So beeinflusst die Anzahl der Kinder die Schlaf- und Ruhezeiten der Eltern

Wir alle wissen, dass sich mit der Ankunft von Kindern viele Dinge in unserem Lebensstil und -tempo ändern. Eines, das bei beiden Elternteilen definitiv berüchtigt ist, ist die Menge an Ruhe, die man erhält, die sich nach dem Werden der Elternteile erheblich verringert.

ein aktuelle Forschung analysierte die Schlafgewohnheiten von Tausenden von Familien in den Vereinigten Staaten und stellte fest, dass Die Anzahl der Stunden, die dem Schlaf und der Ruhe von Vätern und Müttern gewidmet waren, variierte je nach Anzahl der Kinder, die sie hatten. Vermutest du, wer mehr ausruht?

Die Studie, die Teil eines umfassenden Berichts über Erholung und Lebensstil in den USA ist und an der mehr als 31.600-Familien teilnahmen, ergab dies Die Anzahl der Kinder wirkte sich unterschiedlich auf den Traum von Vätern und Müttern aus.

Man könnte meinen, je mehr Kinder sie haben, desto weniger Ruhezeiten haben die Eltern. Und obwohl zu Beginn und bei der Ankunft der Kinder die Zahl der Kinder abnimmt, zeigt der Bericht eine interessante Tatsache: Die Väter und Mütter von fünf Kindern schlafen mehr.

Nach Ihren Ergebnissen, Die Mütter, die ein und fünf Kinder hatten, schlafen am meistenWährend diejenigen mit drei Kindern, sind diejenigen, die eine geringere Menge an Ruhezeiten erhalten. Daher variieren die Ergebnisse je nach Anzahl der Kinder:

  • Mit einem Kind schlafen Eltern durchschnittlich 8.8 Stunden und Mütter 9.0.
  • Mit zwei Kindern schlafen Eltern durchschnittlich 8.6 Stunden und Mütter 8.9.
  • Mit drei Kindern schlafen die Eltern durchschnittlich 8.6 Stunden und die Mütter 8.8.
  • Mit vier Kindern schlafen Eltern durchschnittlich 8.4 Stunden und Mütter 8.9.
  • Mit fünf Kindern schlafen Eltern durchschnittlich 8.4 Stunden und Mütter 9.0.

Innerhalb die Gesamtruhezeit, die Väter und Mütter alle 24 Stunden erhieltenDabei wurden nicht nur die Schlafstunden berücksichtigt, die beim Schlafen in der Nacht auftreten, sondern auch die kleinen Momente während des Tages, in denen es möglich war, ein kleines Nickerchen zu machen oder sogar ein paar Minuten zu dösen.

Die Forscher erklären, dass, obwohl alle Väter mit der Ankunft der Kinder die gesamte Ruhezeit verlieren, im Fall derjenigen, die drei Kinder haben, die Tatsache, dass sie weniger Stunden haben, möglicherweise darauf zurückzuführen ist, dass Es ist das erste Mal, dass die Anzahl der Kinder die Anzahl der Eltern übersteigt.

Andererseits haben sich bei Müttern mit mehr Kindern die Ruhezeiten wahrscheinlich aufgrund der Ankunft des fünften Kindes wieder erhöht. Familien hatten bereits ein festes Lebenstempo, so dass sie sich entspannter fühlten und ihre Ruhe Priorität einräumten.

Was den Stundenunterschied zwischen Vätern und Müttern betrifft, so erklären sie, dass dies daran liegt Frauen brauchen mehr Ruhe, weil ihr Gehirn häufiger im Multitasking-Modus ist und dies nimmt natürlich mit der Anzahl der Kinder zu, was wir bereits vor einigen Monaten erklärt hatten, als wir darüber sprachen die mentale Belastung und die unsichtbare Arbeit, die sie den ganzen Tag machen.

Foto | Pexels
Via | Heute

Das Finanzministerium wird den IRPF des Mutterschaftsgeldes auch an Mütter zurückzahlen, denen dies verweigert wurde

Sie waren die Pioniere, die die Rückerstattung der Einbehaltung der Einkommensteuer (IRPF) forderten. Aber seine Bitte war vorher Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der 3 vom Oktober von 2018, die vorschrieb, dass Mutterschaftsleistungen von der Einkommensteuer befreit sind.

Im November erweiterte die Regierung die Steuerbefreiung auch auf die Vaterschaftsurlaub und für öffentliche Angestellte, die den Vorteil durch Arbeitsgemeinschaften erhalten.

Gestern hat María Jesús Montero, amtierende Finanzministerin, dies vorgebracht Die Steuerbehörde wird den von 2014 gezahlten IRPF für Leistungen bei Mutterschaft und Vaterschaft an die 8.000-Steuerpflichtigen zurückerstatten, die diesen Betrag nicht erhalten konnten, einschließlich derjenigen, die dies beantragt und abgelehnt haben.

8.000 hat davon profitiert

Durch eine Erklärung des FinanzministeriumsMit dieser Maßnahme "kommt die Regierung ihrer Verpflichtung nach, eine Situation der Ungerechtigkeit zu korrigieren, von der eine Gruppe von Müttern betroffen war, die vor dem Urteil des Obersten Gerichtshofs die Rückgabe der Einbehalte des IRPF wegen Mutterschaft beantragt hatten."

Die Maßnahme basiert auf dem Königlicher Erlass der 29 vom Dezember der 2018, die seit ihrem Inkrafttreten wirksam war, aber auch für frühere nicht vorgeschriebene Übungen.

„Da diese Ausweitung der Begünstigten auf die nicht vorgeschriebenen Fristen beschränkt ist, betrifft dies Fälle von Leistungen, die in der 2014 und in den Folgejahren gewährt wurden, aber auch diejenigen vorangegangenen Jahre, in denen die vom Steuerzahler eingereichten Mittel die Verschreibung lange genug unterbrochen hätten Damit waren die im allgemeinen Steuergesetz festgeschriebenen vier Jahre noch nicht erfüllt. “

Es versteht sich daher, dass auch diejenigen Mütter und Väter, gegen die ein Beschluss gefasst und rechtskräftig festgestellt wurde, Anspruch auf Erstattung haben.

Zusätzlich Dieser Beschluss gilt auch für Beamte, die ihre Leistungen bei Mutterschaft und Vaterschaft über Muface beziehen.

Dies teilte der amtierende Finanzminister nach einem Treffen mit der Staatsanwaltschaft und der betroffenen Plattform mit und versicherte, dass "niemand verstehen würde, dass genau die Mütter, die als erste dieses Recht geltend machten, jetzt aus der Gruppe der Begünstigten stammen würden".

María Jesús Montero gab bekannt, dass sie den Delegationen der Steuerbehörde bereits Befehle erteilt hat, damit sie in drei oder vier Monaten dem neuen betroffenen 8.000 die 11-Millionen-Euro zahlen kann, die möglicherweise noch ausstehen.

So beantragen Sie die Rückerstattung der Einkommensteuer

Begünstigte müssen Verwenden Sie das elektronische Formular von der Bitte der Rückkehr für die Jahre 2014 zu 2017, dass die Steuerbehörde das 3 von Dezember von 2018 gestartet hat und dass, wie vom Finanzministerium erklärt, "es ihnen jetzt erlaubt wird, es anzufordern".

  • Für Fälle der Vorjahre nicht vorgeschriebenmüssen Eltern einen normalen Antrag stellen, entweder in elektronischer Form oder in einem Protokoll der Verwaltung.

Sie müssen ihren Namen, Nachnamen und NIF zusammen mit dem Jahr des Eingangs der Leistung und der IBAN-Nummer eines Bankkontos angeben, dessen Eigentümer sie sind.

  • Alle jene Mütter und Väter, für die das Rückgaberecht jetzt erweitert ist und für wen Sie haben den Antrag bereits nach dem Urteil des Obersten Gerichtshofs eingereichtmüssen sie es jetzt nicht erneut einreichen, da dieselbe Anforderung verarbeitet wird.

  • Wenn dieser zweite Antrag abgelehnt wurde, Sie müssen ein Schreiben an die Steuerbehörde senden, in dem Sie Widerspruch gegen diesen Beschluss erheben. Die Verwaltung wird es dann zurücksenden.

Die Frist für die Beantragung der Rückerstattung des Mutterschaftsgeldes aus der 2014-Übung durch das IRPF endet mit dem 1 im Juli von 2019, wenn die gesetzlich festgelegten vier Jahre verstrichen sind.

Bisher danke an a Einfaches Online-FormularDer amtierende Minister stellt sicher, dass das Finanzministerium den an 734.000-Mütter und -Väter gezahlten IRPF zurückgegeben hat. Dies entspricht insgesamt 960 Millionen Euro und einem Durchschnitt von 2.000 Euro für Frauen und 480 Euro für Männer.

Via | MwSt.

Bei Babys und mehr | Vaterschaftsurlaub: Wie müssen Sie vorgehen, um die neue achtwöchige Leistung zu beantragen?, Vaterschafts- und Mutterschaftsurlaub in Spanien: Dies hat sich im Laufe der Jahre entwickelt

„Mit unseren Kindern zu spielen und den autoritären Ton zu verbannen, ist der beste Weg, um mit Gelassenheit zu unterrichten“, sprechen wir mit Patricia Ramírez

"Kinder sind erstklassige Menschen und verdienen es nicht, angeschrien oder missachtet zu werden." Das ist die Meinung der Psychologin Patricia Ramírez, die für ihre informative Arbeit in den Medien und in der Welt des Sports bekannt ist.

Jetzt hat er einen weiteren Schritt getan und sich entschlossen, Eltern kreative Lösungen anzubieten, wenn es darum geht Bilden Sie Ihre Kinder mit lustigen Spielen, wo es keinen Platz für Autorität gibt "weil ich es sage" und schreit. Der Schlüssel ist ** mit der Zeit zu erziehen, mit Seelenfrieden.

Er hat sie in seinem neuen Buch zusammengefasst. 'Mit Gelassenheit erziehen. Kreative Lösungen für verzweifelte Eltern', die morgen in den Handel kommt. Spielen wir

Patricia ist klar: Es hat keinen Sinn, uns hinter der Manida-Redewendung "Ich wurde mit Autorität erzogen und ich habe kein Trauma" abzuschirmen, weil die Strafen, das Auspeitschen, die schreie oder "weil ich es sage", sie sind schädlich für unsere Kinder.

Die Psychologin sagt, wenn sie die Eltern fragt, was sie mit Bildung erreichen wollen, lautet die Antwort in der Regel „gehorche den Ersten“, und darin liegt das erste Problem.

„Als Eltern musst du dich fragen, ob dein Sohn wirklich dem ersten gehorchen soll, wenn er in die Pubertät kommt und Drogen oder Sex anbietet. Wäre es nicht besser, ihm das Denken beizubringen, zu wissen, was richtig ist, anstatt zu gehorchen?

Fügen Sie das hinzu wir müssen die Bildung des ernsten und abgestandenen Tones, den wir geben und erneuern, abstreifen, denke, dass es eine andere Art von Bildung gibt, ohne auf Geschrei und Autorität zurückzugreifen:

"Die meisten Kinder reagieren viel besser, wenn wir ihre Zeit respektieren, ihnen Raum lassen und sie mit größtmöglichem Respekt behandeln, so wie wir es mit Gleichberechtigten tun würden."

Und hier kommen die Spiele ins Spiel, um alltägliche Probleme wie Duschen zu lösen, verantwortungsbewusster zu sein, weniger Antworten zu finden und weniger nervös zu sein, und gleichzeitig dazu beizutragen, „all jene Etiketten zu beseitigen, die unsere Kinder unbewusst hängen und die uns dazu bringen, sie als schwierig zu betrachten launisch, unhöflich, faul, und das kann dazu führen, dass wir verzweifelt schreien. “

Verliere nicht die Papiere

Patricia Ramírez versichert, dass die Selbstkontrolle von Eltern und Kindern der Schlüssel zum Erfolg ist und schlägt eine sehr kreative Dynamik vor, um dies zu erreichen: 'das ruhige Hemd', um in stressigen Momenten, die uns die Kontrolle verlieren lassen, wie "die Arbeitsbelastung, nicht gut geschlafen zu haben, zu spät für ein Treffen …".

Die Idee ist, mit Hilfe Ihrer Kinder ein T-Shirt für jedes Familienmitglied mit seinem Namen und dem Wort „Gelassen / Gelassen“ zu malen. Wenn Sie also nach Hause kommen, legen Sie es darauf, um Sie daran zu erinnern, dass Sie nicht die Beherrschung verlieren müssen. Wenn jemand schreit oder tritt, muss man ihn daran erinnern, dass er es nicht kann, weil er das Hemd mit Superkräften trägt, um ruhig zu bleiben.

Patricia erklärt: "Wir können sie zum Beispiel zum Abendessen verwenden, um nicht zu streiten, oder wenn wir alle zu Hause sehr laut sprechen, jeden Tag, bis wir uns daran gewöhnt haben, unsere Stimme zu senken." Und er fügt hinzu, dass es als Erinnerung dient.

"Meistens ändern wir kein Verhalten, nicht weil wir es nicht wollen, sondern weil wir es vergessen."

Wir spielen um zu gehorchen

2-Bildung

Wir gehen davon aus, dass es überbewertet ist, dem ersten zu gehorchen. "Wie oft am Tag geben wir Dinge auf, von denen wir wissen, dass sie falsch sind oder verschoben wurden, z. B. das Rauchen aufzugeben oder das Telefon nicht am Steuer zu benutzen?", Sagt der Experte. Wir müssen also versuchen, mit unseren Kindern, die auch nicht perfekt sind, mitfühlender umzugehen.

Die Bestrafung funktioniert nichtDeshalb müssen wir lernen, durch Zuneigung, Motivation und Einfühlungsvermögen Grenzen zu setzen.

"Wir müssen Ausdrücke aus unserem Wortschatz streichen: 'Weil ich es sage und Punkt', 'Sie wissen nicht, wie ich etwas tun soll', 'Tun Sie, was ich Ihnen sage, aber nicht, was ich tue' …".

Kinder fordern Aufmerksamkeit, fühlen sich als Teil der Gruppe, der Familie, und Sie können dies erreichen, indem Sie ihr Zeit geben und Sie in der Nähe haben. Warum nicht mit einer Choreografie wie Mary Poppins den Raum im Rhythmus der Musik aufgreifen?
Oder sie zum Duschen bringen, ohne zu protestieren und Spaß zu haben. Der Spielevorschlag ist 'die große Duschenolympiade'.

Wir bereiten einen Tisch mit dem Namen unserer Kinder und den Wochentagen vor und empfehlen ihnen, eine Schwimmbrille und eine Schnorchelröhre zu tragen. Als nächstes folgt die Motivationsrede der Art:

„Liebe Duschen und Duschen, heute Nachmittag um halb neun ist der am meisten erwartete Moment des Tages, die Zeit, alles zu geben. Wenn Mama pfeift, muss man sich vor die Badezimmertür stellen, ohne sich zehn Minuten zuvor ausgezogen oder ein Bonbon gegessen zu haben (denn das wäre ein Wermutstropfen, zusätzliche Energie). Sobald er pfeift, starte ich die Stoppuhr, du gehst auf die Toilette, du ziehst dich aus, du schäumst deinen ganzen Körper vom Kopf ab, du räumst auf, trocknest und ziehst deinen Schlafanzug an. Wenn alles vorbei ist, stoppe ich die Stoppuhr. Sie schreiben Ihr tägliches Zeichen auf den Karton. Ihre Mission: Täglich kürzere Zeiten, aber nach den Regeln. “

Patricia erinnert sich, dass sich dieser Wettbewerb auf sich selbst konzentrieren muss, ohne in Konkurrenz zu den Brüdern zu treten: "Es ist jedes Kind, das seine Note verbessern muss".

Lass uns lernen zu fühlen

Kinder, wie viele Erwachsene, kennen die Welt der Emotionen nicht. Die Aufgabe der Eltern ist es, ihnen zu helfen, zu erkennen, was sie fühlen, und ihnen Techniken zu zeigen, mit denen sie sich besser fühlen und ihre Stimmung regulieren können, um Blockaden zu vermeiden. Dies wird von dem Psychologen angegeben, der hinzufügt:

"Es ist verboten, ihnen zu sagen, sie sollen nicht weinen, nicht traurig sein … Wir müssen ihnen beibringen, mit ihren Emotionen umzugehen, sie nicht zu leugnen."

Die erste Sache ist, die negativen Etiketten, die wir unseren Kindern anbringen, loszuwerden, ohne sich dessen bewusst zu sein: "faul, frech, schmutzig …".

Eine Übung zum Nachdenken Es könnte sein, dass jedes Familienmitglied ein Etikett auf Papier schreibt, von dem er glaubt, dass es ihn definiert, und es dann bricht. Und so jeden Tag, die ganze Woche, um es aus unserem Leben zu verbannen. Wir müssen uns jedoch darauf konzentrieren, jeweils nur ein Verhalten zu ändern, da es uns allen schwer fällt, Änderungen vorzunehmen, und wir müssen uns mehr auf das konzentrieren, was wir nicht ändern wollen. Patricia erklärt, dass:

„Die Vision, die wir von uns selbst haben, veranlasst uns, uns gemäß diesem Label zu verhalten. Das heißt: "Warum mache ich meine Hausaufgaben, wenn ich ein Penner bin?", Anstatt zu sagen: "Komm schon, du trägst den Superheldenumhang, nimm sie mit, so viel du kannst."

Und natürlich, fügt der Psychologe hinzu, muss man jede kleine Leistung mit Motivationssätzen wie den folgenden verstärken: „Wie gut haben Sie die Übungen gemacht? Wir sind sehr stolz Vielen Dank für Ihre Mühe. "

Schrei mich nicht an, ich höre dich nicht

Erinnern Sie sich an die Lernmethode "Sprechen Sie Englisch in 1000-Wörtern"? Als Autor des Buches "Erziehung mit Gelassenheit" schlagen wir ein ähnliches Kommunikationsspiel mit dem Titel "Erziehung mit Gelassenheit" vor.Optimismus in 1000-Worten'. Er erklärt, dass wir mit dem Kurzzeitgedächtnis arbeiten, das ein Vokabular enthält, das 300-400-Wörter nicht überschreitet und das (und normalerweise) negative Nachrichten vom Typ "Ich kann nicht, ich diene nicht" enthalten kann.

Deshalb schlägt er vor, sie durch optimistische Worte zu ersetzen. Am Wochenende können Sie beispielsweise im Internet oder im Wörterbuch nach einem neuen, fröhlichen Wort suchen, das Kindern an jedem Wochentag gefällt. Wenn Sie aufstehen, denken Sie daran, was es ist, und nachts, zum Beispiel während des Abendessens, müssen Ihre Kinder Ihnen einen Satz sagen, der ein Erlebnis des Tages definiert und einbezieht.

"Die Kinder wollen Aufmerksamkeit und wissen, dass sie über ihre Familienphrase sprechen werden, motivieren sie, binden sie in den Vorschlag ein, und so ändern sie, ohne es zu merken, ihre Einstellung und verbessern ihren Wortschatz, ihre Aufmerksamkeit im Unterricht."

Werte Bildung

Patricia Ramírez erklärt, dass wir Kinder von Geburt an zu Werten erziehen. Wir suchen Schulen, Sport, Freundschaften, Reisen, Bücher und Freizeit im Zusammenhang mit unseren Werten. Einige von ihnen, wie Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit und Gerechtigkeit, scheinen klar zu sein, aber nicht so viele andere wie "Anstrengung, Respekt, Aufrichtigkeit, Geduld, Großzügigkeit oder Dankbarkeit".

"Unsere Kinder müssen verstehen, was es bedeutet, sich in einer Weise zu verhalten, die mit einem bestimmten Wert vereinbar ist und welche Vorteile dies für sie und die Gemeinschaft hat."

Und daran muss gearbeitet werden. Eine Idee, zum Beispiel für den Aufwand, ist es, auf eine Tafel oder einen Karton eine zu legen Zieltabelle. Einerseits Ziele der Faulheit; zum anderen die eigene Punktzahl. Also: "Ich bin 10 Minuten nach Ertönen des Alarms aufgewacht" (Faulheitsziel), aber "Ich habe meine Hausaufgaben gemacht, sobald ich einen Snack habe" (Eigentor). Und so müssen unsere Kinder am Ende des Tages die Punktzahl zu ihren Gunsten bekommen.

Und natürlich ist die motivierende Arbeit der Eltern von entscheidender Bedeutung, da Kriegsschreie laut wurden, die der Faulheit entgegenwirken: "Halt die Klappe", "Fürchte mich?", "Halt die Klappe", "Das ist mein Leben". …

Schlüssel für eine ruhige Erziehung

Aber dann Sollen wir unser ganzes Leben mit unseren Kindern spielen? Patricia ist klar: Wenn immer möglich, ja, weil sie auf diese Weise viel besser behalten, was ihnen beigebracht wird. Und er endet damit, dass:

„Schlagen ist nicht verhandelbar und Schreien ist eine inakzeptable und demütigende Missachtung. Wir tun es, um Macht zu haben, und damit erreichen wir nur eine Verschlechterung Ihrer Atoestima und einen Mangel an Sicherheit. “

Er versichert, dass diese Einstellung die Kinder verdrängt, denn "wenn die Person, die mich liebt, mich am meisten anschreit", wird er sich morgen mit seinen Freunden, seinem Partner, so verhalten. Um ruhig zu erziehen, weist die Psychologin Patricia Ramírez auf folgende Schlüssel hin:

  • Vergleiche niemals die Brüder
  • Nicht übermäßig schützen
  • Nicht bedrohen
  • Richtet nicht
  • Interessieren Sie sich für ihre Sachen, stellen Sie ihnen keine Fragen für Erwachsene. Wenn er zum Beispiel den Unterricht verlässt, braten wir sie zu langweiligen Fragen der Art: „Was hast du heute gemacht?“, „Haben sie dir irgendwelche Notizen gemacht?“, Anstatt sie mit einem dynamischeren Repertoire zu ermutigen wie: „Ist etwas passiert? Spaß in der Schule? "," Wie geht es deinem Freund Juan? "
  • Korrigieren Sie aus Respekt und schlagen Sie Lösungen vor, anstatt mit Fehlern zu zermalmen.
  • Stellen Sie den Fehler in Frage und bevorzugen Sie den Fehler, der sich aus der Initiative, Kreativität oder Absicht ergibt.
  • Biete ihnen immer bedingungslose Liebe an, auch wenn sie sich schlecht benehmen: "Ich liebe dich und ich liebe dich gleichermaßen, nimm eine 5 oder eine 10 an einer Prüfung teil."

Fotos | iStock

Bei Babys und mehr | Die American Academy of Pediatrics ist stumpf gegen Geißeln: 10-Schlüssel zur Bildung ohne Bestrafung oder Schreien, Sieben Tipps von einer "No-Drama-Mutter" zur Erziehung unserer Kinder

Ein ganzer Tag wird aufgezeichnet, um denjenigen zu antworten, die glauben, dass Mütter, die zu Hause bleiben, nichts tun

Es gibt viele Leute, die denken, dass Mütter zu Hause bleiben Sie haben Glück und "sie tun nichts", als ob es mit einem Urlaub vergleichbar wäre, auf ihre Kinder aufzupassen, weil sie nicht außerhalb des Hauses arbeiten gehen.

Es ist das, was dem Influencer und der Mutter von Zwillingen passiert ist Maya Vordestraße, bei wem wir dich schon vorgestellt haben. Eine Frau hat ihm das gesagt Mütter, die zu Hause bleiben, tun nichtszu was sie Er beschloss zu antworten, indem er ein Video von allem aufzeichnete, was er tagsüber tut.

Der Tag einer Mutter, die zu Hause bleibt

Zusammen mit der Veröffentlichung sendet Maya eine Nachricht an die Frau, die auch zeigt, dass sie die Rolle des Vaters ziemlich rückläufig sieht:

„Heute werde ich die Frau erziehen, die den Mut hatte, mir zu sagen, dass ich den ganzen Tag nichts tue, weil ich eine Mutter bin, die zu Hause bleibt, und mein armer Ehemann, der sehr müde von seiner wirklichen Arbeit nach Hause kommt und immer noch muss HILFE mit den Kindern. Also los, ein Blick auf das, was eine Mutter tut, die den ganzen Tag zu Hause bleibt und mir vertraut, es war ein leichter Tag. “

Heute werde ich der Frau beibringen, die den Mut hatte, mir zu sagen, dass ich den ganzen Tag nichts tue, weil ich eine Mutter bin, die zu Hause bleibt, und mein Mann ein armer Mann ist, weil er von der Arbeit sehr müde nach Hause kommt und es immer noch muss Helfen Sie Eltern meine Kinder. Also los, ein Blick darauf, was eine Mutter den ganzen Tag über zu Hause macht und vertraue mir, es war ein leichter Tag. Ich passe auf meine Kinder auf, ich koche, ich putze, ich hebe Spielsachen auf, ich mache Besorgungen, ich spiele mit ihnen, ich wasche, ich hebe mehr Spielsachen auf, ich koche mehr, ich unterrichte, ich tröste sie, ich hole mehr spielzeug ab, ich organisiere, ich helfe, ich wechsle windeln, ich mutter. Wenn Sie zu Hause bleiben und sich nicht gesehen fühlen, werden Sie gesehen. Sie werden geschätzt. Die Arbeit, die Sie zu Hause erledigen, ist wichtig, und Sie auch. Mein Mann hilft mir nicht, ich habe ELTERN. Jede Familie trifft die besten Entscheidungen für sich. Berufstätige Mütter, die ihre Karriere lieben und sich dafür entschieden haben, weiter zu arbeiten, Frauen, die keine andere Wahl haben als zu arbeiten, zu Hause zu bleiben, berufstätige Mütter, Väter, die zu Hause bleiben, starke alleinerziehende Mütter, was auch immer Sie tun müssen damit Ihre Familie es schafft. Lassen Sie sich niemals von jemandem verurteilen oder beschämen, dass er das Richtige für Sie getan hat. Fülle dieses Haus mit LIEBE und Hingabe, das ist ALLES, was zählt.

.
Gutes Mutter-T-Shirt geschenkt von meiner Freundin Sarah von @themomculture

Es gibt viele Szenen, mit denen Sie sich sicherlich identifiziert fühlen werden. Pinkeln Sie, während Sie Ihre Zähne putzen, Spielsachen aufheben, weinen, Essen zubereiten, ihnen helfen, ein Nickerchen zu machen (und bitte wachen Sie nicht bald auf), tun Sie alles, um sie für eine Weile zu unterhalten … Heben Sie wieder auf.

Und diejenigen, die auch außerhalb des Hauses arbeiten?

Es ist keineswegs ein Vergleich. Mit dem Video ist nicht gemeint, dass der Tag einer Mutter, die außerhalb des Hauses arbeitet, einfach ist. Mutter sein ist nicht einfach, weder für diejenigen, die zu Hause bleiben, noch für diejenigen, die draußen arbeiten. Es ist kein Wettbewerb, wer härter ist. Wie alles hat jede Situation ihre Vor- und Nachteile.

Für diejenigen (oder diejenigen – es gibt auch Eltern -), die zu Hause bleiben, ist es schwierig, ein, zwei oder mehr kleine Kinder zu betreuen, die unsere Aufmerksamkeit für die 24-Stunden benötigen. Er ist einsam, müde und undankbar. Wer im Büro oder unterwegs arbeitet, muss nach seiner Rückkehr (erschöpft und gestresst) in kurzer Zeit auch für das Haus und die Kinder sorgen. Viele Male fühlen schuldig, nicht mehr Zeit verbringen zu können mit ihnen

Alle Mütter, sowohl diejenigen, die zu Hause bleiben, als auch diejenigen, die draußen arbeiten, jeweils mit dem, was sie beschlossen haben oder was ihre Möglichkeiten zulassen Eine große Anstrengung, um ihre Familien glücklich zu machen.

Dies erklärt Maya in ihrem Beitrag:

„Wir ziehen Kinder auf, arbeiten zu Hause ohne Unterbrechung, kochen, putzen, erledigen Besorgungen, manche arbeiten von zu Hause aus, andere gehen zur Arbeit und kehren nach Hause zurück, um all das weiter zu tun. Es kann so isoliert, frustrierend, anstrengend sein, aber es ist immer noch wunderbar, in jedem Moment des Lebens unserer Kinder präsent zu sein. Wir alle versuchen unser Bestes, um unsere Familien glücklich zu machen. “

Bei Babys und mehr | Laut einer Studie ist es schwieriger, mit Kindern zu Hause zu bleiben, als zur Arbeit zu gehen, Die Botschaft einer Mutter für diejenigen, die denken, dass Mütter, die zu Hause bleiben, "nicht arbeiten"

Immer mehr Krankenhäuser installieren Kameras auf der Intensivstation von Neugeborenen, damit Eltern ihre Babys sehen können

Vor einigen Monaten berichteten wir, dass die Intensivstation des Neonatologischen Dienstes von Krankenhaus Clínic de Barcelona hatte ein Camcorder-System installiert Dadurch können Eltern ihre Kinder immer über eine Website sehen.

Jetzt Vier Madrider Krankenhäuser haben Camcorder in den Krippen ihrer Intensivstationen installiert, damit Eltern ihre Neugeborenen zu den 24-Stunden des Tages sehen können. Es wurde nachgewiesen, dass diese Option die Verbindung zum Neugeborenen fördert, Trennungsängste verringert oder sogar die Muttermilchproduktion fördert.

Es ist klar, dass es den Hautkontakt, das beste Medikament für das Baby, nicht ersetzt, aber es ist eine Hilfe für Zeiten, in denen Eltern nicht mit ihren Babys zusammen sein können. Sie sind jederzeit leicht zu sehen.

Kontakt mit dem Baby ist unabdingbar

Eine der Situationen, die den Eltern eines Neugeborenen mehr Stress und Kummer bereitet, besteht darin, dass sie sich von ihm trennen müssen, und mehr, wenn dies der Fall ist verfrüht oder gesundheitliche Probleme haben und im Krankenhaus bleiben müssen.

Begleitung ist ein Grundrecht des hospitalisierten Kindes, aber es gibt immer noch Krankenhäuser, die dies begrenzen, das Stillen behindern und die Eltern zwingen, nach einem begrenzten und strengen Besuchsplan nach Hause zurückzukehren.

Glücklicherweise erlauben die meisten Mutterschaften der Mutter und ihrem Kind, zu bleiben "Haut an Haut" vom Moment der Geburt an. Auch wenn das Baby ärztliche Hilfe braucht: Zentren auf der ganzen Welt beginnen sich zu entwickeln Neugeborenen-Pflegeprogramme, die die Genesung des Babys beschleunigen und dazu beitragen, die Stimmung der Familienmitglieder zu verbessern, indem sie von Anfang an dazu aufgefordert werden, sich in ihre Fürsorge einzubringen.

Unter ihnen BC Kinderkrankenhaus, Vancouver (Kanada)Das Programm bietet Familien die Möglichkeit, sich während des Krankenhausaufenthalts nicht eine Minute von ihren Frühgeborenen oder Kranken zu trennen.

Auch in Spanien der Neonatologische Dienst des Vall d'Hebron Krankenhauses in Barcelonastartete die Kampagne vor "Mit dir zu Hause", um Spenden zu sammeln und ein Zentrum für fortgeschrittene Neonatologie einzurichten, um den Krankenhausprozess des Babys und seiner Familie zu humanisieren.

Idealerweise können Sie im Krankenhaus im selben Raum wie Ihr Frühgeborenes schlafen, es berühren und es ohne Zeitlimit auf Ihre Brust legen.

Aber es ist nicht immer oder zu jeder Zeit möglich, weil es Babys gibt, die mehrere Wochen oder sogar Monate im Krankenhaus verbringen können, und es ist fast unvermeidlich, dass sie irgendwann in der Obhut des medizinischen Personals allein gelassen werden. Im Moment kann das Webcam-System Eltern dabei helfen, entspannter zu sein.

Mutterschaften offener Türen

Webcams Foto mit freundlicher Genehmigung von Quirón Salud

El Jiménez Díaz Foundation Universitätsklinikum von Madrid, war der erste, der Webcams in Madrid auf der Neugeborenen-Intensivstation installierte, damit Eltern ihre Babys während der 24-Stunden des Tages sehen können.

Aber die Initiative wurde bereits in der gleichen Gemeinschaft, dem Krankenhaus Infanta Elena (Valdemoro), Rey Juan Carlos (Móstoles) und dem Allgemeinen Krankenhaus Villalba, zusammengeführt. Sie gehören alle dazu Quirón Hospital Group.

Alle diese Zentren haben auch ein Open Door-Protokoll, mit dem Eltern die Zeit verbringen können, die sie mit ihren Kindern verbringen möchten, ohne Probleme mit Zeitplänen oder Einschränkungen. Jetzt ist Videoüberwachung nützlich, um Eltern zu beruhigen, wenn sie abwesend sein müssen.

Über eine App werden die Bilder Sie sind in Echtzeit und 24-Stunden des Tages auf Mobilgeräten, Tablets und Computern verfügbar. Sie werden sofort informiert, wenn der Dienst nicht verfügbar ist, weil Sie das Neugeborene testen.

Um die Privatsphäre und die Sicherheit seiner Nutzung zu gewährleisten, Es wird kein Ton aufgenommen oder abgespielt und steht nur der Mutter automatisch zur Verfügung. Um Zugang zu haben, muss sich der Vater als Erziehungsberechtigter des Kindes registrieren lassen.

Dieses Tool ergänzt das Informations- und Gesundheitsangebot auf der Neugeborenen-Intensivstation, und Eltern sehen eine bessere Versorgungsqualität aus menschlicher Sicht.

In diesem Video erklärt Eva Rueda, die für den Informations- und Pflegedienst der Jiménez Díaz-Stiftung verantwortlich ist, woraus diese Methode besteht und welche Vorteile sie hat, während Sie sie in Bildern sehen können.

Diese Krankenhäuser schließen sich anderen Zentren an, die zuvor die Videoüberwachung angepasst haben. Wir haben bereits über die zehn im Camcorder verbauten Camcorder gesprochen Neugeborenenabteilung des Jaén Hospital Complexsowie ein Pilotprojekt im Krankenhaus San Pedro de La Rioja Krankenhaus, im Rahmen des Programms "Besuchen Sie Ihr Baby".

Persönlich scheint mir alles eine gute Idee zu sein, was es Eltern ermöglicht, ihren hospitalisierten Kindern näher zu sein, und meiner bescheidenen Meinung nach sollte das Protokoll der offenen Tür in allen Krankenhäusern verallgemeinert werden.

Ich begrüße auch die Installation von Webcams, wenn sie, wie gezeigt wird, dem Baby und den Müttern Vorteile bringen und darüber hinaus für ein beruhigendes Gefühl sorgen.

Aber sind Sie auch mit der Initiative einverstanden? Kennen Sie ein anderes Zentrum mit Kameras auf der Intensivstation für Neugeborene? Wir freuen uns auf Ihre Meinung.

Via | Chiron Gesundheit

Fotos | iStock

Bei Babys und mehr | Ein Vater, der an ALS leidet, hat per Videokonferenz die Geburt seines Kindes miterlebt, Frühgeborene können drahtlos überwacht werden, was Haut für Haut erleichtert

Sieben Tipps für Ihr erstes Vaterschaftsjahr von einem ehemaligen Erstvater

Mein Baby wird bald 18-Monate alt und ich kann Ihnen versichern, dass der Ausdruck "Wenn Sie ein Kind haben, vergehen die Tage sehr langsam und die Jahre (oder Monate) sehr schnell" völlig richtig ist.

Für mich ist es immer noch das Baby, das in meinen Unterarm passt, obwohl es jetzt ein Fünftel wiegt und Besetzen Sie ein halbes Bett, wenn Sie mit uns schlafen. Aber der Kalender sagt mir nein, dass es nicht mehr so ​​baby ist und dass ich es schon leicht überwunden habe (werde ich nicht mit einer Notiz sagen) das gefürchtete erste Jahr der Vaterschaft.

Die Wahrheit ist, dass es jetzt, da ich zurückblicke, ein Jahr voller Emotionen und Höhen und Tiefen war, an das ich mich mit der Sehnsucht erinnere, die Fotos zu sehen, auf die ich aber enormen Respekt habe, besonders wenn ich daran denke, nach der zweiten zu suchen.

Ich habe also gedacht, dass diese neuen Eltern nützlich für Sie sein können, wenn ich diesen nachdenklichen Moment ausnütze. Sieben Tipps für Ihr erstes Vaterschaftsjahr, von einem Elternteil, der diesen Kurs gerade "bestanden" hat.

Erste Tipps für Father 4

1 Werde der Hüter deines Nestes

Der Titel war ein bisschen großartig, aber ich meine, dass während der Tage, sogar Wochen nach der Geburt, viele Menschen das Baby begrüßen wollen. Es sind aber auch entscheidende Tage für den kleinen Jungen und seine Mutter: beide brauchen zeit zum ausruhen und das Stillen beruhigt einzurichten.

Deine Mission ist es also Dosis Besuche und die Menschen einladen, nach einer angemessenen Zeit zu ihren Häusern zu gehen. Die meisten werden verstehen, dass das Baby ruhig schlafen, stillen oder die Flasche trinken muss. Und wenn sie es nicht verstehen, passiert auch nichts.

2 Sie können nicht stillen, aber Sie können viele andere Dinge tun

Vor allem in den ersten Wochen Stillen ist eine Herausforderung für die Mutter, die sich auch von der Geburt erholt. Also, obwohl Sie sich nicht darum kümmern können – was bedeutet, dass Sie nachts viel besser schlafen -, tut es Sie können viel tun um Ihr Baby zu genießen und der Mutter zu helfen, sich auszuruhen, was sie kann.

Schlafen Sie, singen Sie, wechseln Sie die Windel, baden Sie, bereiten Sie das Essen zu, reinigen Sie das Haus, stellen Sie die Waschmaschine auf … Eigentlich würde ich sagen, dass Sie sich so weit wie möglich um alles andere als um das Stillen kümmern. Denke das Die Tagesordnung von Mutter und Kind ist im Wesentlichen Stillen und Schlafen.

3 Die Vaterschaft steckt im Detail …

Erste Tipps für Father 5

Eltern (und hier meine ich Väter und Mütter) kümmern wir uns sehr darum, wie wir unsere Kinder auf der Makroebene erziehen wollen, wie Ökonomen sagen würden. Dinge über die Art der Erziehung, die wir ihm geben wollen, über Essen, über "Bildschirme", darüber, wie er schlafen sollte …

Aber obwohl all das wichtig ist, liegt die Vaterschaft letztendlich in den kleinen Details, in Sachen, die mit Liebe gemacht wurden, von einer Windel, die mit Liebe gewechselt wurde, zu einem entspannenden Bad oder wie Sie sich beruhigen, wenn Sie Angst haben oder geschlagen werden. Das und nicht das andere, Es ist das, was das Glück Ihres Babys im ersten Jahr kennzeichnet.

4 … und in der Logistik

Das erste Jahr der Vaterschaft ist sehr wichtigund ein großer Teil Ihres Überlebens hängt davon ab, wie Sie diese Logistik verwalten: von den für das Baby notwendigen Windeln, Tüchern, sauberen Kleidungsstücken in der entsprechenden Größe und Jahreszeit, Cremes, Shampoos, Handtüchern, Betttüchern, Decken … bis zu dem, was für Sie erforderlich ist – Wasser, Essen und saubere Kleidung, hauptsächlich.

Dies ist wo Jede externe Hilfe, die Sie bekommen können, ist von wesentlicher Bedeutung. In meinem Fall hat mir die Familie sehr geholfen, aber was nicht, kann gemietet oder programmiert werden. Wenn Sie es sich leisten können, das Haus zu putzen, sind Sie großartig oder automatisieren die Aufgaben, die Sie können. Amazon hat zum Beispiel ein automatisches Windel- und Wischtuch-Liefersystem, das den Schrecken vermeidet, das Baby zu wechseln, die Schublade zu öffnen und keine einzige Windel zu haben.

5 Sei nicht besessen von dem, was der Kinderarzt dir sagt …

Unser Kinderarzt ist ein Charme, aber auch recht eckig. Das, wenn ich schon alleine in der Krippe schlafen musste, wenn es leicht oder schwer ist, wenn Sie es nicht immer in Ihren Armen haben … Meine Empfehlung hier ist, dass Sie darauf achten, wenn es sich um klare gesundheitliche Dinge handelt, aber um andere Elternschaft – als ob Sie zur Schule gehen oder nicht oder sogar wenn Sie das Stillen verlängern – sollte eine Entscheidung sein, die mehr bei Ihnen liegt.

6 … auch nicht mit dem, was du auf Instagram siehst

Jedes Baby ist eine Welt und wächst mit völlig unterschiedlichen GeschwindigkeitenVersuchen Sie also besser nicht, sie mit anderen zu vergleichen diejenigen, die wir auf Instagram sehen. Es gibt Babys, die sehr bald sprechen und zu spät krabbeln, und andere, die ihre psychomotorischen Fähigkeiten sehr schnell entwickeln, aber etwas länger brauchen, um ihre ersten Worte zu sagen. Es gibt auch schluckende Babys und andere, die sich von der Luft zu ernähren scheinen.

Erste Tipps für Father 3

ähnlich Du musst nicht davon besessen sein, wie gut andere Eltern auf Instagram aussehenEs scheint, dass sie jeden Tag etwas Besonderes mit ihren Kindern machen oder etwas Neues gekauft haben oder dies oder das getan haben. Soziale Netzwerke zeigen nur einen Teil der Realität. Denken Sie also daran, dass es wichtig ist, Ihr Baby zu lieben, zu essen, zu schlafen und sauber zu sein.

7 Nichts ist für immer

"Nichts ist für immer" war im ersten Jahr meiner Vaterschaft mein Mantra. Meine Tochter verbrachte die ersten drei Monate in drei Zuständen: saugen, schlafen oder weinen, als gäbe es kein Morgen. Es dauerte Stunden, bis sie einschlief, indem sie sie in den Armen wiegte, und dann erwachte sie, wenn der Nachbar oben hustete.

Plötzlich hörte er eines Tages auf zu weinen und begann einzuschlafen. Wir waren glücklich wie ein Film und es schien, dass der Sturm vergangen war, aber wieder, Pam! Mit sechs Monaten war es, als hätte er vergessen zu schlafen und wäre jede Stunde nachts aufgewacht. Wir konnten es nicht glauben!

Erste Tipps für Father 2

Babys entwickeln sich sehr schnell und obwohl im Allgemeinen von Monat zu Monat alles einfacher ist – und Sie haben bereits mehr Übung -, gehen sie nicht immer alle Schritte in die gewünschte Richtung.

Deshalb ist "Nichts ist für immer" ein guter Leitfaden. Weil es Sie tröstet, wenn Ihr Baby in eine Spirale geraten zu sein scheint, die zur Hölle führt – weil es nicht für immer weinen kann, oder? – und Sie gleichzeitig daran erinnert, dass sich über Nacht alles ändern kann, wenn Ihr Baby isst und schläft Tausend Wunder.

Bonus: Genieße jeden Moment!

Und natürlich, wann immer du kannst, genieße es, mit deinem Baby zusammen zu sein. Spielen Sie mit ihm, machen Sie ihm Nachahmungen oder betrachten Sie es einfach. Weil das erste Jahr vergeht und Sie sofort Fotos auf Ihrem Handy betrachten und mit einer ñoña Stimme sagen: Wie ist es so gewachsen?

Fotos | Kelly Sikkema, Freestocks, Michal Bar Haim, Katie Emslie, Nyana Stoica

13 großartige Illustrationen über den Colecho, mit dem Sie sich identifiziert fühlen werden

Viele Eltern schlafen mit ihren Kindern im selben Bett oder stellen ein Kinderbett für Ihr Baby. Den Geruch, die Wärme und das Atmen im Schlaf zu spüren, ist wirklich wunderbar, und der Colecho hat viele Vorteile für alle, solange er in Betrieb ist sicher gemacht werden.

Aber vielleicht ist der Colecho nicht so idyllisch, wie wir möchten, und obwohl wir ihn für nichts auf der Welt ändern, Schlafen mit unseren Kindern hinterlässt uns auch unglaublich lustige Szenen. Wer fühlt sich nicht mit einer der wunderbaren Illustrationen, die wir heute teilen, identifiziert?

Wenn das Kind mit all seinem Spielzeug einschläft

Obwohl viele Kinder gerade genug haben Fühlen Sie sich vor dem Schlafengehen in der Nähe von Mama und Papa, andere brauchen auch ihren Gegenstand der Anhaftung, ihre Lieblingspuppe oder sogar die Geschichte, die sie so sehr mögen. Aber es gibt einige, die sich nicht mit einem einzigen Stofftier zufrieden geben und das Bett schließlich in einen riesigen Spielplatz verwandeln. Wie gut würde es in diesen Fällen kommen eine große Matratze!

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Letzte Nacht war ich mit der Arbeit weg, 8 Stunden schlafen in einem Doppelbett ganz für mich alleine! â € ¦ Ich bin jetzt zurück, kann der normale Dienst wieder aufgenommen werden? . . . #Schlaf #Nachtschlaf #Muttertag #Erziehung #Schlaf #Bettinvader #JedesNacht #Kinder #Soreneneck #Kuscheln #Mama #Väterchen #Zimmer #Illustration #Illustrator #Langsamkeit #Justgowithit #Schnähen

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Helen der Illustrator (@helenetheillustrator) die 30 Nov, 2018 bei 2: 50 PST

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Wo schlafe ich #tocayaporalefavoretti #maternityilustrada #paternity #colecho

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Tocaya / Alejandra Favoretti (@alefavoretti) die 5 Mar, 2019 bei 6: 51 PST

Wenn sich das Kind so viel bewegt, dass Sie gerade auf dem Boden – oder in seinem Kinderbett – aufgedeckt wurden!

Lassen Sie jemanden, der ein Baby oder ein stilles Kind hat, vor dem Schlafengehen die Hände heben! Wenn dies Ihr Fall ist, herzlichen Glückwunsch! Die meisten Kinder wechseln nachts ihre Position Es wird schwierig vorherzusagen, auf welcher Seite des Bettes wir am nächsten Tag aufwachen werden. Und zum Beispiel diese lustigen Illustrationen, die den Colecho in seiner ganzen Essenz widerspiegeln.

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Eine Realität? ? Teilen Sie Ihre Erfahrungen. – # Anfänge # Kinder # Mutterschaft # Santiago # Embarazo # Las Vegas # Elbosque # Schwangerschaft

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Magische Anfänge (@comienzosmagicos) die 15 Mar, 2019 an die 2: 17 PDT

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Little Hawk wird morgen 5 Monate alt. Die vergangenen 5-Monate sind vergangen und es muss den Funk verlangsamen! Dieses Mem ist eine exakte Nachbildung seiner aktuellen Schlafposition. Ich dachte, sie fingen erst im Kleinkindalter an, das Bett zu hacken. Letzte Nacht war seine erste Nacht ohne Zwangsjacke (alias Swaddle Me) und er nutzt die neu entdeckte Freiheit voll aus! #schlafend

Eine gemeinsame Veröffentlichung von April Killian (@akillian303) auf 7 Apr, 2019 auf 10: 16 PDT

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Hier bringt 6 Schlafpositionen, die das Baby in der Schule einnimmt. ? Welches mag Ihr Baby am liebsten? â € žNXX. Der erste ist der Gewinner. â € ž1. Die zweite ist die WINDMÜHLE. «» 2. Der dritte KÖRPER ERWISCHT. «» 3. Die vierte LA GUILLOTINA. «Â» 4. Das fünfte ICH BIN DER KÖNIG des BETTS. â € ž5. Das sechste WAS DIENSTE ICH, UM EIN BETT ZU KAUFEN? GROSS?  «Gute Nacht ??? â € žThewondermommy #colecho #felizcolecho #dormirconnuestroshijos #amorpornourrosjos

Eine gemeinsame Veröffentlichung von ThewonderMommys (@thewondermommys) auf 9 Apr, 2019 bei 6: 09 PDT

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Es stellt sich heraus, dass es früher nur mein Ehemann war, aber jetzt sind es auch „verrückte Haare“, die nachts meine Bettwäsche oder Decke ausziehen. Und wenn ich lese, dass das Colecho der Regulierung der Temperatur des Babys zugute kommt, hat es mir Gnade bereitet, weil ich es kalt verbringe. Passiert dir das? #colecho #colechofeliz #cosleeping #cool #cold #benefits #benefits #winter #winter #baby #bebe

Eine gemeinsame Veröffentlichung von von Julieta Fasciolo (@ cleo.ilustrada) auf 17 Jul, 2018 auf 8: 32 PDT

Wenn Ihr Baby einfach bei Ihnen bleibt

Viele Male, aus einem mehr als offensichtlichen Grund, Das Baby sucht ständigen Kontakt zu seiner Mutter. Ich erinnere mich, dass meine Kinder es liebten einzuschlafen, wenn sie ihr kleines Gesicht an mein klebten. Und ist das der Mamas Geruch ist einzigartig und besonders!

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

unsere Nächte! Wie viele #bebe #colecho #vidadepadrescaoticamentehermosa @napolesyeshua @bebegoingoin

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Geweihte Frau (@ Frau. geweiht) auf 3 Sep, 2018 bei 6: 50 PDT

Wenn Ihr Kind nicht schläft, will es nur reden und spielen

Aus irgendeinem seltsamen Grund, den Eltern niemals verstehen werden, Es gibt Babys, die besonders nachts aktiviert werdenund können lange Zeit mit unseren Haaren, unserer Nase oder unseren Augen plappern, lachen oder sogar experimentieren. Passiert Ihnen das auch?

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Colecho-Geschichten #2. Wie weckt dich dein Baby normalerweise? Verrückte Haare wecken mich manchmal mitten in seinem Versuch herauszufinden, ob mein Gesicht echt ist? Oder ist es eine Maske? ? #colecho #couching #bebe #baby #mother #morisquetas #wakening #wakeup #humor #illustration #lunes #monday

Eine gemeinsame Veröffentlichung von von Julieta Fasciolo (@ cleo.ilustrada) auf 25 Feb, 2018 auf 7: 47 PST

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Colecho-Geschichten. Wenn die Dinge außer Kontrolle geraten. (Streichen Sie, um die vollständige Sequenz anzuzeigen.) #Colecho #bebe #susto #insomnio #primerizos #primeriza #insomnia #baby #firstchild #scare Illustration vollständig in #samsunggalaxynote10 #samsung #samsungnote10 erstellt

Eine gemeinsame Veröffentlichung von von Julieta Fasciolo (@ cleo.ilustrada) die 17 Mai, 2017 bei 6: 50 PDT

Stillen und Colecho, ein untrennbares Binom

El Colecho und Stillen sind so verwandt, dass bereits ein spezifischer Begriff erstellt wurde, um dieses Binom zu definieren: das "stillen". Und ist das jede Nacht, Millionen von Frauen schlafen mit einer Meise, und ein gutes Beispiel dafür sind diese schönen Illustrationen.

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Was für eine schöne und äußerst genaue Darstellung meiner Eltern und ich? Auch #currentlyme? . . . . Lassen Sie ein Emoji unten für alle meine Mamas und Papas fallen, die sich beziehen können! . . . . #Brustfütterung #Brustfütterungshumor #Bruststillung #BrustfütterungBaby #Nahrung #Mutter #Vater #Baby #Schlaf #Liebe #Bossbaby #Milch #Gotmilch #Lecker #Gold

Eine gemeinsame Veröffentlichung von ⭐️ Legende Newberry ⭐️ (@ legend.aryberry) die 24 Mar, 2019 bei 7: 48 PDT

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

? ✨❤️ #tocayaporalefavoretti #tocayamama #tetaytinta #webcomic #ilustration #historietaargentina #drawing #colecho #cosleeping #lactanciamaterna

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Tocaya / Alejandra Favoretti (@alefavoretti) die 16 Aug, 2018 bei 7: 31 PDT

Der Colecho in großen Familien

Mehr als ein Kind zu haben, muss nicht das Ende der Schule bedeuten, wenn alle Familienmitglieder zusammen schlafen möchten. Es geht darum, sich daran zu gewöhnen oder ein so fantastisches Bett zu bekommen dieses, das wir dir vor einiger zeit beigebracht haben!

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Schläft Ihre Familie auch so? Es ist die natürliche Sache, es ist nicht so, dass wir uns an die Kinder gewöhnen, noch dass die Kinder die Maßnahme ergreifen. Eine Familie ist ein Stamm, in dem sich die Kleinen in Begleitung ihrer Eltern sicher fühlen. . . #Colecho #Crianza #Maternidad #Paternidad # MamáPrimeriza #EducandoenValores #CrianzaRespetuosa #CrianzaAmorosa #SerMadre #SerPadre #FamiliaUnida #MensajesPositivos #CrianzaConApego #AmamosaNuestrosHijos #LactanciaMaterna # YoSíporlaCrianzaConApego #LazosParaTodalaVida #baby #Maternity #Parenthood #Parenting #Pregnancy #Family #PositiveParenting #Bonding #Cedempi

Eine gemeinsame Veröffentlichung von CEDEMPI (@cedempi) die 6 Mar, 2019 bei 7: 23 PST

Sieh diesen Beitrag auf Instagram

Nicht bald? ???

Eine gemeinsame Veröffentlichung von Naran Xadul (@naranxadul) die 3 Mar, 2019 bei 4: 46 PST

Titelbild | @alejandrafavoretti

Fast 90 Prozent der spanischen Frauen unter 30 Jahren sind noch keine Mütter. Dies sind die Gründe

Junge Spanier wollen Kinder haben, obwohl das klar ist die 2018 Fertility Survey, erstellt vom National Statistics Institute (INE), Jedes Mal haben sie den Nachmittag.

Die wirtschaftlichen Gründe scheinen dahinter zu liegen von überraschenden Daten: 88,1% der spanischen Frauen zwischen 18 und 30 haben keine KinderDies ist ein Durchschnitt, der bei Männern, die in den 95,1-Jahren noch keine Nachkommen haben, auf 30-Prozent ansteigt.

Fünf Jahre Mutterschaftsverzögerung

Laut der neuen Umfrage von erreicht die Mutterschaft spanische Frauen nach 30 Jahren Fruchtbarkeit INE: Mehr als die Hälfte der Frauen im Alter von 30 bis 34 (52,0%) hatten noch keine Kinder.

Der Prozentsatz der Frauen, die noch keine Mutter waren, reduziert sich bei Frauen mit 27,8 bis 35 Jahren auf 39% und bei Frauen mit 19,0 Jahren und mehr auf 40%.

Eine andere der Daten, die das INE ausgibt, ist die folgende Die meisten Frauen und Männer unter 40 haben ein Kind oder keine. Die Anzahl der Männer mit zwei oder mehr Kindern steigt mit zunehmendem Alter und liegt bei 54,3% bei Männern ab 45 Jahren.

Während, Bei den Frauen ist die durchschnittliche Anzahl der Nachkommen bei denjenigen, die außerhalb des Hauses arbeiten, geringer: ein 1,5-Kind im Durchschnitt mit 40-Jahren oder mehr.

Anzahl der Kinder

Darüber hinaus spiegelt die Umfrage dies wider 42% der Frauen Einwohner in Spanien im Alter zwischen 18 und 55 Jahren Er hatte seinen ersten Sohn 5,2 Jahre später als sie es für ideal hielten.

Antonio Argüeso, stellvertretender Generaldirektor für soziodemografische Statistik des INE, sagte: "Der optimale Zeitpunkt, um Kinder aus biologischer Sicht zu bekommen, hängt überhaupt nicht davon ab, wann Frauen anfangen, Kinder zu bekommen."

Ideale Mutterschaft

Spanierinnen mit Studien haben weniger Kinder

Frauen mit ausländischer Staatsangehörigkeit haben in jedem Alter mehr Kinder als Spanierinnen und haben sie in einem früheren Alter: In der Altersgruppe von 30 bis 34 haben Ausländer durchschnittlich 1,2-Kinder pro Frau im Vergleich zu 0,69-Kindern der Spanisch

Der größte Unterschied besteht in der Altersgruppe von 25 bis 29 Jahren, in der der Prozentsatz der spanischen Frauen, die noch keine Kinder hatten, 83,5% im Vergleich zu 55,4% der Ausländer beträgt.

Die Umfrage stellt jedoch auch fest, dass Mit zunehmendem Bildungsniveau verzögert sich das Alter bis zur Mutterschaft. Frauen mit höherem Bildungsniveau zwischen 45 und 49 hatten 1,50-Kinder; diejenigen, die die Sekundarstufe abgeschlossen haben, 1,58-Kinder und diejenigen, die das Pflichtstudium nicht abgeschlossen haben, durchschnittlich 1,63.

Niedrige und späte Geburt aus wirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Gründen

Mutter Arbeit

In Bezug auf die Gründe, die die Befragten für die Verzögerung ihrer Mutterschaft geltend machen, geben 30 Prozent der Frauen (unabhängig von ihrem Alter) eine Summe von arbeitsbedingten Gründen für die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Wirtschaft an.

Diese Gründe sind umso wichtiger, als Kinder aus 35-Jahren nicht geboren wurden, was in 36-Prozent der Fälle der Grund ist.

Mutterschaftsgründe

Tatsächlich sind die wirtschaftlichen, arbeitsrechtlichen oder Vereinbarkeitsgründe von Familie und Beruf die Hauptgründe dafür, dass Kinder unter 30-Jahren nicht mehr zur Welt kommen. Und sie sind der zweite Grund, auf den Frauen zwischen 30 und 39 hingewiesen haben.

Murcia, die Gemeinde mit mehr Geburt

In Bezug auf die durchschnittliche Anzahl von Kindern pro Frau ist Murcia die Region mit der höchsten durchschnittlichen Anzahl von Kindern in allen Altersgruppen und erreicht einen 1,78 unter denen über 40.

Im Gegenteil, Madrid und Galicien sind die Gemeinden, in denen Frauen unter 30 weniger Kinder haben. Castilla y León senkt den Durchschnitt bei Frauen zwischen 35 und 39 Jahren weiter und das Fürstentum Asturien bietet die niedrigsten Geburtenraten bei Frauen zwischen 30 und 34 sowie bei Frauen zwischen 40 und mehr Jahren.

Wir können jedoch mit positiveren Daten schließen, die sich in der INE 2018-Fertilitätserhebung widerspiegeln: 62,1% der Frauen ohne Kinder zwischen 30 und 34 Jahren und 57,5% zwischen 35 und 39 Jahren, Er beabsichtigt, sie in den nächsten drei Jahren zu haben.

Darüber hinaus planen 41,8% der Frauen mit 34 oder weniger, die bereits Mütter sind, in weniger als drei Jahren erneut schwanger zu werden.

Hierbei handelt es sich um Daten, die aus einer Umfrage unter 17.175-Personen (Frauen und Männern) in ganz Spanien mit einem Alter zwischen 18 und 55-Jahren stammen.

Fotos | iStock

Bei Babys und mehr | Antinatalismus: Die Bewegung, die will, dass wir aufhören, Kinder in die Welt zu bringen, „Folgen Sie dem Beispiel der Kaninchen“: ungewöhnliche Kampagne zur Erhöhung der Geburtenraten in Polen

Mutters Tricks, die Ihnen helfen, durch den Kauf von Kleidung für das Baby zu sparen

Das erste, was ich kaufte, als ich herausfand, dass ich schwanger war, waren blaue Wollstiefel für meine Tochter (ich liebe diese Farbe). Ich habe sie auf dem Weg zur Arbeit gesehen und konnte nicht widerstehen, weil sie so klein waren …

Und das Lustigste von allem ist, dass er sie nie benutzen durfte, weil ich sie am ersten Tag ausprobierte und feststellte, dass sie ausrutschten, sodass sie in einer Schublade mit vielen Kleidern aufbewahrt wurden. Weil ich es zugeben muss: Ich habe authentische 'monerías' gekauft, die zu klein waren, bevor ich Zeit hatte, sie zu benutzen, und viele andere, die sie weggaben und die nicht einmal aus der Verpackung kamen.

Also widerstand ich mit seinem Bruder der Versuchung und bewarb mich Einige Tricks, um Kleidung für mein Baby zu sparen, ohne ein Detail zu verpassen. Denn genug Ausgaben beinhalten die Geburt eines Babys, um Geld zu verschwenden.

Ideen für deine ersten Wochen

Alle Eltern sind verrückt, wenn sie Babykleidung kaufen, besonders mit der ersten. Es macht uns sehr aufgeregt, uns vorzustellen, wie gut er mit diesen kleinen Kleidern aussehen wird.

  • Das Merkwürdige ist, dass genau die Kleinsten, die wir normalerweise am meisten kaufen, Es ist derjenige, der weniger Zeit verbraucht.

  • Es ist auch nicht interessant, voranzukommen und anzufangen Kaufen Sie verrückte Klamotten, ohne die Größe des Babys zu kennen, obwohl es nur eine ungefähre Angabe ist, damit Sie es nicht unten in der Schublade ablegen müssen.

Warten Sie lieber, bis die Schwangerschaft früh ist, um ungefähr zu wissen, ob der Kleine groß oder klein zur Welt kommt. Obwohl jede Marke ihre eigene Größe hat, entspricht die Größe 0 einer ungefähren Höhe von 50 cm und die von 0-3 ungefähr 54 cm. Und es gibt auch vorzeitige Schnitzereien, so dass Sie nicht in Größe Null tanzen.

  • Nach dem Rat von Ärzten und Experten, Babys brauchen keine Schuhe, bis sie anfangen zu laufen. Fallen Sie in die Versuchung, etwas zu kaufen Schuhe oder steife Sohlensportarten, wenn sie Babys von Wochen oder Monaten sind, ist es ein Fehler. Socken unterschiedlicher Dicke sind eine bessere Alternative.

  • Ziehen Sie zu steife Jacken an das Baby in den ersten Monaten "weil sie sehr nett sind" nicht nur Es ist eine unnütze Ausgabe Geld, sondern auch eine Unannehmlichkeit für den Kleinen. Warten Sie lieber auf etwas Autonomeres und schauen Sie mehr. Wenn es Winter ist, können Sie sich für einen Taucher auf der Straße entscheiden, der bequem an- und ausgezogen werden kann und ihn von Kopf bis Fuß bedeckt.

  • Es kann getan werden eine Liste für das Baby oder wenn Sie geboren sind, fragen Sie Familie und Freunde, die ein Detail mit dem Neugeborenen haben möchten, um zu kaufen Kleider für die nächste Saison und die Monate, die es dann haben wird, oder sogar für die nächsten. Wir alle lassen uns von den kleinsten Kleidungsstücken hinreißen und landen ohne Tonne oder ohne Tonne in unserem Haus. So können wir sie führen und zumindest sicherstellen, dass wir Kleidungsstücke aller Größen haben. Und wenn es nicht zu unserem Stil gehört, können wir es immer zu Hause tragen, denn wenn Sie anfangen, Feststoffe zu essen, wird es sehr fleckig und Sie benötigen Ersatzkleidung. Gut angelegtes Geld!

Das Wesentliche des Neugeborenen

Körper sind wahrscheinlich das Kleidungsstück, das Babys bis zu ihrem ersten Lebensjahr und insbesondere in den ersten Wochen und Monaten am häufigsten verwenden. Es ist notwendig, dass sie Klammern am Schritt haben, um das Wechseln der Windel zu erleichtern und so das Baby so wenig wie möglich zu stören.

  • Schlafanzüge und Strampler oder Leggings (Unterhose mit eingearbeiteten Socken) sind ideal für die kälteren Monate und stellen die ideale Alternative zum Körper dar, da sie die Temperatur des Neugeborenen regulieren können. Es ist merkwürdig, aber zumindest in meinem Fall habe ich nur zwei Schlafanzüge und zwei Leichen gekauft, bevor meine Tochter geboren wurde, "weil sie alle weggeben würden", und ich musste mehr machen, weil mir alle "sehr coole" Klamotten gaben, aber nur wenig üben Weiß jemand, dass das Baby in den ersten Monaten die meiste Zeit im Schlaf verbringt?
  • Auch sollte ein vermisst Motorhaube im korb, nicht wenige Socken oder Stiefeletten und ein Paar Fäustlinge.

  • Ein Gurren oder eine weiche Decke es ist nützlich für alles und zu jeder Zeit: um es vor der Sonne oder der Kälte zu schützen oder sogar um seinen Mund zu reinigen.

  • T-shirts Fein und einfach zu befestigen (mit eckigen Klammern an Rücken oder Schulter).

  • Eine Jacke oder einen Pullover aus Wolle (mit eckigen Klammern) oder einem Baumwoll-Sweatshirt.

Tipps für die nächsten Monate

Nachdem die ersten Lebensmonate der Kleinen vergangen sind, ist es an der Zeit, eine Bestandsaufnahme der Kleider vorzunehmen, die sie uns gegeben oder aus zweiter Hand gegeben haben, und eine Bestandsaufnahme ihrer Bedürfnisse vorzunehmen.

1 Recycling ist immer eine gute Option.

Wer das Glück hat, ein Familienmitglied oder einen Freund zu haben, der die Kleider seines Sohnes übergibt, der nur ein oder zwei Jahre älter ist, hat eine Goldmine. Besonders in den ersten Jahren, in denen Kinder die Kleidungsstücke kaum verderben und sogar die warmen, die höhere Preise haben, können sie wiederverwendet werden.

Wir können aber auch einige Kleidungsstücke, die klein geblieben oder etwas abgenutzt sind, zum zweiten Mal verwenden: Kurze Jeans oder mit den Knieschützern werden zu Bermudashorts; lange Gamaschen sind im Sommer mit einem schönen Hemd perfekt; Ein Kleid kann eine Bluse sein …

2 Erstelle eine "Kleiderliste"

Nachdem wir überprüft haben, was wir gespeichert haben und was wir recyceln können, ist es an der Zeit, Bleistift und Papier zu nehmen und aufzuschreiben, was wir brauchen (genau wie im Supermarkt). Auf diese Weise vermeiden wir Versuchungen und kaufen unnötige Dinge.

Vor einer Laune ist es gut zu überlegen, ob es sich auszahlt, es mit nach Hause zu nehmen: Wie oft wirst du diese süßen Jeans tragen?

3 Unisex Kleiderschrank Hintergrund

Eine Jogginghose, ein Sweatshirt oder ein weißes T-Shirt sind zum Beispiel keine Jungen oder Mädchen. Sie können ausnutzen, was sie uns aus zweiter Hand geben (ungeachtet des Geschlechts) oder es sogar überlassen, wenn wir uns entscheiden, ein anderes Kind zu haben.

Wenn es sich um neutrale Farben handelt, lassen sie sich außerdem leicht mit den übrigen Kleidungsstücken kombinieren und können jederzeit verwendet werden, selbst mit den Zeichnungen von Superhelden oder den unmöglichen Drucken!

4 Grundlegende Kleidungsstücke, in Packungen

Körper, T-Shirts, Leggings oder Strumpfhosen, Socken … Sie sind unverzichtbar und wir brauchen mehr als eine. Kinderkleidungsmarken und Verbrauchermärkte bieten oft Pakete mit mehreren Baumwollkleidungsstücken mit unterschiedlichen Mustern und Farben an, die viel billiger sind als wenn sie separat gekauft werden.

5 Kaufen Sie eine weitere Größe zum Verkauf

Dies war mein Trick seit der Geburt meiner ältesten Tochter: Ich war noch kein Jahr alt, als ich für das folgende Jahr saisonale Kleidung zum Verkauf kaufte. Und so habe ich es mit meinem Sohn weiter gemacht. Wir sprechen davon, mindestens 50 Prozent des ursprünglichen Preises einzusparen, da am Ende des Verkaufs Rabatte von bis zu 80 Prozent zu finden sind.

Natürlich müssen wir von den Kindern zum Letzten gehen, wie es bei mir der Fall ist, wo bei meinen Entscheidungen der Trost im Vordergrund steht.

6 Outlet-Center

Die Häufigkeit, mit der mich die Filialen der großen Marken aus der Eile gebracht haben! Hochzeiten, Kommunionen, Schulfeiern … Situationen, in denen Kleidung nur ein- oder zweimal getragen werden muss und die keinen großen Aufwand verdient.

Sie sind aber auch sehr nützlich beim Kauf von Kinderschuhen. Die Schuhe können nicht von einem Jahr zum anderen gekauft werden, da es schwierig ist, die richtige Größe zu finden, aber Sie können sie in der Qualität kaufen, abhängig von der Phase, in der Sie sich befinden, um sie vor Ort und mit dem Rat von Profis ausprobieren zu können. Und mit einem Rabatt, der noch höher ist als der, den sie im Angebot haben, da es sich in der Regel um Modelle handelt, die in früheren Kampagnen nicht verkauft wurden.

Bequeme Kleidung und natürliche Stoffe

Babykleidung2

Wenn Sie am Ende diese Tipps befolgen und nur die wesentlichen Kleidungsstücke erwerben, interessieren Sie sich für pflegeleichte Kleidungsstücke und waschbeständig (da du sie täglich waschen wirst). Wenn Sie gut auf sie aufpassen, werden sie Ihnen für Ihren Bruder dienen (ich erzähle Ihnen aus Erfahrung).

Versuchen Sie auch, natürliche Stoffe aus Fasern pflanzlichen Ursprungs wie Baumwolle, Flachs oder Hanf zu wählen, weil Babyhaut Es ist sehr empfindlich und braucht frische und atmungsaktive Kleidung.

Und da es sich um leichte Stoffe handelt, können Sie sie das ganze Jahr über verwenden: Im Sommer sind sie kühl und im Winter isolieren sie gegen Kälte, wenn Sie mehrere Schichten darauf auftragen. Natürlich, ohne darüber hinwegzugehen: Wir müssen das Baby mit der gleichen Menge Kleidung wie wir beschützen, oder höchstens mit einer weiteren Schicht.

Und damit diese Kleidungsstücke bequem und sicher sind:

  • Vermeiden Sie Kleidung, die Accessoires enthält, die Ihre Haut verletzen oder Sie stören können, wie Knöpfe, Revers, große Verzierungen, Reißverschlüsse …

  • Auf Bänder und Krawatten, die zu Unfällen wie Ersticken führen können, wird verzichtet.

  • Achten Sie auf elastische Designs, wenn möglich mit Gummi in der Taille, damit sich Ihr Baby wohlfühlt und Sie sich auch bequem ausziehen können.

  • Fliehen Sie vor engen T-Shirts, engen Ärmeln, zu engen Hälsen (ohne leicht zu öffnende Systeme), Kleidern, die nicht aus dem Kopf kommen, und Jeans mit Tausenden von Knöpfen. Sie sind für das Baby unangenehm und erschweren das An- und Ausziehen.

Fotos | iStock

Bei Babys und mehr | Wenn Sie die Kleidung, die Ihre Kinder als Babys trugen, ablegen, entsteht eine enorme Nostalgie, Kleidung, die ihre Farbe ändert, wenn das Baby Fieber hat

Alleine in der Firma: Wie Handys die Familienzeit verändert haben

Es gibt zunehmende Besorgnis über die überschüssige Zeit dass Kinder vor Gerätebildschirmen vorbeikommen und sich viele Menschen Sorgen machen negative auswirkungen Sie können für die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden haben.

Besorgniserregend ist auch der Einfluss von technologischen Veränderungen auf die Art und Weise, wie wir miteinander und persönlich umgehen. Sherry Turkle, Professorin für Sozialwissenschaften, prägte das berühmte Konzept „allein zusammen”(Zusammen, aber allein), der auch eines seiner Bücher nennt. Dieses Konzept beschreibt die Tatsache von Verbringen Sie Zeit mit unseren Geräten, ohne mit denen zu interagieren, die sich physisch in der Nähe befinden.

Viele Menschen glauben, dass sich der technologische Wandel nachteilig auf die Zeit auswirkt, die Familienmitglieder zusammen verbringen, und dies im Laufe der Zeit "Allein aber zusammen" Es wird mit dem Familienleben gemacht. Bisher liegen diesbezüglich jedoch nur sehr wenige Studien vor.

Wir haben ein neues gemacht Forschung um einen ersten Eindruck davon zu bekommen, wie sich die Technologie auf die Art und Weise auswirkt, wie Familien ihre Zeit im Vereinigten Königreich verbringen. Dazu analysieren wir die Aufzeichnungen von Zeitplänen, die von Eltern und Kindern zwischen 8 und 16 im Alter von 2000 und 2015 gesammelt wurden. In diesem Zeitraum hat es auf technologischer Ebene schnelle Änderungen gegeben.

Mehr Zeit zu Hause und alleine

Entgegen den Erwartungen haben wir das erkannt Die Kinder verbrachten mehr Zeit mit ihren Eltern in 2015 als in 2000. Dies entspricht etwas mehr als einer halben Stunde mehr pro Tag (347 Minuten pro Tag in 2000 und 379 Minuten in 2015), und es sollte beachtet werden, dass dies zusätzliche Zeit für Eltern zu Hause ist.

Es ist eine überraschende Entdeckung. Eine genauere Beobachtung ließ uns jedoch erkennen, dass die Kinder sagten, sie verbrachten diese Zeit "allein", als sie zu Hause bei ihren Eltern waren Die Zeit, "allein, aber zusammen" zu sein, hat zugenommen.

Unsere Analyse zeigte auch einige relativ kleine Zeitveränderungen für gemeinsame Familienaktivitäten, wobei moderne Familien weniger Zeit mit Fernsehen verbringen und mehr Zeit für Freizeitaktivitäten und Familienessen haben. Die Gesamtzeit, die für gemeinsame Aktivitäten aufgewendet wurde, hat sich jedoch nicht geändert.

Unsere Daten zeigen das Die Verwendung mobiler Geräte wirkt sich auf alle Aspekte der Familienzeit aus. Wir haben auch festgestellt, dass sowohl Kinder als auch Eltern ungefähr die gleiche Zeit (etwa 90 Minuten) mit mobilen Geräten verbracht haben, als sie zusammen waren.

Wir haben festgestellt, dass sich all diese Trends mehr bei den. Manifestieren Jugendliche von 14 bis 16 Jahren In 2015 verbrachten sie etwa eine Stunde mehr "allein" zu Hause mit ihren Eltern als in 2000. Die Nutzung mobiler Geräte in der Nähe ihrer Eltern war ebenfalls häufiger und konzentrierter.

Fehlen gute Zeiten?

Experten auf diesem Gebiet sind sich seit langem der Fähigkeit bewusst, Technologien, um Familien in Privathäusern zusammenzubringen und obwohl unsere Forschung darauf hinzudeuten scheint, dass dies der Fall sein könnte, kann die Zunahme der Zeit zu Hause auch mit anderen Problemen in Verbindung gebracht werden, wie z elterliche Sorge um die Sicherheit ihrer Kinder. In den USA durchgeführte Forschung Ähnliche Ergebnisse haben sie auch bei den eingetretenen Veränderungen erzielt: Jugendliche verbringen weniger Zeit von zu Hause und von ihren Eltern entfernt.

Mehr Zeit zusammen, aber weniger Zeit miteinander zu interagieren.

Es gibt zunehmend Hinweise darauf, dass das bloße Vorhandensein eines Telefons kann sich negativ auf persönliche Interaktionen auswirken. Dies könnte teilweise erklären, die Vorstellung von Eltern dass es immer weniger familiären Zusammenhalt gibt und dass sie weniger Zeit mit ihren Kindern verbringen, wie in früheren Studien festgestellt wurde.

Tatsächlich stellten wir fest, dass sowohl Kinder als auch Eltern beim Essen in der Familie, beim Fernsehen oder bei anderen Aktivitäten Telefone verwendeten. Selbst wenn es nur für kurze Zeit wäre, könnte ich eine haben unverhältnismäßige Auswirkung auf die Qualität dieser Zeit Es passiert mit anderen Familienmitgliedern.

Natürlich in einigen Fällen Es ist möglich, dass mobile Geräte die Interaktion mit der Familie verbessern. Zum Beispiel, wenn Familienmitglieder elektronische Geräte verwenden, um Online-Videos anzusehen, Spiele im Mehrspielermodus zu spielen oder sich mit anderen Familienmitgliedern in Verbindung zu setzen.

Weitere Forschungen zur Verwendung mobiler Geräte und Inhalte sind erforderlich, um die Auswirkungen auf das tägliche Leben zu verstehen und über die allgemein akzeptierten negativen Voraussetzungen hinauszugehen.

Es ist jedoch klar, dass die Zunahme der Zeit "zusammen, aber allein" bedeutet, dass Familien mehr Zeit zu Hause verbringen. Dies bedeutet jedoch nicht zwangsläufig, dass die Familienzeit besser ist.

Quelle