschwand das nächtliche Erwachen und der Wunsch zu stillen war etwas Emotionales, Schönes, Friedliches, Kommunikatives, nichts Überwältigendes und nahm allmählich ab, bis die Milch aufgrund der geringen Nachfrage aufhörte zu fließen. Selbst wenn es keine Milch gab, manchmal drei oder vier Momente in jeder Woche, bat das Kind um diesen besonderen und beruhigenden Kontakt, und ich bestritt ihn nie, weil ich mich sehr wohl fühlte und auch sicher war, seinen Säugetierinstinkt weiterhin zu respektieren Es wird sehr langsam schwächer.

Mein Stillen ist besonders langwierig nach den Parametern unserer Kultur, aber nicht nach dem Natürlichen in der menschlichen Rasse oder nach anderen Kulturen, wie z Mongolei, Por ejemplo.

Ich habe mehr als sechs Jahre gestillt

Ich habe nicht die Absicht, jemanden zu ermutigen, etwas zu tun, was er nicht will, es ist lediglich ein Zeugnis des Lebens einer normalen Mutter, von dem ich hoffe, dass es anderen Familien hilft, ihre Entscheidungen frei zu treffen.

Ich habe mehr als sechs Jahre gestillt, und ich versichere Ihnen, dass mein Sohn ein gesunder und glücklicher Mensch ist, ich weiß nicht, ob das daran liegt, aber es ist sicherlich nicht trotz längerem, natürlichem und zufriedenstellendem Stillen geschehen. Wenn Sie Ihrem Kind etwas geben möchten, was als "längeres Stillen" bezeichnet wird, fürchten Sie nichts, es ist natürlich.

Bei Babys und mehr | Nackte Affen: Zucht nach Desmond Morris, Das natürliche Alter der Entwöhnung

Großartige Mütter: Aurelia de los Cotta

In Fortsetzung der Serie, die ich vorgeschlagen habe, um sie mit den Lesern über große Mütter und Väter der Geschichte zu teilen, die der notwendige Kanal waren, damit sich ihre berühmten Kinder voll entfalten konnten, komme ich heute zu einer Frau, die mich immer fasziniert hat, obwohl für In der Ferne müssen wir die historiographischen Quellen mit logischer Vorsicht betrachten: Aurelia de los Cotta.

Aurelia, Mutter und Erzieherin

Die Bedeutung von Aurelia in die Bildung des jungen Caesar es wird also enorm sein, es muss berücksichtigt werden, dass sein Vater und andere männliche Familienmitglieder wenig in der Stadt blieben, die sich dem Krieg und der Politik widmet. Die Erziehung des kleinen César lag in den Händen von Aurelia, seiner Tante Julia und eines privaten Lehrers namens Grifón, gallisch, aber mit alexandrinischer Ausbildung, aber auch seinem eigenen autodidaktischen Geist, einer der gebildeten Männer seiner Zeit zu werden.

Die Bedeutung von Aurelia war nicht nur die einer engagierten Mutter, die die moralische und akademische Ausbildung ihres Sohnes vorantreibt, sondern, wie ich in dieser Geschichte erzählen werde, auch die Retterin des Lebens des jungen Julio César.

Die Familie im Leben von Aurelia

Aurelia Er wurde in Rom in der 120 vor Christus geboren. Sein Vater war der Konsul Lucio Aurelio Cotta, und seine Mutter Rutilia war die Schwester eines so beeindruckenden Charakters wie Rutilio Rufo, einer der wenigen Römer, die im Exil ihre Rückkehr in die undankbare Stadt und ihr Leben im Osten inmitten der Zuneigung der Provinziale ablegten an diejenigen, die regiert hatten. Eine Familie von großer Rechtschaffenheit, die in der Stadt und ihren Werten verwurzelt ist.

Aurelias Mutter, als sie Witwe war, tat etwas, das den Gepflogenheiten einer vorbildlichen Hebamme nicht ganz entsprach, heiratete erneut und tat es auch mit dem Bruder des verstorbenen Mannes, aber es scheint, als würde es ihren Ruf für Ehrlichkeit oder Ehrlichkeit nicht schmälern er war beeindruckt von den schlechten römischen Sprachen, die sehr schlecht waren, als das politische Interesse dies erforderlich machte.

Abstand Roman

Aurelia heiratete unter ihren Möglichkeiten. Seine Familie war nicht eine der reichsten in Rom, aber er war besser gestellt als die Julius Caesar. Dieses Ehebündnis würde jedoch die Familie zu Marios Zeiten begünstigen, da er mit einer Schwester ihres Mannes verheiratet war.

Aurelia hatte drei Kinder, von denen das jüngste ein Junge war, die Witwe wurden, als der Junge 16 Jahre alt war. Sie befanden sich nicht nur wegen der Witwenschaft in einer verletzlichen Position, sondern auch, weil Marios größter Feind Sila die Macht erlangte und Er machte es schwer gegen diejenigen, die sich ihm widersetzt hatten.

Gefährliche Zeiten

In Rom verschwanden Menschen, wurden getötet und verloren ihr Eigentum. Der Bürgerkrieg war sehr gewalttätig und hatte auch innerhalb der Stadtmauern gereicht. Alle, alle waren einer Laune des Diktators oder der Gier seiner Anhänger ausgesetzt.

Aber Aurelias Brüder waren Silanos und das wäre ein Waffenstillstand, aber für Sila verhinderte nichts den Angriff auf politische Feinde oder berühmte Familien.

Es hätte gut laufen können, wenn der Sohn von Aurelia Es wäre geschmeidiger gewesen. César war nicht bereit, etwas nachzugeben, von dem er glaubte, dass es seine Würde untergraben würde, und dieser Umstand trat bald ein. Sila wollte etwas von César und der Teenager lehnte ab.

Seine Mutter hatte ihn mit Festigkeit und Zuneigung erzogen, vielleicht mit wenig Zärtlichkeit in unseren Augen, aber mit unerschütterlichem Selbstvertrauen, seinem Wert und seiner Ehre, Tugenden, die einen Römer zu einem wahren Römer machten.

Ein Teenager gegen den mächtigsten Mann der Welt

Vielleicht lassen sich diese Werte nicht vollständig auf unser Leben übertragen, sondern auf ihr Wesen. César war mit Tochter Cornelio Cinna verheiratet, einer von Marios Klassenkameraden. Und deshalb war es gefährlich. Sila war bereit, ihr Leben zu vergeben, aber der Zustand war klar, sie musste sich sofort scheiden lassen, obwohl sie eine Ehe in der heiligsten Formel unter den Patrizierrömern geschlossen hatte, dem Confarreatio.

Si Caesar Er ließ sich nicht scheiden Cornelia, Sila, unbarmherzig, würde ein neues Opfer anklagen. Wenn Sila nicht gehorchte, befand sich nicht nur Cäsar, der als Feind angesehen werden würde, sondern auch alle seine Verwandten in Lebensgefahr. Sila duldete keine Opposition, geschweige denn Rebellion. Er befahl Caesar, verfolgt und getötet zu werden.

Aurelia rettet ihren Sohn

Und dann traf Aurelia, eine tapfere Frau, die in der Tradition der römischen Hebammen ausgebildet war und es gewohnt war, im Schatten ihrer Eltern, Brüder und Ehemänner zu leben, die jedoch die wichtige Aufgabe der Kindererziehung verwahrten, eine mutige Entscheidung: ob ihr jugendlicher Sohn Er weigerte sich nachzugeben, sie würde ihn bis zum Ende unterstützen.

Mobilisiert die ganze Familie. An seine Brüder Cayo, Lucio und Marco Cotta. An den Schwiegersohn von Sila, Mamerco. An die gleichen Vestalinnen, heilige Hüter des Feuers der Heimat Rom. Und sie erschienen vor den schrecklichen Diktator-Bittstellern und baten den Rebellenjungen um Vergebung.

Und Sila, es ist nicht bekannt, ob er von der Show oder der Begründung begeistert war, stimmte er der Vergebung zu, obwohl er den jungen Mann sandte, um seine militärische Karriere im Osten fortzusetzen, und ihn außerdem aus dem Amt von Flamen Dialis befreite, einem Priestertum, das mit dem Militärberuf unvereinbar war. notwendig, um die politische Karriere zu erreichen, auf die sich der Junge schon gefreut hatte.

César rettete sein Leben dank des mutigen und intelligenten Handelns seiner Mutter Aurelia Cotta, die dem mächtigsten Mann der Welt gegen die Logik des Augenblicks einen beinahe verräterischen Akt verteidigte, weil ihr Sohn für sie unantastbar war Zu seinen Ehren und Entscheidungen. Er vertraute ihm und was er getan hatte, war dank seiner Ausbildung in den vergangenen Jahren und dank ihrer ging Julio César in die Geschichte ein.

Wir bewahren keine Porträts von Aurelia auf, die junge Hebamme, mit der sie den Artikel illustrierte, ist nicht identifiziert. César ist bekannt und das gesamte Reich war mit Statuen mit seinem Bild gefüllt.

Das Modell der großen Mütter der Geschichte

Wenn die von den römischen Autoren übermittelte Anekdote wahr ist, mit Aurelia Cotta, Vertrauen, Mitschuld und Respekt für eine großartige Mutter gegenüber seinem sohn haben sie die geschichte noch einmal verändert. Ich bin mehr an diesen Models interessiert als an Schauspielern und anderen Prominenten, die ihre Mutterschaft durch Zeitschriften begleiten. Ich denke, sie haben uns viel beizubringen.

Erfahren Sie mehr | Suetonium Leben der 12 Césares
Bei Babys und mehr | Großartige Mütter: Nancy Edison

Die Oktober 12 lässt den Vater bei den geplanten Kaiserschnitten anwesend sein

Wenn Mireia uns die gute Nachricht davon erzählte malagueñas können frei gebärenAuch in Madrid gibt es gute Nachrichten über die Geburt, weil Das Oktober-12-Krankenhaus lässt den Vater an den geplanten Kaiserschnitten anwesend sein.

Im Januar letzten Jahres brachte eine Frau mit Kaiserschnitt Carmen zur Welt, ihre zweite Tochter von mehr als 20 Kilo, unter dem wachsamen Auge ihres Partners, der sich im Kreißsaal neben dem medizinischen Team befand, das die Entbindung besuchte. Etwas, das vor einigen Monaten bei geplanten Kaiserschnitten möglich war, eine Praxis, die angesichts des emotionalen Nutzens, den das Paar (oder wer die Mutter bestimmt) im Operationssaal hat, nach und nach zugelassen wird, um die Mutter zu unterstützen und sie zu empfangen sohn

Das Madrider Zentrum ist in dieser Hinsicht ein Pionier dank eines Humanisierungsplans für die Geburt von Kindern, der von Fachleuten aus den Bereichen Geburtshilfe und Gynäkologie, Neonatologie und Anästhesiologie, Geburtshilfe und Krankenpflege ins Leben gerufen wurde.

Für Frauen, die im Madrider Krankenhaus zur Welt kommen, ist es sicherlich eine gute Nachricht zu wissen, dass Der Vater kann am Kaiserschnitt anwesend sein. Es ist ein äußerst wichtiger Moment für alle drei, und jeder verdient es, ihn unabhängig von der Geburt vollständig zu leben.

Mit dieser Maßnahme zeigt das Maternal and Child Center des Oktober 12, dass die Humanisierung der Geburt ernst genommen wird. Nun, nachdem das Baby geboren wurde, legt es der Vater selbst auf die Brust der Mutter, sodass der erste Hautkontakt stattfindet und das Stillen beginnt, wodurch alle Routineuntersuchungen verzögert werden. Dann werden die drei in die Wiederbelebungseinheit gebracht.

Natürlich begrüßen wir diese Initiative, weil wir glauben, dass die Beteiligung des Vaters bei der Geburt wesentlich ist, um die frühe Bindung zwischen Vater, Mutter und Sohn zu fördern.

En Willkommen im Leben (Revealed Blog) Sie können die emotionale Abfolge der Fotos von Kaiserschnitt sehen, die ich zuvor erwähnt habe.

Foto | Flickr Daquella Weg
Via | 20minutes
Erfahren Sie mehr | Oktober 12 Krankenhaus, Kaiserschnitt-Lieferplan – Oktober 12
Bei Babys und mehr | Würden Sie sich für eine Kaiserschnittgeburt entscheiden, wenn Sie könnten?, Sie fragen nach einem geplanten Kaiserschnitt und werden abgelehnt, Karte mit den Prozentsätzen der Kaiserschnitte spanischer Krankenhäuser