Vitamin D-Mangel bei Säuglingen und Kindern: Warum wird es hergestellt und was können wir tun, um dies zu vermeiden?

Nach einer Überprüfung durch die Europäische Gesellschaft für gastroenterologische Kinderheilkunde, Hepatologie und Ernährung (ESPGHAN), eine beträchtliche Anzahl gesunder europäischer Kinder und Jugendlicher (einschließlich spanischer Kinder), hätte Vitamin D-Mangel, ein ernstes Problem, das zu assoziierten Krankheiten führen könnte.

Die Sonne ist eine der wichtigsten natürlichen Quellen für Vitamin D, zusammen mit einem richtige und ausgewogene Fütterung. Trotzdem kann manchmal auch eine Ergänzung notwendig sein.

Wir sagen es dir Alles, was Sie über Vitamin D bei Babys und Kindern wissen müssenWelche Konsequenzen hat Ihr Defizit und was können wir tun, um es zu vermeiden?

Vitamin D: Warum ist es wichtig und was sind Ihre Anforderungen

Vitamin D ist ein wichtiger Nährstoff, der dem Körper hilft, Kalzium aus der Nahrung aufzunehmen, die wir essen. Beitrag zur Gesundheit des Knochensystems. Darüber hinaus spielt es eine sehr wichtige Rolle bei der Gesundheit des Herzens und der Bekämpfung von Infektionen.

Die spanische Vereinigung für Pädiatrie empfiehlt einen Vitamin-D-Beitrag von 400 U / Tag bei Kindern unter einem Jahr und 600 U / Tag ab diesem Alter.

Warum tritt Vitamin-D-Mangel auf?

Normalerweise wird Vitamin D-Mangel durch a verursacht Kombination von Lebensmittelmangel und geringer Sonneneinstrahlungunter Berücksichtigung, dass die Diät nur 10 Prozent der empfohlenen Mengen an Vitamin D beisteuert, während die Sonne 90 Prozent liefert.

Mängel in der Ernährung von Kindern

Vitamin D-Mangel

Ernährungsdefizite bei Kindern Es ist ein Thema, das Eltern sehr beunruhigt, und etwas, das Experten wiederholen oft. Bei einer umfassenden, ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung ist es für ein Kind schwierig, Ernährungsdefizite zu haben, aber wir wissen, dass dies nicht immer einfach ist Kinder dazu bringen, alles zu essen.

Insbesondere die Vitamin D wird durch den Verzehr bestimmter Lebensmittel gewonnen wie blauer Fisch (Lachs oder Sardinen in Öl zum Beispiel), Schalentiere, Eigelb, Milchprodukte und angereichertes Getreide.

Geringe Sonneneinstrahlung

Vitamin D

Vitamin D wird in Hautzellen unter Einwirkung von Sonnenlicht synthetisiert Die Sonne wird zur natürlichen Hauptquelle dieses Vitamin zu erhalten.

Im Laufe der Geschichte hat das Sonnenlicht den größten Teil des menschlichen Vitamin-D-Bedarfs gedeckt. Die in den letzten Jahren hervorgerufenen Veränderungen im Lebensstil, die zunehmende körperliche Inaktivität von KindernDie Migrationsbewegungen und der übermäßige Schutz, den wir einnehmen, wenn wir uns der Sonne aussetzen, haben den Mangel an diesem Vitamin erhöht.

Stillende Babys

Vitamin D-Mangel

In den ersten Lebensmonaten hat das Baby in der Regel genügend Vitamin D-Beiträge seitdem empfängt und speichert es während der Schwangerschaft, aber zu vermeiden, fehlt später die Spanische Vereinigung für Pädiatrie empfiehlt die Ergänzung in diesen Risikogruppen:

  • Gestillte Babys unter einem Jahr Sie sollten eine Ergänzung von 400 IE / Tag Vitamin D erhalten.

  • Babys, die Muttermilch trinken, sollten eine Ergänzung von 400 IE / Tag Vitamin D erhalten, bis sie täglich einen Liter davon zu sich nehmen angepasste Formel mit Vitamin D angereichert.

  • Frühgeborene unter einem Jahr des korrigierten Alters sollten 200 IE / kg / Tag bis zu einem Maximum von 400 IE / Tag einnehmen.

Symptome eines Vitamin-D-Mangels

Ein Vitamin-D-Mangel kann beim Kind die folgenden Symptome und Probleme hervorrufen:

  • Erhöhtes Risiko für Rachitis: Mangel an Vitamin D kann dazu führen RachitisEine Krankheit, die durch Erweichung der Schädelknochen, Beugung der Beine, Missbildungen der Rippen und anderer Knochen, Kleinwuchs, Muskelschwäche und ein erhöhtes Risiko für psychomotorische Behinderung gekennzeichnet ist.

  • Das Kariesrisiko steigt: Obwohl die Beziehung immer noch unklar ist, gibt es mehrere Studien, die zeigen, dass es mehr gibt Karies wenn der Vitamin D-Spiegel niedriger ist.

  • Risiko einer Entwicklungsbeteiligung: Der Vitamin-D-Mangel der schwangeren Frau wurde mit einem höheren Risiko für das Baby in Verbindung gebracht Schwierigkeiten bei der Sprachentwicklung.

  • Es erhöht auch die Risiko einer LungenerkrankungAls Bronchiolitis y de asma.

  • Mit geringen Mengen an Vitamin D auch Das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist erhöht.

Vitamin-D-Defizit-Behandlung

Im Falle eines Vitamin-D-Mangels Die Behandlung basiert auf der Verabreichung von Nahrungsergänzungsmitteln, aber immer unter der Empfehlung und Kontrolle des Kinderarztes, denn durch die Zugehörigkeit zur Gruppe der fettlöslichen Vitamine kann es sich im Körper ansammeln und ein Bild von Vitamin D-Vergiftung.

La Spanische Vereinigung für Pädiatrie empfiehlt Kindern, die älter als ein Jahr sind, oder Jugendlichen mit schlechter Ernährung, vegetarische Diäten oder chronische Krankheiten oder Behandlungen, die die Synthese von Vitamin D verändern, erhalten Ergänzungen.

Es wird auch empfohlen bei Kindern und Jugendlichen mit dunkler Haut (afrikanischer, karibischer und südasiatischer Herkunft) oder geringer Sonneneinstrahlung (Lebensweise, Kleidung, Breitengrad, Höhe, Umweltverschmutzung …).

Und im Fall von stillenden Babys, und wie wir oben kommentiert haben, Ergänzung ist immer notwendig unter dem ersten Jahr

Kurz gesagt, eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung in Kombination mit häufigen körperlichen Aktivitäten im Freien sollte für Kinder ausreichen, um einen ausreichenden Vitamin-D-Spiegel aufrechtzuerhalten, wobei in den von uns hervorgehobenen Risikofällen eine Ergänzung erforderlich ist.

Danke Mama, denn obwohl ich schon meine eigenen Kinder habe, brauche ich immer noch meine Mutter

Seit ich Mutter bin, habe ich viele neue Lektionen und Lektionen erhalten, die nur gelebt werden, bis Sie Kinder haben. Ich habe auch viel darüber nachgedacht Einige Dinge im Leben, denen ich vorher nicht viel Bedeutung beigemessen habe oder nicht besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Wenn ich über Mutterschaft schreibe, recherchiere und teile, denke ich meistens an mich selbst als "die Mutter". Aber heute möchte ich einer anderen Mutter danken: meiner (und derjenigen, die diesen Artikel gelesen haben). Weil Wir haben zwar unsere eigenen Kinder, aber die Wahrheit ist, dass wir unsere Mutter immer brauchen werden.

Ich verstehe jetzt, Mama

Als ich jünger war und noch keine Mutter geworden war, hatte ich definitiv keine Ahnung, was kommen würde, geschweige denn, dass ich so viele Gefühle und Empfindungen erleben konnte, wie ich noch nie zuvor gelebt hatte. Aber Sie sagen es gut: Sie werden verstehen, wenn Sie Kinder haben.

Und ja, jetzt wo ich Mama bin und Ich bin endlich in Schuhen, die denen meiner Mutter sehr ähnlich warenIch kann all die Dinge verstehen, die ich zu der Zeit nicht wusste oder wertschätzte. Oder ich habe sie geschätzt, aber nicht so, wie ich es jetzt tue.

Jetzt verstehe ich, dass dieses Gefühl der Liebe, das ich habe und das ich in dem Moment geboren wurde, als ich Mutter wurde, sie es auch gefühlt hat und weiterhin fühlen wird. Auf die gleiche Weise verstehe ich jetzt, wie und warum sie trotz allem, was wir gelebt haben, sowohl gut als auch schlecht, immer noch an meiner Seite ist. Mich unterstützen, mir zuhören, mich lieben. Und dafür möchte ich heute sagen: Danke.

Danke Mama

Seit meiner Kindheit hast du auf mich aufgepasst und mich an der Hand genommen. Sie haben mir alles gezeigt, was ich lernen sollte, und Sie haben mich bedingungslos geliebt. Du warst bei mir in jedem wichtigen, positiven, negativen, traurigen und glücklichen Moment meines ganzen Lebens. Und Ich weiß, dass du für immer sein wirst.

Ich bin weder ein Mädchen noch ein Teenager. Ich bin eine erwachsene Frau, die sogar schon eine eigene Tochter hat. Seit einigen Jahren teilen Sie und ich nicht mehr dasselbe Dach, ich habe meine Verantwortung als Erwachsene und Mutter, und man kann sagen, dass ich bereits meinen Weg eingeschlagen und mein Leben gemacht habe. Aber trotzdem brauche ich dich immer noch.

Ich brauche meine Mutter, denn egal wie alt ich bin oder wie weit die Straßen, die ich beschließen zu unternehmen, mich führen, Eine Tochter wird sie immer brauchen. Wie kann man das nicht tun, wenn eine Mutter diejenige ist, die uns in den ersten Jahrzehnten unseres Lebens Leben, Wärme, Schutz und Liebe schenkt?

Ich weiß, wir hatten unsere schwierigen Etappen, in denen wir uns vielleicht nicht so nahe waren. Wir hatten Diskussionen und Unterschiede über die Veränderungen, die jeder von uns je nach Lebensabschnitt durchlebte. Aber trotz all dieser veränderungen und all dieser unterschiede sind wir hier. Hier bist du

Heute hat die Frau Geburtstag, die mir das Leben geschenkt hat. Mama, ich verstehe endlich alles. Vielen Dank, dass Sie es meinen 32-Jahren weiterhin ermöglichen, in Ihrem Zuhause und Ihren Armen Zuflucht zu suchen, wenn mein Herz es braucht. Und danke, dass du die Großmutter bist, die all den verrückten Dingen der Enkelinnen folgt. Sie wissen, dass sie Sie lieben und verehren. Fröhliches 64

#documentingmotherhood #momblogger #mommyblog #honestmotherhood #joyfulmamas #motherhoodsimplified #mytinytribe #cameramama #clickinmoms #momswithcameras #mamafeliz #maternidadreal #madresreales #thehappynow #momlifestyle #happymama #motherhoodinspired #momsthatblog #bloggermama #momblog #instamama #igmotherhood #mamamexicana # mamámillennial # unamamámillennial #grandma #grandmother #grandmotherslove #grandmalove

Man könnte meinen, ich fühle mich erwachsen und brauche meine Mutter nicht mehr. Schließlich bin ich bereits unabhängig, reif und verantwortungsbewusst genug, um selbst zu entscheiden, wie ich handeln und mein Leben führen soll. Jedoch Mama wird immer Mama sein.

Ya Obwohl ich schon erwachsen und Mutter bin, brauche ich dich immer noch (und werde es auch weiterhin tun), Mutterentweder als persönliche oder emotionale Unterstützung. Persönlich und von dem, was ich mit anderen Freunden in meinem Alter oder etwas älter gesehen habe, denke ich, dass alle Frauen sie noch brauchen werden.

Ob wir verheiratet oder ledig sind, mit oder ohne Kinder, ob unser Leben sich herausstellt oder nicht, Sie wird immer unsere Mutter sein und wir werden immer ihre kleinen Töchter für sie sein. Dasselbe gilt natürlich auch für Männer, aber besonders für diejenigen von uns, die Mütter werden, verstehen und fühlen wir endlich so viele Dinge, die sie selbst irgendwann erlebt hat.

Für all das und weil ich jetzt endlich so viele Dinge verstehe, Selbst bei meinem 32 ist es immer noch eine Säule in meinem Leben, und ich weiß, dass es bei Ihnen zu Hause immer einen Platz für mich geben wird. Ob nah oder fern, mich persönlich unterstützen oder emotional begleiten, Sie wird nie aufhören, Mutter zu sein.

Also danke Mama. Denn selbst nach so vielen Jahren, nach so vielen Erfahrungen, so vielen Höhen und Tiefen, so vielen Wendungen in unserem Leben und so vielen Überraschungen in diesem Abenteuer namens Mutterschaft, Deine Arme bleiben eine Zuflucht für mich und dein Herz schenkt mir weiterhin die Liebe, die nur eine Mutter ihren Kindern geben kann.

Foto | iStock

Leihmutterschaft: Spanien schließt die Tür für die Registrierung von Babys, die durch Leihbäuche in der Ukraine geboren wurden

Leihmutterschaft ist eine Praxis, die Es ist nicht legal in SpanienSo viele Paare reisen ins Ausland, um ihren Traum, Eltern zu sein, zu verwirklichen. Nach den Vereinigten Staaten ist die Ukraine das Land mit den meisten Geburten von Babys spanischer Eltern, die mittels Leihbäuchen registriert wurden, wobei die Kosten im Vergleich zu anderen Ländern erheblich niedriger sind.

Aber es kann in Zukunft nicht mehr so ​​sein, oder wenn ja, muss es auf andere Weise sein, da Die spanische Botschaft in Kiew wird keine neuen Aufzeichnungen über die Registrierung von Kindern zulassen, die durch Leihmutterschaft geboren wurden.

Dies wurde heute Morgen in angekündigt dein Facebook-Profil nach der Ankündigung des Justizministeriums, dass die Anweisung, die die Registrierung mit DNA-Tests in diesem Land formalisierte, nichtig war.

Da 2016 das Außenministerium Es wird dringend davon abgeraten, einen Leihmutterschaftsprozess im Ausland und insbesondere in der Ukraine einzuleiten, da in diesem Land Unregelmäßigkeiten wie Betrug, schlechte Praxis und schlechte medizinische Kontrolle während der Schwangerschaft auftreten können.

Derzeit sind noch offene Prozesse zu lösen. Familien, die in Kiew gefangen sind und das Land nicht verlassen können, weil sie ihre Babys nicht beim Konsulat anmelden und ihre Pässe für die Heimreise erhalten können.

39-Dateien enthalten Fälle von bereits geborenen und noch zu gebärenden Babys, die die spanische Regierung angekündigt hat wird aufgelöstVon nun an ist die Tür für zukünftige Registrierungen verschlossen, die in den Händen der ukrainischen Behörden bleiben würden.

Reaktionen gegen

Die Verbände, die die Familien durch Leihmutterschwangerschaft zusammenführen, sind der Ansicht, dass sie die Registrierung von Kindern spanischer Eltern in Ländern, in denen dies gesetzlich vorgeschrieben und geregelt ist, nicht zulassen. verstößt gegen die Doktrin des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte (EMRK).

Bisher wurden 300-Babygeburten, die in der Ukraine durch Leihmutterschaft geboren wurden, jedes Jahr registriert. Dieser Dienst steht nur verheirateten heterosexuellen Paaren zur Verfügung, die nachweisen, dass sie keine Kinder haben oder deren Schwangerschaft ein Risiko darstellt.

Nach der Entscheidung der Regierung ist die Zukunft für Paare, die in Kiew einen Leihmutterschaftsprozess einleiten möchten, derzeit ungewiss. Die einzige Möglichkeit für spätere Fälle wäre, ein Reisedokument oder einen ukrainischen Reisepass für Minderjährige zu erstellen, das es ihnen ermöglicht, nach Spanien zu reisen und dort die entsprechenden Verfahren zur Erlangung der spanischen Staatsangehörigkeit durchzuführen. Ein Prozess, der Jahre dauern könnte.

Via | Die Zeitung

Der erste Ultraschall der Schwangerschaft: der emotionale Moment, in dem Sie Ihr Baby sehen können

Nein, ihre Augen sehen nicht doppelt: Der Test war positiv, sie werden bald Eltern! Jetzt beginnt eine Reihe von Vorbereitungen und Veränderungen in Ihrem Leben, aber Sie sollten nicht das Wichtigste vergessen und eines der ersten Dinge, die Sie tun sollten, sobald sie wissen, dass es eine Schwangerschaft gibt: Vereinbaren Sie einen Termin beim Frauenarzt.

Und dann kommt es endlich an Der erste von vielen einzigartigen und besonderen MomentenNun, obwohl sie bereits wissen, dass ein Baby kommt, können sie es jetzt mit eigenen Augen sehen. Heute erzähle ich Ihnen von der erste Ultraschall in der Schwangerschaft, der emotionale Moment, in dem Sie Ihr Baby sehen.

Ein Baby kommt!

Schwangerschaft

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Mann oder eine Frau sind, die Aufregung zu wissen, dass ein kleines oder kleines Kind sein Leben bald völlig verändern wird Es ist etwas, das uns immer mit Aufregung, Freude und ein bisschen Nervosität erfüllt. Bald werden sie aufhören, nur du zu sein, um die Eltern von jemandem zu sein.

Und jetzt? Nun, das erste, was Sie tun sollten, nachdem Sie festgestellt haben, dass Sie ein Baby erwarten, ist Rufen Sie an, um einen Termin mit dem Frauenarzt zu vereinbaren (oder wenn sie noch keine haben, ist es an der Zeit, nach Empfehlungen zu suchen, die hilf uns, den richtigen zu finden) und beginnen Sie so bald wie möglich mit der Pflege und den Empfehlungen, die während einer Schwangerschaft befolgt werden sollten.

Der erste Besuch beim Frauenarzt

Der erste Termin beim Frauenarzt findet in der Regel zwischen der 6- und der 9-Schwangerschaftswoche stattDer Gynäkologe wertet unter Berücksichtigung des Datums der letzten Menstruation und während dieser Phase die Familienanamnese und die Anamnese beider Eltern sowie alle wichtigen oder relevanten Daten für die ordnungsgemäße Entwicklung der Schwangerschaft aus und bereitet die Anamnese vor.

An diesem ersten Tag Der in den meisten Fällen durchgeführte Ultraschall ist transvaginal, um das Vorhandensein des Fruchtwassersacks und, falls festgestellt, des Fötusschlags zu bestätigen. Obwohl Dieser Ultraschall ist wichtig und es ist das erste, das sie normalerweise bei Schwangerschaftskontrollen durchführen, um zu bestätigen, dass alles so ist, wie es sein sollte, es gibt ein noch spezielleres.

Der erste Ultraschalltermin Ihres Babys

Ultraschall

Der Tag ist gekommen. Schließlich werden sie heute den nächsten Schwangerschaftscheck besuchen und Sie werden den ersten Ultraschall machen, mit dem sie ihr Baby zum ersten Mal sehen können. Dieser erste Blick auf Ihren Kleinen erfolgt normalerweise während des Woche 12das heißt, fast am Ende des dritten Schwangerschaftsmonats, dem letzten des ersten Trimesters.

Wie beim ersten Termin kommen sie beim Gynäkologen an und er wird Ihnen einige Fragen dazu stellen, wie sich die Mutter gefühlt hat, welche Symptome sie hatte und außerdem haben Sie die Möglichkeit, ihre Zweifel und Bedenken über Schwangerschaft und Entwicklung zu besprechen Ihres Babys in den nächsten Wochen. Nach diesem Gespräch (das sicherlich ewig zu sein scheint, um zu wissen, was folgt), Die Zeit wird kommen, um den ersten Ultraschall zu machen.

Sie werden in den Bereich übertragen, in dem sie das Gerät haben, um den Ultraschall durchzuführen. Die Mutter legt sich hin und lässt ihren Bauch frei, wo sie etwas Gel aufträgt und später mit einem kleinen Instrument Fangen Sie an, nach dem besten Bild Ihres Babys zu suchen, die in Echtzeit auf einem Schwarz-Weiß-Bildschirm angezeigt werden können.

Und dann werden sie dich zum ersten Mal sehen. Und sie werden spüren, wie ihr Herz voller Emotionen ist, und ihre Schwangerschaft wird sich noch realer anfühlen. Sie werden erstaunt sein über das Wunder, das sich vor ihren eigenen Augen abspielt und das sie vielleicht sehr bald in ihren Armen haben werden.

Zuerst kann es ein wenig Arbeit sein, um es zu unterscheiden, aber mit Hilfe des medizinischen Personals können Sie sehen, dass Ihr Kind (oder Kinder!) er hat schon Arme, Beine und Kopf geformt. Wenn Ihr Baby gerade wach und aktiv ist Sie können sehen, dass es nicht aufhört, sich zu bewegen, treten und schütteln Sie Ihre Arme und Kopf.

Um weiterhin die Schwangerschaft zu genießen

Außerdem konnten sie schon sehen Wie sieht Ihr Baby mit dem ersten Ultraschall aus?Jetzt können Sie auch anfangen, den Rest der Schwangerschaft besser zu genießen, denn in den meisten Fällen ist das schrecklich Beschwerden im ersten Quartal Sie verschwinden. Und wenn sie die Nachricht von der Schwangerschaft noch nicht erhalten haben, können sie sogar Tun Sie dies basierend auf dem Ultraschall Ihres Babys.

Erinnere dich daran Eine Schwangerschaft ist etwas Einzigartiges und Besonderes, das jedes Paar und jede Frau anders lebtKonzentrieren Sie sich also auf Ihre ohne in Vergleiche zu geraten und genießen Sie die nächsten zwei Viertel, bevor Ihr Baby ankommt.

Fotos | iStock, Unsplash

Serena Williams ‚emotionale Botschaft für Mütter: Perfektion sollte niemals ein echtes Ziel in unserem Leben sein

In den letzten Jahren und dank des Aufkommens von sozialen Netzwerken und Online-Medien haben viele Prominente oder Prominente, die Mütter sind, Teile ein wenig deines mütterlichen Lebens. Einige von ihnen teilen nicht nur kleine Momente des Tages mit ihren Kindern, sondern auch Verwenden Sie diese Kanäle, um positive oder unterstützende Nachrichten an andere Mütter zu senden.

Eine von ihnen ist Tennisspielerin Serena Williams, die vor kurzem Er teilte eine sehr emotionale und persönliche Botschaft für Mütter und Frauen im Allgemeinen darüber, wie wir aufhören sollten, nach Perfektion zu suchen und uns gegenseitig mehr zu unterstützen.

Seit sie Mutter wurde, Serena Williams teilt gelegentlich einige Momente und Überlegungen mit ihrer Tochter Alexis OlympiaAls Zu dieser Zeit erzählte er, dass er geweint hatte, als er erfuhr, dass er die ersten Schritte seiner Tochter verpasst hatte, etwas, das viele Mütter, die außerhalb des Hauses arbeiten, identifiziert haben.

Der Tennisspieler, der war Für ihre Ausdauer als Tennisspielerin, Frau und Mutter zur besten 2018-Athletin gewähltschrieb er kürzlich in Fortune Magazine ein Artikel anlässlich des Frauentags, an dem Sende allen Müttern eine aufrichtige Botschaft: Hör auf, nach Perfektion zu streben, und versuche, einander mehr zu unterstützen.

In dem Artikel teilt sie die Ergebnisse von eine Umfrage dass sie von Survey Monkey gefördert und geleitet wurde, in dem berufstätige Mütter nach der Vereinbarkeit von Beruf und Familie gefragt wurden.

Und obwohl die Ergebnisse zeigen, wie sich Mütter und Väter in den USA fühlen, wenn es darum geht, ihre Karriere fortzusetzen oder ihre Kinder zur Arbeit zu schicken, ist das, was wirklich mit ihrem Artikel übereinstimmt, das die emotionale Botschaft, die er an alle Mütter sendet.

Offen und aufrichtig teilt die Tennisspielerin ihre Erfahrungen mit der Mutterschaft Erzählen Sie ein wenig über ihre Kindheitsträume und ihre neue Rolle als Mutter:

Schon als Kind habe ich davon geträumt, der beste Spieler der Welt zu sein … aber ich habe auch davon geträumt, eine Familie zu haben. Der Traum war nicht geteilt: Ich wollte in beiden erfolgreich sein. Ich möchte so lange wie möglich in diesem Spiel bleiben, damit Olympia mich sehen, mich aufmuntern und stolz sagen kann: "Das ist meine Mutter." Ich möchte, dass sie und alle Frauen wissen, dass sie das sein können, was sie sein wollen. Träume groß. Der Himmel ist die Grenze. Risiken eingehen

Aber auch wenn er möchte, dass Frauen, Mädchen und Mütter auf der Welt für ihre Träume kämpfen und nicht aufhören, ihre Ziele zu verfolgen, stellt er dies klar wir müssen aufhören zu streben, perfekt zu sein und freundlicher zu uns selbst zu sein:

Sprechen wir über Perfektion. Ich möchte klarstellen, dass Perfektion ein unmögliches Ziel ist und niemals ein echtes Ziel in unserem Leben sein sollte. Und das ist etwas, was ich mit mir selbst vereinbaren musste. Jetzt, wo ich Olympia habe, ist sie meine absolute Priorität. Es ist mir sehr wichtig, jeden Tag so viel Zeit wie möglich mit ihr zu verbringen.

Aber ich trainiere immer noch für Grand Slams und manchmal muss ich sehr schwierige Entscheidungen treffen, wie ich meine Zeit verbringe. Ich habe so oft um sie geweint, dass ich die Zählung verloren habe. Ich weinte, als ich sie synthetisierte. Ich saß mit Olympia in meinen Armen, sprach mit ihr, betete zusammen und sagte: "Mama muss das tun." Ich weinte, als ich seine ersten Schritte verpasste, weil ich trainierte. Ich bin ehrlich zu den Schwierigkeiten, die ich als berufstätige Mutter habe, weil ich möchte, dass andere Frauen wissen, dass sie nicht allein sind. Wir müssen uns und anderen Frauen Mitgefühl und Realität zeigen.

Der Tennisspieler sagt das So wie wir mit uns verständnisvoller sein müssen, müssen wir auch mit anderen Frauen verständnisvoller sein und uns gegenseitig unterstützenin Erinnerung daran, dass wir zusammen kämpfen, um die Dinge gleichmäßiger und gerechter zu machen:

Obwohl ich denke, dass alle Frauen Superhelden sind, sind wir nicht übermenschlich und brauchen gegenseitige Unterstützung. Wir müssen gnädig sein, wenn wir zu kurz kommen und wenn die Gesellschaft unrealistische Erwartungen stellt oder wenn unsere Arbeitsplätze veraltete Regeln haben. Wir müssen alle vereinen und für das kämpfen, was gerecht ist.

Unter anderem sagt der Tennisspieler, dass Frauen den gleichen Respekt und die gleichen Chancen wie ihre männlichen Kollegen erhalten sollten, und das auch Frauen sollten aufhören, bestraft zu werden, wenn sie nach der Geburt von Kindern zur Arbeit zurückkehren, eine Situation, der sich Tausende von Müttern auf der Welt gegenübersehen, weil Sie werden allmählich als unzuverlässig oder an ihrer Arbeit interessiert angesehen.

Schließlich schließt Serena Williams ihren Artikel mit einem weiteren Grund, warum sie nicht aufhört zu trainieren und ihren Träumen folgt: Sei ein Vorbild und eine Motivation für deine Tochter.

Ich möchte, dass sie weiß, dass mein Job mich erfüllt, dass ich stolz und leidenschaftlich auf das bin, was ich tue, auch wenn ich es nicht perfekt mache, und dass ich ihre Träume niemals aufgeben sollte.

Die Botschaft des Tennisspielers nicht nur erinnert uns daran, freundlicher und weniger anspruchsvoll mit uns selbst umzugehen Sich besser zu fühlen, aber auch unseren Töchtern (und natürlich Söhnen) als Vorbild zu dienen, unsere Ziele nicht aufzugeben und uns mit dem, was wir tun, satt zu fühlen.

Fotos | Mariannebevis auf flickr
Via | Honig

Sonderschulen werden nicht geschlossen: Das Ministerium bestreitet es

Viele Väter und Mütter waren besorgt über die mögliche Schließung von Sonderschulzentren, da ihre Kinder eine Behinderung haben, die eine spezifische Schulbildung erfordert, die an ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Es gibt 200 Tausend Kinder mit Behinderungen in Spanien und 37 Tausend sind in Sonderbildungszentren eingeschrieben, mehr als vierhundert Schulen im ganzen Land. Aber das Bildungsministerium hat heute weitergeleitet Ein Brief von Ministerin Isabel Celaá worin bestreitet, dass diese Zentren geschlossen werden.

Die Eltern machten geltend, dass ihre Kinder unter dem Argument der Förderung einer integrativen Schulbildung in normale Zentren integriert werden müssten, in denen ihre spezifischen Bedürfnisse nicht gleichermaßen befriedigt würden und die Integration nicht real sei.

Es gibt schwerbehinderte Kinder, die sich in den von ihnen betreuten Spezialzentren wohl fühlen, ihre Partner haben und die Situation wäre sehr stressig, wenn sie in eine Klasse mit dreißig Kindern müssten.

Celaá bekräftigt, dass es keine Sonderbildungszentren schließen wird als Antwort auf einen Brief von Volle Inklusion, die 900-Unterstützungsorganisationen für Menschen mit geistigen Behinderungen zusammenfasst, sandte im Februar ein, in dem sie vom Ministerium "mehr Informationen zu den Plänen des Exekutivdirektors von Pedro Sánchez zum Prozess und zu den Fristen für die Ausweitung der inklusiven Bildung" forderte.

Der Minister erinnert sich in der Notiz daran, dass:

„Die Verpflichtung des Ministeriums besteht darin, auf die Bildungsbedürfnisse von Kindern und Jugendlichen, auch von Menschen mit besonderen Bedürfnissen, einzugehen. Die Aktion ist Teil des Mandats der Internationalen Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und hat zum Ziel, die Bildung dieser Gruppe zu fördern. “

„Aufgrund dieser Aufgabe und gemäß den Empfehlungen verschiedener internationaler Organisationen, die Experten auf diesem Gebiet sind, unterstützt das Ministerium die Sonderbildungszentren, damit sie ihre Arbeit ausführen und die Beratung der normalen Zentren bei dieser Aufgabe fortsetzen können. ”, Hat er in einer Erklärung an die Medien ausgeführt.

Darüber hinaus "arbeitet" es daran, die materiellen und persönlichen Ressourcen der gewöhnlichen Zentren zu "verbessern", damit sie auch auf die Vielfalt einer integrativen Schule aufmerksam machen können, die die Integration von behinderten Schülern ermöglicht, wenn dies gewünscht wird "

Gute Nachrichten für alle Kinder mit besonderen schulischen Bedürfnissen in diesen Zentren und auch für ihre Eltern, die Schwierigkeiten haben, die Schließung zu vermeiden.

Bei Babys und mehr | In den USA entsteht der erste Wasserpark für Menschen mit besonderen Bedürfnissen

Ideen, um den ersten Valentinstag als Eltern zu genießen

Für erfahrene Eltern, die bereits mehrere besondere und wichtige Daten von Paaren mit Kindern in ihrem Leben verbracht haben, Wir wissen, wie kompliziert es sein kann, Zeit für sich zu haben. Niemals brauchen unsere Kinder Hilfe, treten in eine plötzliche Episode von "Mamitis / Papitis" ein, in der sie an uns gebunden bleiben wollen oder mit dem dringenden Bedürfnis auftauchen, all Ihre neugierigen und originellen Fragen zu beantworten.

Aber ich versuche, optimistisch zu bleiben und nach der positiven Seite zu suchen, damit wir nicht mehr leiden müssen, dass Dating und Feiern als Paar nicht mehr so ​​sind, wie sie früher waren, als wir Eltern waren. Wir können schätzen und schätzen, wie gut wir jetzt sind. Deshalb teile ich einige Ideen, um den ersten Valentinstag als Eltern mit der neuen Liebe in Ihrem Leben zu feiern: Ihrem Baby.

Die Hauptsache, um dieses romantische und liebevolle Fest genießen zu können, ist, sich daran zu erinnern, dass sie nicht nur Eltern sind, sondern auch ein Paar, so schlage ich vor Geben Sie sich Zeit und Raum, um den Valentinstag in beide Richtungen zu genießen: mit Ihrem Baby und ohne ihn.

Feiern Sie den Valentinstag mit Ihrem Baby

Schlafendes Baby

Obwohl dieses Datum Liebhabern gewidmet ist, können wir das nicht leugnen Das ist ein Gefühl, das auch in uns vorhanden ist, wenn es um unsere Kinder geht. Ich betrachte mich als eine Mutter, die sich total in ihre Tochter verliebt, weil ich jeden Tag neue Lektionen von ihr lerne und sie mir beibringt, dass es viele schöne und überraschende Dinge gibt, für die man sich freuen kann.

Ziehe dein Amor-Baby an und mache ein Fotoshooting

Es gibt wahrscheinlich nur wenige Dinge auf der Welt, die zärtlicher sind als ein zärtlich verkleidetes Baby. Dafür müssen Sie nicht viel Geld für ein Kostüm ausgeben, sie können sogar Ihr Baby mit den Farben entsprechend dem Datum kleiden: rot, weiß und sogar pink. Erinnere dich daran Das Wichtigste ist, nicht perfekt auf dem Foto zu sein, sondern diesen schönen Moment mit Ihrem Baby festzuhalten.

Drucken Sie einige Valentinskarten mit dem Foto Ihres Babys

Sie können die als Amor gekleideten Fotos verwenden, wenn Sie sich dafür entschieden haben, ihn wie folgt anzuziehen, oder verwenden ein zartes Bild von Ihrem Baby und fügen Sie es zu einer Kartenvorlage von Tausenden hinzu, die zum kostenlosen Download zur Verfügung stehen. Wer würde nicht gerne eine Karte mit einem schönen Baby erhalten, das ihm zum Tag der Liebe gratuliert?

Schreib ihm einen Liebesbrief

Sie können einen Brief zwischen den beiden oder einen von Mama und einen von Papa machen. Familienliebe ist auch etwas sehr Wichtiges, das manchmal mit so viel Publizität in den Hintergrund tritt, dass es nur auf romantischen Angeboten für Paare basiert. Nutzen Sie das neues Gefühl der unendlichen Liebe um es in einen Brief zu übersetzen, den Ihr Baby in Zukunft lesen kann.

Starte eine neue Tradition

Immer der erste Tag einer Feier oder Party im Leben Ihres Babys ist eine großartige Zeit, um eine neue Tradition zu beginnen. Sie konnten die vorherige Idee übernehmen und schreibe dir jedes Jahr einen Brief, um sie alle am Valentinstag in einer schönen Schachtel auszuliefern, wenn Sie 10 oder 12 Jahre alt sind.

Valentinstag zu zweit feiern

Paar

Ein Neugeborenes oder ein Baby unter einem Jahr zu Hause zu haben, erfordert viel Aufmerksamkeit und manchmal viel Nachfrage. Aber es gibt immer eine Möglichkeit, Zeit zu finden, um zusammen zu verbringen und seine Liebe weiter zu feiern, wenn auch nur für ein paar Stunden.

Abfahrt als Paar

Wenn Sie jemanden haben, der für ein paar Stunden auf Ihr Baby aufpassen kann, nutzen Sie diese Gelegenheit dazu Machen Sie sich bereit und gehen Sie gemeinsam in Ihrem Lieblingsrestaurant zum Abendessen oder gehen Sie ins Kino, um den Film anzusehen, auf den Sie gewartet haben. Sie könnten auch nach dem Arbeitstag fragen (es muss nicht unbedingt der Februar-14 sein) und eine kleine Autofahrt oder ein Picknick im Park unternehmen, wenn das Wetter an diesem Tag dies zulässt. Manchmal etwas so Einfaches wie zusammen sein und die Stille und Ruhe genießen Offene Räume machen uns verliebter und dankbarer, einander zu haben.

Wenn Sie sich entspannen möchten, können Sie ein Spa in Ihrer Stadt suchen, das etwas bietet PaarmassagenAls Eltern, die zum ersten Mal hier sind, klingt das wie ein Fingerring, und Sie werden eine entspannte Zeit miteinander verbringen.

Was ist, wenn wir keinen Babysitter bekommen?

Es gibt viele Möglichkeiten, dieses Date zu Hause zu feiern. Das Wichtigste, um es zu genießen, ist, optimistisch zu bleiben, aber auch ein bisschen realistisch zu sein. Der Schlüssel ist, flexibel zu sein und Dinge mit Sinn für Humor zu nehmen. Nichts passiert, wenn die Dinge nicht perfekt oder nicht wie geplant verlaufen.

Überlassen Sie die Planung für diesen Tag nicht der letzten Minute. Setzen Sie sich ein paar Tage vor dem Valentinstag, um zu planen, was Sie an diesem Tag tun möchten, damit Sie die gewünschten Dinge kaufen und die erforderlichen Anpassungen vornehmen können. Sie können eine Liste der Dinge erstellen, die sie essen und trinken möchten, sowie der Aktivitäten, die sie zusammen unternehmen möchten.

Nutzen Sie, was Sie zu Hause haben. Auch zu Hause können Sie die Atmosphäre eines schönen Restaurants wieder herstellen. Blumen in der Mitte des Tisches, ein paar Kerzen und einige süße oder elegante Gerichte sorgen für eine romantische Atmosphäre, ohne das Haus zu verlassen. Wenn Sie sich an diesem Tag in der Küche ausruhen möchten, fragen Sie nach Ihrem Lieblingsessen zu Hause.

Entspannen Sie sich. Nehmen Sie zusammen ein Bad oder legen Sie sich auf das Sofa, um einen Film zu sehen, der von Ihrem Lieblingssnack begleitet wird. Wenn Sie an diesem Tag nichts weiter tun möchten als sich auszuruhen, legen Sie das Baby früh ins Bett und machen Sie zusammen das wohlverdiente Nickerchen.

Das Wichtigste am Valentinstag ist, eine schöne Zeit mit Ihrem Partner oder Ihrem Baby zu habenund das werden wir erreichen im Bewusstsein, dass wir jetzt nicht nur zwei sind und dass die Dinge jetzt anders sind.

Wenn alles fehlschlägt oder Unannehmlichkeiten auftreten (z. B. das Einschlafen um Mitternacht für so viele Nächte, in denen das Baby wach ist), können sie den Valentinstag immer an einem anderen Tag feiern. Erinnere dich daran Liebe ist etwas, das täglich demonstriert wird und erfordert kein bestimmtes Datum, um es zu feiern.

Fotos | iStock, Pixabay
Bei Babys und mehr | Wie man als Familie den ersten Valentinstag überlebt, Ein Valentinstag mit Kindern, Was ist, wenn wir Valentinstag feiern?

Wie verteilt sich die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft?

Um eine gesunde Schwangerschaft zu haben, kilo ist eines der dinge, auf die wir achten müssen. Gewichtszunahme von zwischen 11 und 16 Kilo für einen normalen BMI (Body Mass Index). Allerdings ist jede Frau anders und es gibt schwangere Frauen, die weniger verdienen und andere, die während der Schwangerschaft mehr an Gewicht zunehmen.

Aber nicht alles Gewicht, das in der Schwangerschaft zugenommen hat, entspricht dem Baby, sondern verteilt sich auf verschiedene Körperteile sowie auf die Plazenta, Organ, das in der Schwangerschaft geschaffen wurde, um das Baby zu ernähren.

Wie sind die Kilos in der schwangeren Frau verteilt

Wenn wir eine durchschnittliche Gewichtszunahme gegen Ende der Schwangerschaft berücksichtigen, werden die Kilos wie folgt verteilt:

  • Blutvolumen: zwischen 1,3 und 1,8 kg
  • Brüste: Die Zunahme der Brustgröße liegt zwischen 0,8 und 1 kg
  • Gebärmutter: 0,9 kg
  • Baby: zwischen 3 und 3,6 kg Durchschnitt
  • Plazenta: zwischen 0,9 und 1,3 kg
  • Fruchtwasser: 0,8 und 1 kg
  • Fettreserve: zwischen 2,8 und 3,6 kg
  • Zurückgehaltene Flüssigkeit: zwischen 1,5 und 4,5 kg

Wie viele Kilo kann ich während der Schwangerschaft gewinnen?

Die empfohlene Menge an Kilogramm zur Gewichtszunahme während der Schwangerschaft ist für jede Frau unterschiedlich und der Body-Mass-Index (BMI) wird als Referenz herangezogen, um dies zu bestimmen:

  • Wenn Ihr BMI unter 18.5 liegt, sollten Sie von 13 auf 18 Kilo erhöhen.
  • Wenn Ihr BMI zwischen 18.5 und 24.9 (dem normalen oder gesunden Bereich) liegt, sollten Sie ihn erhöhen 11 zu 16 Kilo.
  • Wenn Ihr BMI zwischen 25.0 und 29.9 liegt, sollten Sie zwischen sechs und 11 Kilo erhöhen.
  • Wenn Ihr BMI 30.0 überschreitet, müssen Sie zwischen fünf und neun Kilogramm erhöhen.

Es ist ratsam, das Kilo während der Schwangerschaft im Auge zu behalten, um zu haben Bessere Kontrolle über die Gewichtszunahme und dass Sie bessere Entscheidungen über Ihre Ernährung treffen können.

Wie Sie Ihre Kinder so erziehen, dass Liebe sie in ihrem Leben leitet

Wenn wir von Valentinstag hören, denken wir oft als Erstes an die Liebe als Paar, und gewöhnlich ist es das, worauf sich die Öffentlichkeit an diesem Tag konzentriert. Aber Liebe ist nicht nur ein Paar, Liebe ist ein Gefühl, das in jedem Teil unseres Lebens ist.

Wir finden es in der Liebe zur Familie, der Liebe zu einem Beruf, den wir leidenschaftlich lieben, den Freunden, die uns unterstützen und vor allem mit uns selbst. Und nur wegen der Wichtigkeit der Liebe in jedem Aspekt unseres Lebens möchte ich heute einige davon teilen Tipps für die Liebe, um das Leben unserer Kinder zu führen.

Sprechen Sie mit unseren Kindern über die Liebe

Schlafendes Baby

Mit unseren Kindern über Liebe zu sprechen, können wir schon in jungen Jahren tun. Und es ist die Liebe, die sich in der Familie ab dem Moment manifestiert, in dem unsere Kinder ein Teil davon werden.

Wenn sie klein sind, können wir ihnen die Liebe erklären Dieses Gefühl der Zuneigung und Freude, das wir fühlen, wenn wir zusammen sind Eltern und Kinder, oder die bedingungslose Beziehung, die sie zum Beispiel mit ihren Großeltern haben und die voller Verwöhnung und Gelächter ist.

Eine Umarmung, ein Kuss, die Worte "Ich liebe dich" oder "Ich liebe dich" oder kleine Dinge, wie eine nette Geste oder eine nette Geste gegenüber unseren Lieben, sind alles Möglichkeiten, wie unsere Kinder die Liebe zeigen können, die sie für ihre Familie empfinden.

Lehre sie über Selbstliebe

Mutter Tochter

Ein äußerst wichtiger Teil, wenn wir mit unseren Kindern über dieses Gefühl sprechen, ist es, es auch zu tun und uns darauf zu konzentrieren Selbstliebe. Und dies wird viele Dinge über ihre Persönlichkeit und die Wahrnehmung definieren, die sie in Zukunft über sich selbst haben werden.

Selbstliebe, die wir auch als kennen Wertschätzung, ist etwas, woran man seit seiner Kindheit arbeiten sollte. Durch die Stärkung ihres Selbstwertgefühls fühlen sich unsere Kinder sicherer und fähiger, das zu tun, was sie sich vorgenommen haben. So werden optimistische, gesellige und glückliche Erwachsene.

Und wie stärken wir ihr Selbstwertgefühl oder Selbstwertgefühl? Erstens, mit Anhaftung und Zuneigung zu ihnen, um ihnen die Liebe zu zeigen, die wir für sie haben. Wir können auch stärken und anerkennen Sie Ihre Erfolgedarauf achten, nicht in übertriebenes Lob zu geraten, denn auch Sie müssen Erwachsene werden, die auf die Widrigkeiten vorbereitet sind, die in ihrem Leben auftreten können.

Liebe zu anderen

Glückliche Kinder

Zusätzlich zum Unterrichten über die Selbstliebe, die ihnen hilft, auf sich selbst aufzupassen und ihre positiven Qualitäten zu erkennen, Wir müssen auch unsere Kinder in Liebe zu anderen Menschen erziehen: seine Brüder, seine Verwandten, seine Freunde und Klassenkameraden.

Wenn ich darüber spreche, meine ich, dass wir durch die Liebe zu anderen lehren können, dass sie sind Freundliche, einfühlsame und respektvolle Menschen mit anderenund ihnen zeigen, dass Glück auch durch Güte und Gutes für andere Menschen erreicht wird.

Denken Sie daran, dass ein Großteil der Lebenslehre, die wir unseren Kindern geben können, Wir machen es durch das Beispiel. Sie sehen uns immer und hören uns zu, deshalb ist es wichtig, dass wir auch ständig in unserer eigenen Liebe und in der Liebe zu anderen arbeiten.

Wenn wir uns setzen Glück und Liebe als Grundlage der ErziehungWir bereiten unsere Kinder besser auf ihre Zukunft vor: Ein geliebtes Kind ist ein glückliches Kind, und dieses glückliche Kind wird zu einem selbstbewussten und optimistischen Erwachsenen heranwachsen, der in der Lage ist, positive Beziehungen zwischen Freundschaft und Partner zu haben..

Fotos | iStock
Bei Babys und mehr | Neun Schlüssel zur Stärkung des Selbstwertgefühls der Kinder, Glück und Liebe als Grundlage der Erziehung, Ein Student registriert die Reaktion der Menschen, indem er ihnen sagt, dass sie gutaussehend sind: Wir müssen an dem Selbstwertgefühl unserer Kinder arbeiten

Hustensaft: alles, was Sie über die Anwendung bei Kindern wissen sollten

Vor ein paar Tagen haben wir darüber gesprochen Husten bei Kindern, die verschiedenen Typen und wie wir sie anhand ihrer Eigenschaften identifizieren können. Manchmal kann der Husten sehr ärgerlich sein und sogar die Nachtruhe verhindern, so dass viele Eltern erwägen, Hustensaft zu verabreichen, um ihn zu bekämpfen.

Jedoch Kinderärzte warnen, dass Sirupe nicht immer praktisch sind Außerdem können sie manchmal die Gesundheit des Kindes gefährden. Wir sagen Ihnen alles, was Sie über Hustensaft wissen sollten.

Weicher Husten sollte nicht mit Sirup behandelt werden

Bei Hustenbehandlungen muss zwischen trockenem Husten und produktivem oder weichem Husten unterschieden werden.

  • Trockener Husten Es ist eines, das Schleim nicht bewegt und in den meisten Fällen durch Rachenreizungen hervorgerufen wird.

  • Produktiver Husten oder weicher HustenIm Gegenteil, es hilft, den Schleim zu bewegen und herauszunehmen, so dass es ein sehr nützlicher und notwendiger Husten für den Heilungsprozess ist.

Das Schneiden des produktiven Hustens mit Hustensaft kann sich nachteilig auf die Gesundheit des Kindes auswirken, da der Schleim zurückbleibt und eine größere Obstruktion der Atemwege verursacht.

Dagegen wenn der Kinderarzt es empfiehltDer trockene und anhaltende Husten könnte mit Sirup behandelt werden, da es sich um einen sehr ärgerlichen Husten handelt, der keinen Zweck hat.

In jedem Fall wird von der spanischen Gesellschaft für ambulante Pädiatrie und Grundversorgung empfohlen, keine Medikamente zur Behandlung von leichten Hustensymptomen zu verwenden.

Hustensaft: Was wir beachten sollten

Kinderärzte betonen die Bedeutung von Kaufen Sie keinen rezeptfreien Hustensaft, oder diese Art von Medikamenten an Kinder ohne ärztlichen Rat verabreichen.

Dies liegt daran, dass die Vorteile von Hustensaft anscheinend sehr gering sind. Stattdessen werden Nebenwirkungen häufig bei Säuglingen beschrieben, die nicht immer mild sind. Ich meine In vielen Fällen überwiegen die Risiken die Vorteile, so ist es vorzuziehen entscheiden Sie sich für natürliche Maßnahmen wie Honig (Immer dabei Kinder über ein Jahr!).

Wenn sich Kinderarzt und Familie trotz aller Überlegungen für eine medikamentöse Behandlung entscheiden, um den Husten des Kindes zu lindern, von der Spanische Gesellschaft für ambulante Pädiatrie und Grundversorgung Folgendes empfehlen:

„Wir sollten die Assoziationen von Hustenstillern mit Antihistaminika und Verhütungsmitteln vermeiden und die Situation neu bewerten, wenn der Husten anhält. Wir behandeln nur trockenen Husten von Autobahnen oder Autobahnen ohne Sekrete, was bei dem Kind für einen begrenzten Zeitraum und nicht unter zwei Jahren zu Unbehagen führt. “

„Obwohl die Verwendung von Mukolytika und Antihistaminika weit verbreitet ist, gibt es keine wissenschaftlichen Beweise, die ihre Verwendung rechtfertigen. Wir werden Flüssigkeiten als das beste Mukolytikum empfehlen. Das einzige Anzeichen für Antihistaminika sind Schüler und Jugendliche, die mit allergischer Rhinosinusitis in Verbindung gebracht werden, und die sich zurückziehen sollten, wenn innerhalb von zwei Wochen keine Besserung eintritt. “

Sirupe mit Codein: völlig verboten

Erwähnung verdient getrennte Sirupe mit Codein, deren Verabreichung Es wird nicht bei Kindern unter 12 Jahren oder stillenden Frauen empfohlenals wachsam die spanische Agentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte (AEMPS)

Codein ist ein Opioid, das schwerwiegende Folgen für Kinder und sogar den Tod haben kann. Das liegt daran Codein wird nach Passage durch die Leber in Morphin umgewandeltBei manchen Menschen vollzieht sich diese Transformation jedoch schnell und birgt ein höheres Vergiftungsrisiko.

Obwohl Morphinvergiftungen in jedem Alter auftreten können, besteht bei Kindern unter 12 ein höheres Risiko für Nebenwirkungen, ebenso wie bei Patienten mit Atemproblemen, unabhängig von ihrem Alter.

Wir lassen Sie dies Vademecum-Liste Hier können Sie den Namen der Medikamente überprüfen, die Codein enthalten. Unter den Sirupen sind einige wie die Bisoltús oder Husten.

Nichtpharmakologische Maßnahmen zur Linderung von Husten

Da der Spanische Gesellschaft für ambulante Pädiatrie und GrundversorgungDie folgenden Maßnahmen werden zur Linderung von Husten bei Kindern empfohlen:

  • Reichliche orale Flüssigkeitszufuhr mit warmen Flüssigkeiten

  • Halten Sie den Nasenweg frei durch häufiges Waschen der Nase mit physiologischem Serum

  • Vermeiden Sie Öfen, die heiße und trockene Luft erzeugen

  • Pflegen Sie die Umgebung mit einer gewissen Luftfeuchtigkeit

  • Vermeiden Sie insbesondere kontaminierte Umgebungen Die Exposition von Kindern gegenüber Tabakrauch

  • Nach einer akuten Atemwegserkrankung ist es ratsam, den Besuch des Kindes im Kindergarten um einige Tage zu verschieben, da eine größere Anfälligkeit für Neuinfektionen nachgewiesen werden kann, wenn die Rückkehr zu unmittelbar erfolgt.

Zusätzlich Die folgenden Erläuterungen beziehen sich auf alternative Behandlungen:

„Es gibt keine kontrollierten Studien zu: Homöopathie, Akupunktur und chinesischen Kräutern bei Husten. Es gibt keine Hinweise auf die Verwendung von: Luftbefeuchtern, Verdampfern, Ionisierern und Filtern, daher werden sie nicht empfohlen. “

Wenn Ihr Kind mehrere Tage lang gehustet hat, wird empfohlen, dass der Kinderarzt es untersucht und auf keinen Fall Hustensaft ohne seine Empfehlung und Indikation kauft, da dies das Bild verschlechtern oder schwerwiegende Nebenwirkungen hervorrufen könnte.

Fotos | iStock

Via | Spanische Gesellschaft für ambulante Pädiatrie und Grundversorgung