So beeinflusst die Anzahl der Kinder die Schlaf- und Ruhezeiten der Eltern

Wir alle wissen, dass sich mit der Ankunft von Kindern viele Dinge in unserem Lebensstil und -tempo ändern. Eines, das bei beiden Elternteilen definitiv berüchtigt ist, ist die Menge an Ruhe, die man erhält, die sich nach dem Werden der Elternteile erheblich verringert.

ein aktuelle Forschung analysierte die Schlafgewohnheiten von Tausenden von Familien in den Vereinigten Staaten und stellte fest, dass Die Anzahl der Stunden, die dem Schlaf und der Ruhe von Vätern und Müttern gewidmet waren, variierte je nach Anzahl der Kinder, die sie hatten. Vermutest du, wer mehr ausruht?

Die Studie, die Teil eines umfassenden Berichts über Erholung und Lebensstil in den USA ist und an der mehr als 31.600-Familien teilnahmen, ergab dies Die Anzahl der Kinder wirkte sich unterschiedlich auf den Traum von Vätern und Müttern aus.

Man könnte meinen, je mehr Kinder sie haben, desto weniger Ruhezeiten haben die Eltern. Und obwohl zu Beginn und bei der Ankunft der Kinder die Zahl der Kinder abnimmt, zeigt der Bericht eine interessante Tatsache: Die Väter und Mütter von fünf Kindern schlafen mehr.

Nach Ihren Ergebnissen, Die Mütter, die ein und fünf Kinder hatten, schlafen am meistenWährend diejenigen mit drei Kindern, sind diejenigen, die eine geringere Menge an Ruhezeiten erhalten. Daher variieren die Ergebnisse je nach Anzahl der Kinder:

  • Mit einem Kind schlafen Eltern durchschnittlich 8.8 Stunden und Mütter 9.0.
  • Mit zwei Kindern schlafen Eltern durchschnittlich 8.6 Stunden und Mütter 8.9.
  • Mit drei Kindern schlafen die Eltern durchschnittlich 8.6 Stunden und die Mütter 8.8.
  • Mit vier Kindern schlafen Eltern durchschnittlich 8.4 Stunden und Mütter 8.9.
  • Mit fünf Kindern schlafen Eltern durchschnittlich 8.4 Stunden und Mütter 9.0.

Innerhalb die Gesamtruhezeit, die Väter und Mütter alle 24 Stunden erhieltenDabei wurden nicht nur die Schlafstunden berücksichtigt, die beim Schlafen in der Nacht auftreten, sondern auch die kleinen Momente während des Tages, in denen es möglich war, ein kleines Nickerchen zu machen oder sogar ein paar Minuten zu dösen.

Die Forscher erklären, dass, obwohl alle Väter mit der Ankunft der Kinder die gesamte Ruhezeit verlieren, im Fall derjenigen, die drei Kinder haben, die Tatsache, dass sie weniger Stunden haben, möglicherweise darauf zurückzuführen ist, dass Es ist das erste Mal, dass die Anzahl der Kinder die Anzahl der Eltern übersteigt.

Andererseits haben sich bei Müttern mit mehr Kindern die Ruhezeiten wahrscheinlich aufgrund der Ankunft des fünften Kindes wieder erhöht. Familien hatten bereits ein festes Lebenstempo, so dass sie sich entspannter fühlten und ihre Ruhe Priorität einräumten.

Was den Stundenunterschied zwischen Vätern und Müttern betrifft, so erklären sie, dass dies daran liegt Frauen brauchen mehr Ruhe, weil ihr Gehirn häufiger im Multitasking-Modus ist und dies nimmt natürlich mit der Anzahl der Kinder zu, was wir bereits vor einigen Monaten erklärt hatten, als wir darüber sprachen die mentale Belastung und die unsichtbare Arbeit, die sie den ganzen Tag machen.

Foto | Pexels
Via | Heute

Das Finanzministerium wird den IRPF des Mutterschaftsgeldes auch an Mütter zurückzahlen, denen dies verweigert wurde

Sie waren die Pioniere, die die Rückerstattung der Einbehaltung der Einkommensteuer (IRPF) forderten. Aber seine Bitte war vorher Entscheidung des Obersten Gerichtshofs der 3 vom Oktober von 2018, die vorschrieb, dass Mutterschaftsleistungen von der Einkommensteuer befreit sind.

Im November erweiterte die Regierung die Steuerbefreiung auch auf die Vaterschaftsurlaub und für öffentliche Angestellte, die den Vorteil durch Arbeitsgemeinschaften erhalten.

Gestern hat María Jesús Montero, amtierende Finanzministerin, dies vorgebracht Die Steuerbehörde wird den von 2014 gezahlten IRPF für Leistungen bei Mutterschaft und Vaterschaft an die 8.000-Steuerpflichtigen zurückerstatten, die diesen Betrag nicht erhalten konnten, einschließlich derjenigen, die dies beantragt und abgelehnt haben.

8.000 hat davon profitiert

Durch eine Erklärung des FinanzministeriumsMit dieser Maßnahme "kommt die Regierung ihrer Verpflichtung nach, eine Situation der Ungerechtigkeit zu korrigieren, von der eine Gruppe von Müttern betroffen war, die vor dem Urteil des Obersten Gerichtshofs die Rückgabe der Einbehalte des IRPF wegen Mutterschaft beantragt hatten."

Die Maßnahme basiert auf dem Königlicher Erlass der 29 vom Dezember der 2018, die seit ihrem Inkrafttreten wirksam war, aber auch für frühere nicht vorgeschriebene Übungen.

„Da diese Ausweitung der Begünstigten auf die nicht vorgeschriebenen Fristen beschränkt ist, betrifft dies Fälle von Leistungen, die in der 2014 und in den Folgejahren gewährt wurden, aber auch diejenigen vorangegangenen Jahre, in denen die vom Steuerzahler eingereichten Mittel die Verschreibung lange genug unterbrochen hätten Damit waren die im allgemeinen Steuergesetz festgeschriebenen vier Jahre noch nicht erfüllt. “

Es versteht sich daher, dass auch diejenigen Mütter und Väter, gegen die ein Beschluss gefasst und rechtskräftig festgestellt wurde, Anspruch auf Erstattung haben.

Zusätzlich Dieser Beschluss gilt auch für Beamte, die ihre Leistungen bei Mutterschaft und Vaterschaft über Muface beziehen.

Dies teilte der amtierende Finanzminister nach einem Treffen mit der Staatsanwaltschaft und der betroffenen Plattform mit und versicherte, dass "niemand verstehen würde, dass genau die Mütter, die als erste dieses Recht geltend machten, jetzt aus der Gruppe der Begünstigten stammen würden".

María Jesús Montero gab bekannt, dass sie den Delegationen der Steuerbehörde bereits Befehle erteilt hat, damit sie in drei oder vier Monaten dem neuen betroffenen 8.000 die 11-Millionen-Euro zahlen kann, die möglicherweise noch ausstehen.

So beantragen Sie die Rückerstattung der Einkommensteuer

Begünstigte müssen Verwenden Sie das elektronische Formular von der Bitte der Rückkehr für die Jahre 2014 zu 2017, dass die Steuerbehörde das 3 von Dezember von 2018 gestartet hat und dass, wie vom Finanzministerium erklärt, "es ihnen jetzt erlaubt wird, es anzufordern".

  • Für Fälle der Vorjahre nicht vorgeschriebenmüssen Eltern einen normalen Antrag stellen, entweder in elektronischer Form oder in einem Protokoll der Verwaltung.

Sie müssen ihren Namen, Nachnamen und NIF zusammen mit dem Jahr des Eingangs der Leistung und der IBAN-Nummer eines Bankkontos angeben, dessen Eigentümer sie sind.

  • Alle jene Mütter und Väter, für die das Rückgaberecht jetzt erweitert ist und für wen Sie haben den Antrag bereits nach dem Urteil des Obersten Gerichtshofs eingereichtmüssen sie es jetzt nicht erneut einreichen, da dieselbe Anforderung verarbeitet wird.

  • Wenn dieser zweite Antrag abgelehnt wurde, Sie müssen ein Schreiben an die Steuerbehörde senden, in dem Sie Widerspruch gegen diesen Beschluss erheben. Die Verwaltung wird es dann zurücksenden.

Die Frist für die Beantragung der Rückerstattung des Mutterschaftsgeldes aus der 2014-Übung durch das IRPF endet mit dem 1 im Juli von 2019, wenn die gesetzlich festgelegten vier Jahre verstrichen sind.

Bisher danke an a Einfaches Online-FormularDer amtierende Minister stellt sicher, dass das Finanzministerium den an 734.000-Mütter und -Väter gezahlten IRPF zurückgegeben hat. Dies entspricht insgesamt 960 Millionen Euro und einem Durchschnitt von 2.000 Euro für Frauen und 480 Euro für Männer.

Via | MwSt.

Bei Babys und mehr | Vaterschaftsurlaub: Wie müssen Sie vorgehen, um die neue achtwöchige Leistung zu beantragen?, Vaterschafts- und Mutterschaftsurlaub in Spanien: Dies hat sich im Laufe der Jahre entwickelt

So funktioniert das Gehirn von Kindern: Schlüssel eines Experten, der ihre Entwicklung fördert

Während der ersten Lebensjahre eines Babys, Ihre Neuronen bilden mit erstaunlicher Geschwindigkeit neue Verbindungenzwischen 700 und 1.000 pro Sekunde, ein Rhythmus, der niemals wiederholt wird. Die Zukunft des Kindes wird also von diesen Zusammenhängen abhängen Es ist sehr wichtig, die korrekte neuronale Entwicklung vom ersten Moment an zu fördern.

Eltern sind ein wesentlicher Bestandteil dieser Entwicklungund Dr. Manuel Antonio Fernández, Neuropädiater und Direktor von Andalusisches Institut für Pädiatrische Neurologie, erklärt, wie wir durch Kontakt und Interaktion mit unseren Kindern positiv beeinflussen können.

Dr. Fernández besteht darauf, dass wir keine Experten sein müssen richtig stimulieren die neurologische Entwicklung unserer Kinder Seien Sie sich der Bedeutung von Kindern bewusst entwickeln natürlich ihr maximales Potenzial aus den ersten Lebensmonaten, während wir an Ihrer Seite genießen.

Und es ist so, dass die Routinen unseres täglichen Lebens der perfekte Rahmen sind, um Aktivitäten zu integrieren, die die neuronale Entwicklung von Kindern stärken und gleichzeitig die Bindung zwischen Eltern und Kindern stärken.

Laut dem Neuropädiater sind dies die Routinebereiche, in denen Eltern handeln könnenführt zu positive Gehirnentwicklung unserer Kinder:

Zeit zum Essen: Machen Sie es sich zu einer angenehmen Zeit

Säuglingsernährung

Säuglingsernährung Es ist eine der Aktivitäten, für die Eltern in den ersten Lebensmonaten unseres Babys mehr Zeit aufwenden. Machen Sie es zu einem angenehmen und unterhaltsamen Erlebnis für alle Dies ist der beste Weg, um gemeinsam Spaß zu haben und gleichzeitig Ihre neuronale Entwicklung zu fördern.

zu sorgen für ein angenehmes erlebnis am tisch, Dr. Fernández empfiehlt die folgenden Tipps:

  • Babys wollen oft essen, sobald sie aufwachen, also z Verhindern Sie, dass der Hunger sie zum Weinen bringt oder sie nervös macht Es ist ratsam, sich rechtzeitig zu organisieren, um Sie warten zu lassen.

  • Erstellen Sie eine schöne und friedliche Umgebung Es ist wichtig, die Essenszeit zu genießen.

  • Jedes Kind hat seine eigenen Rhythmen und BedürfnisseWir müssen also flexibel sein und uns an das anpassen, was wir markieren.

  • Essen sollte keine langweilige Aktivität sein und wenn man am Tisch sitzt, sollte dies eine Motivation für das Kind sein.

Körperliche Aktivität: von Babys und in Begleitung

körperliche Aktivität

Körpermuskulatur bewegen Es stimuliert das reibungslose Funktionieren und aktiviert das Nervensystem. Deshalb körperliche Aktivität ist ein wesentlicher Bestandteil für korrekte neurologische Entwicklung des Kindes

Die Neuropädiatrie bietet uns die folgenden Tipps, um unsere Babys physisch zu stimulieren:

  • Führen Sie körperliche Aktivitäten und gemeinsame Spiele durch da unsere Kinder klein sind, und natürlich Mach es weiter, während sie wachsen.

„Wenn wir uns im Kindesalter für Übungen entscheiden, bei denen die Arme für die Bewegung frei sind, werden wir die motorischen Fähigkeiten der oberen Gliedmaßen fördern. Während wir Übungen mit Bewegungsfreiheit der Beine wählen, werden wir das erleichtern Beginn der ersten Schritte”- erklärt Dr. Fernández.

  • die Gesichtsmuskeln sind auch sehr wichtig, und deshalb dürfen wir nicht vergessen, mit Stimmübungen, Ausdrücken und zu arbeiten ermutigendes Kauen.

Kontakt mit anderen Kindern: Lernquelle

neuronale Entwicklung

Wenn es ums Lernen geht, gibt es viele Dinge, die Kinder leichter erlernen können andere Kinder zu imitieren Als von Erwachsenen zu lernen. Daher besteht die Neuropädiatrie auf der Bedeutung von den sozialen Kontakt unseres Kindes mit anderen Kindern fördernSowohl ihr Alter als auch älter und kleiner.

„Wenn sich das Kind mit Gleichaltrigen identifiziert fühlt, wird es angeregt und bereit sein, durch Nachahmung neue Dinge zu lernen. Seien Sie auch Situationen ausgesetzt, die Sie bringen Ihnen neue Perspektiven und Wege des Seins und Handelnswird dazu beitragen, seine Reifungsentwicklung zu verbessern, um die Gefühle anderer erkennen und ihre eigenen Gefühle ausdrücken “- fasst der Neuropädiater zusammen.

Stimulieren Sie Ihre Emotionen: Schlüssel zur Entwicklung des Gehirns

Babys neuronale Entwicklung

Das Emotionale und das Soziale sind vom ersten Moment an im Leben des Kindes präsent. Der Kontakt mit anderen ist also nicht nur eine hervorragende Quelle des Lernens, sondern auch eine Möglichkeit, Botschaften zu übermitteln. Emotionen anregen und verbessern ihre Entwicklung.

La Emotionale Erziehung ist der Schlüssel in den ersten Lebensjahren des Kindes Also solltest du dir einen nicht entgehen lassen liebevolle und respektvolle Erziehung, körperlicher Kontakt und Dialog.

„Einige kognitive Fähigkeiten wie das Kurzzeitgedächtnis erfordern eine hohe emotionale Komponente, um sich voll zu entfalten. Genau aus diesem Grund besteht ein großes Interesse daran, dass sich das Bildungsmodell am Lernen mit Emotionen orientiert “, betont Dr. Fernández.

Spielzeit: unverzichtbar im Leben des Kindes

neuronale Entwicklung

Die Spiele sind auch eine andere ausgezeichnete Quelle des Lernens. Es gibt Spiele aller Art, obwohl Dr. Fernández darauf besteht Die Art des Spiels ist nicht so wichtig wie die Art und Weise, es zu entwickelnFörderung von unterhaltsamen, partizipativen und anregenden Aktivitäten für das Kind.

„In einigen Fällen wird physisches Spielen empfohlen. In anderen Fällen kann ein mentales Spiel interessanter sein. Wenn Ihr Kind klein ist, kann alles zum Spiel werden. Ein Licht, ein Schatten, eine Kiste … Das musst du Kennen Sie den Geschmack jedes Kindes, um die Art von Aktivität zu finden, die Sie am meisten lieben, obwohl das Wichtigste das ist Lass uns so viel mit ihnen spielen, wie wir können".

Familienzeit: Zeigen Sie, dass es Ihnen wichtig ist

neurologische Entwicklung des Kindes

Das Verbringen von Zeit in der Familie stimuliert auch die neurologische Entwicklung in der Kindheit. Die Tatsache von interagieren Sie direkt mit Ihrem Kind, da es ein Baby istund es auf liebevolle, enge und direkte Weise zu tun, ist für beide positiv.

Zeit mit der Familie verbringenim weitesten Sinne des Wortes ist von grundlegender Bedeutung. Egal welche Art von Familie Sie sind; Was ein Kind möchte und braucht, ist Zuneigung, Fürsorge, Liebe und Zeit mit seinen Kindern “, erinnert sich Dr. Fernández.

Also, Dr. Fernández berät uns Freizeit von unserer Agenda und widme sie den Kindern; aber nicht als Verpflichtung, sondern weil wir es wünschen. Auf diese Weise werden Kinder das erkennen Für uns sind sie wichtiger als alles andere das müssen wir tun und das kann verschoben werden.

Selbsterkenntnis und Selbstwahrnehmung: Lassen Sie sie erforschen

neuronale Entwicklung

Kinder brauchen Sei dir deiner selbst und ihrer Umgebung bewusstkörperlich und emotional. Daher ist es wichtig, sie zu lehren, die Teile ihres Körpers sowie die Körper anderer zu erkennen. Kinder lieben es, alles anzufassen, berühren Sie das Gesicht, den Bart, die Haare … Sie müssen die Texturen von Gegenständen und Menschen fühlen.

Erwachsene sollten eine Mittlerrolle zwischen ihnen und der Umwelt spielen, weil Kinder Anregungen von uns erwarten:

„Unsere Kinder zählen auf uns Lass sie uns berühren, Wir nehmen sie in die Arme, Lass uns bewegen oder schwingen, Wir geben ihnen Unterstützung beim Gehen… Wir sind die Vermittler der Umwelt und die wesentlichen Werkzeuge für ihre Zwecke. Deshalb müssen wir uns engagieren und ihnen helfen, ihre Ziele zu erreichen. “

Schlafenszeit: keine Tränen und Küsse

neurologische Entwicklung

Das Neuropediatra besteht darauf Wenn es Zeit ist, ins Bett zu gehen, sollte das Kind es mit einem Lächeln und Liebkosungen tun, weil dies ein weiterer wichtiger Aspekt für die korrekte neurologische Entwicklung ist.

Darüber hinaus müssen wir versöhne seine korrekte Ruhe, klar zu sein, wie Schlafmuster in der Kindheit funktionieren und nicht zwingen Situationen, die für das Kind unangenehm werden können.

„Eine wichtige Empfehlung ist es, die Momente des Schlafens und Aufwachens für Kinder ruhig, entspannt und angenehm zu gestalten. Außerdem ist es ratsam, intensives Licht, laute Geräusche, plötzliche Bewegungen oder alles zu vermeiden, was vor dem Schlafengehen stören kann. “

Fotos | iStock
Danksagung | Doktor Manuel Antonio Fernández

Der Skandal von BioTexCom, der ukrainischen Leihmutterklinik, untersuchte mögliche Dokumentarfälschungen, Steuerkriminalität und Kinderhandel

Mehr als 300 spanische Paare reisen jedes Jahr in die Ukraine, um ihren Traum, Eltern zu sein, zu verwirklichen Leihmutterschaft, eine illegale Praxis in Spanien, aber in diesem Land erlaubt, wo die Kosten viel niedriger sind als in anderen Ländern, die diese Praxis auch Ausländern erlauben.

Die Hauptagentur, bei der die meisten dieser Paare ihre Übergabedienste anstellen, ist BioTexCommit Vertretungen in Madrid und Barcelona, ​​mit denen sie unter anderem einen Vertrag unterzeichnet haben, mehr als zwanzig spanische Familien, die in Kiew gefangen sind und ihre Babys nicht registrieren können mit ihnen nach Hause reisen zu können.

Pauschalangebote

Die BioTexCom-Klinik bietet "Bauchmiete" -Dienstleistungen im "All-Inclusive" -Modus zu Preisen von bis an 29.900 Euro das Basic, bis zu 49.900 Euro das VIP.

Bei der Einstellung der letzteren können die Kunden (in Textform) "das Geschlecht des Babys wählen", "die schwangere Frau, die bereits Erfahrung in der Übergabe hatte" und andere Dienstleistungen wie Haushaltshilfe und Auto mit privatem Fahrer während des Aufenthalts in der Ukraine. Komm schon, als ob du eine Urlaubsreise machen würdest.

Schwangerschaft-Surrogat-Skandal-Biotex

Babys und mehr haben mehrmals versucht, BioTexCom zu kontaktieren, aber Sie gehen nicht ans Telefon, und wenn wir auf ihre Website zugreifen, finden wir den folgenden Hinweis für ihre Kunden:

Ukraine-Mutterschaft-Leihmutter

„Das hatten wir ihm bereits mitgeteilt Während der nächsten 3-Monate werden keine neuen Verträge für das Leihmutterschaftsprogramm unterzeichnet. In unserer Klinik. Dies ist auf die Verwaltung eines neuen Gesetzes zur Leihmutterschaft in der Ukraine zurückzuführen. Das gleiche Gesetz gilt für alle Zentren für assistierte Reproduktion in der Ukraine. “

"Wir versichern Ihnen, dass unsere Klinik im Falle der Genehmigung eines neuen Gesetzes (wonach Leihmutterschaft für Patienten aus dem Ausland verboten ist) das gezahlte Geld zurückerstattet, wenn Ihre schwangere Frau noch nicht schwanger ist. Wenn Sie bereits im Programm sind und Ihre schwangere Frau bereits schwanger ist, beenden Sie Ihr Programm erfolgreich und können ohne Komplikationen mit Ihrem Baby mit den erforderlichen Unterlagen ausgehen. Aber nur im Falle der Genehmigung des Gesetzes. Heute arbeitet die Klinik im üblichen Regime. “

Die Einstellung seiner Tätigkeit ist jedoch nicht nur auf die neue Gesetzesvorlage zurückzuführen, die auf dem Leihmutterschaftskongress erörtert wird. Es steckt etwas Fetteres dahinter, dass die Klinik ihre Klienten in ihrer Mitteilung nicht erwähnt: eine gerichtliche Untersuchung.

Möglicher Verkauf von ukrainischen Babys an Ausländer

Eine Nachricht in ukrainischen Medien am 16 Juli veröffentlicht berichtet, dass der Generalstaatsanwalt der Ukraine, Yuriy Lutsenko, die BIOTEX – Klinik (auch bekannt als BIOTEXCOM) offiziell beschuldigt hat, von Verbrechen des Menschenhandels, Urkundenfälschung und Steuerbetrug.

Er hat auch betont, dass Personen, die in Strafverfahren verwickelt sind, bedroht sind Freiheitsstrafe von acht bis 15 Jahren mit Beschlagnahme von Waren.

"Sicherheitskräfte vermuten, dass das medizinische Zentrum der Ukraine" Biotexcom "für die Verkauf von ukrainischen Babys an Ausländer“, Informierte der Generalstaatsanwalt der Ukraine Yuriy Lutsenko während des Briefings. Er fügte hinzu: "und der Hauptarzt beschuldigen die Fälschung von Dokumenten."

Der ukrainische Justizminister hat die Unregelmäßigkeiten in der Klinik angeprangert, die offenbar in einigen Fällen nicht den vom ukrainischen Gesetz geforderten Kontrollen und Anforderungen entsprochen haben, wie die obligatorische genetische Verbindung mit mindestens einem der vorsätzlichen Elternteile oder den notwendigen Fehlen einer genetischen Verbindung mit der schwangeren Frau.

Unten sehen Sie das Video über das Erscheinen des Staatsanwalts (auf Ukrainisch):

Der Fall eines italienischen Paares ist der Auslöser

Der Fall, der Gerechtigkeit in die Spur der Klinik brachte, ist der eines italienischen Ehepaars, das im Jahr 2011 für 32 Tausend Euro eingestellt hat, von denen sechstausend an die Leihmutter gezahlt wurden, erklärt die Staatsanwaltschaft.

Als das Baby auf DNA getestet wurde, bestätigten sie dies Er teilte kein genetisches Material mit seinem Vater, wie gesetzlich vorgeschrieben. Nach ukrainischem Recht ist es unbedingt erforderlich, dass zumindest der Vater seine Gameten beisteuert, damit die Abstammung des Kindes erkannt werden kann.

"Es wurde nachgewiesen, dass die Eltern zum Zeitpunkt der Befruchtung nicht in der Ukraine waren und ihr Biomaterial nicht an das medizinische Zentrum geliefert wurde", sagt Lutsenko.

Sicherheitskräfte in Italien haben falsche Informationen über die Herkunft des Kindes gefunden Das Baby wurde in ein Waisenhaus gebrachtund das Paar muss sich melden.

Es ist kein EinzelfallDies ist die Tatsache, dass Biotexccom durchgeführt hat mindestens 1000-Übergabeoperationen und leider stellen wir fest, dass in vielen Fällen das Gesetz über den Bedarf an Biomaterial nicht von mindestens einem Elternteil eingehalten wurde. In diesem Sinne wird die Untersuchung auf der Festnahme aller Personen bestehen, die des Begehens dieses Verbrechens verdächtigt werden, und auch Wir fordern alle weiblichen Opfer der Aktivitäten dieses Unternehmens auf, sich der Polizei vorzustellen “, sagte der Leiter der Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine.

Die Polizei identifizierte auch mehrere hundert ukrainische Leihmütter, die mit dem medizinischen Zentrum zusammengearbeitet hatten und verhört wurden.

Für seinen Teil ist der Besitzer der Klinik ein Mann deutscher Herkunft (der sich Albert Man nennt, dessen richtiger Name Albert Totchilovski ist) und bekannt als "Der König der Bäuche zu vermieten"steht derzeit unter hausarrest.

Was das Verbrechen des Steuerbetrugs betrifft, so haben Sie erfahren Crónica Durch den Zugriff auf einige der Zahlungen, die von Paaren geleistet wurden, gab die Klinik ihnen eine Kontonummer in a paraíso steuerlichUmgehung der ukrainischen Steuerkontrollen.

Letztes Jahr die Kette Vier gab einen Bericht über das Programm "Im Rampenlicht" über die Gebärmutter in der Ukraine heraus, in dem ein Journalist die Klinik besuchte und man sah, mit welcher Geheimhaltung er über den gesamten Prozess informiert wurde.

Warnungen vor der Ukraine

Mutterschafts-Leihmutterschaft

Die Unregelmäßigkeiten dieser Klinik sind seit langem bekannt, aber erst jetzt kommt alles zum Vorschein.

Da der Elternverein für Leihmutterschaft Sie brauchen Jahre Wir raten den Eltern, diese Klinik zu mietenund jetzt mehr denn je.

„Wir empfehlen potenziellen Eltern, die die Möglichkeit einer Einstellung der Dienste dieser Klinik prüfen, dringend, dies nicht zu tun, da sie aufgrund der Dauer eines Leihmutterschaftsprozesses (zwischen 15 und 20 Monaten) in eine Falle geraten könnten in der Mitte dieses gerichtlichen Prozesses, und um zu sehen, wie ihr Projekt, Eltern zu sein, geschädigt wird “.

„Diese Art von Prozessen hat fast immer ein schlechtes Ende. Gerechtigkeit ist langsam, aber verheerend. Und Hunderte spanischer Eltern (und anderer Nationalitäten) werden sich in diesem Prozess als Geiseln fühlen “, warnen sie.

Das spanische Außenministerium macht seinerseits klar, in eine kürzliche Aussage dass:

"Die Behandlung dieser Art von Akten erfordert besondere Sorgfalt durch die Konsularabteilung der spanischen Botschaft in Kiew, um in den letzten Monaten auch über mögliche Fälle von medizinischer Verfehlung im Zusammenhang mit assistierten Reproduktionsprozessen informiert zu werden im Falle eines möglichen illegalen Handels mit Minderjährigen. Die spanische Botschaft in Kiew muss alle notwendigen Vorkehrungen treffen, um die Interessen Minderjähriger zu schützen. Besteht angesichts dieser Situation auf in diesem Zusammenhang von der Einleitung eines Leihmutterschaftsverfahrens abzurateneine Empfehlung, die dieses Ministerium seit Jahren ausgesprochen hat. “

Die Vereinigung sind auch unsere Kinder hat ausgesprochen über den Skandal:

„In Son Nuestro Hijos haben wir immer verteidigt, verteidigt und verteidigt, dass der Zugang zur Leihmutterschaft unbedingt gemäß den Bestimmungen und der Legalität des Herkunftslandes erfolgen muss, und vor allem mit größtmöglichem Respekt für die Frauen, die dies tun Wir können Väter oder Mütter werden. Wir können ihnen keine Praxis einräumen, die ihre Autonomie, Würde und Wahlfreiheit untergräbt. Im Gegenteil, es macht uns zu einem Komplizen in einem System mit Konsequenzen, wie wir sie leben. “

Und senden Sie eine Nachricht an die betroffenen Familien:

„Wir nennen die Ruhe und Beschaulichkeit der betroffenen Familien. Kein gesetzeskonformer Prozess wird davon betroffen sein und wird zweifellos fortgesetzt und positiv gelöst. In den kommenden Tagen werden wir detailliertere Informationen zu den Kanälen veröffentlichen, die ab sofort in Bezug auf Registrierung und Vorteile verfolgt werden. “

Inzwischen haben mehrere betroffene Familien die Dienste der Klinik angeheuert und den Prozess eingeleitet, und auch diejenigen, die bereits ihre Babys im Arm haben, aber in Kiew gefangen bleiben und auf eine Lösung warten, um nach Hause zurückzukehren.

Das BiotexCom ist ein Skandal Davon werden wir sicherlich immer wieder Neuigkeiten hören.

Bei Babys und mehr | Die Worte einer Frau, die sagt, sie habe die Leihmutterschaft verteidigt, bis sie an der Reihe war und der Prozess informiert wurde

Die neun Dinge, die Sie über Impfungen wissen sollten, wenn Ihr Baby verfrüht ist

In Spanien, neun von jedem 100-Neugeborenen sind verfrüht, eine der höchsten Quoten in den umliegenden Ländern. Die gute Nachricht ist, dass der wissenschaftliche Fortschritt und die medizinische Versorgung eine Überlebensrate von bis zu 65% bei Personen ermöglichen, die vor der 28-Woche geboren wurden, und von 95% bei Personen, die nach dieser Woche geboren wurden.

Frühgeborene stellen jedoch aufgrund ihrer Anfälligkeit eine wichtige Risikogruppe für Krankheiten und Infektionen dar. Daher ist es unbedingt erforderlich, eine den Umständen entsprechende Impfung durchzuführen. Wir erklären Alles, was Sie über Impfstoffe wissen sollten, wenn Ihr Baby zu früh kommt.

Besonders anfällig für Infektionen

Es wird angenommen, dass a Baby wird vorzeitig geboren wenn er es tut vor den 37-Schwangerschaftswochen, etwas, das in den 7-10-Prozenten der Geburten in Ländern um uns herum vorkommt.

Innerhalb der Gruppe der Frühgeborenen gibt es eines, das besonders gefährdet ist, und es besteht aus Babys, die vor 32 Wochen geboren wurden und weniger als 1.500 Kilogramm wiegen, und insbesondere solchen, die unter 28 Wochen und einem Kilogramm wiegen (die sogenannten vorzeitige Extreme).

Aufgrund der Unreife der Haut- und Schleimhautbarrieren und ihres Immunsystems Frühgeborene sind besonders anfällig für Infektioneninsbesondere solche, die durch Bakterien wie H. influenzae Typ B und Pneumokokken verursacht werden. Deshalb ist die Impfung in dieser Gruppe wichtiger und unverzichtbarer, auch wenn sie passt.

Grundlegende Überlegungen zur Impfung von Frühgeborenen

Impfstoffe vorzeitig

Zwei Monate sind das Alter, in dem Neugeborene in der Regel ihre ersten Impfungen erhalten. Bei Frühgeborenen bestehen diesbezüglich jedoch viele Zweifel: Sollten sie entsprechend ihrem chronologischen oder korrigierten Alter geimpft werden? Erhalten sie die gleiche antigene Belastung wie ein Vollzeit-Neugeborenes?

Wie wir darin lesen können Handbuch der spanischen Vereinigung für PädiatrieDies sind die wichtigsten allgemeinen Überlegungen, die wir zu Beginn der Impfung bei Frühgeborenen berücksichtigen müssen:

1) Achten Sie auf Ihr chronologisches Alter, nicht korrigiert

Der Frühgeborene sollte entsprechend seinem chronologischen Alter geimpft werden, unabhängig von Schwangerschaftsalter und Geburtsgewicht.

Daher ist es äußerst wichtig, die Impfung im Alter von zwei Monaten zu beginnen. Mit Ausnahme von Ausnahmesituationen, die vom Ärzteteam festgestellt werden, sollte das Impfalter nicht verzögert werden.

2) Wenn Sie im Krankenhaus sind, können Sie Ihre Impfstoffe bekommen

Wird das Frühgeborene zu Beginn der Impfung aufgenommen, erhält es die entsprechenden Dosen im Krankenhaus. solange es klinisch stabil ist.

3) Ähnliche Immunantwort für die meisten Impfstoffe

La Die Immunantwort auf Impfstoffe bei Frühgeborenen ist ähnlich zu denjenigen, die unter dem Begriff Neugeborene für Impfstoffe gegen DTPe, DTPa, Polio 1 und 2, Pneumokokken und Meningokokken erhalten wurden, jedoch niedriger für Hepatitis B, Hib und Polio 3.

Jedoch nach Abschluss der Grundimmunisierung Fast alle Kinder erreichen Schutzkonzentrationen von Antikörpern gegen die verschiedenen Impfstoffantigene und erreichen eine ausreichende Immunität, um Krankheiten vorzubeugen.

4) Die Dosis sollte nicht reduziert werden

La Die antigene Belastung jeder Dosis ist ähnlich zu der bei einem Vollzeit-Neugeborenen verwendeten, da es keine Grundlage für die Verwendung von reduzierten oder fraktionierten Dosen gibt und umgekehrt diese Praxis zu einer unzureichenden Immunantwort führen kann.

5) Alle Impfstoffe sind für Frühgeborene unbedenklich

Wie wir auf der Website des lesen können Spanische Impfvereinigung:

"Alle empfohlenen Kalenderimpfstoffe sind bei Frühgeborenen unbedenklich, und die möglichen nachteiligen Auswirkungen von Impfstoffen sind gering und ähneln denen, die bei reifen Neugeborenen auftreten."

6) Symptome nach Impfung

Das vorzeitige Neugeborene in der Regel Gleiches gilt nach Verabreichung von Impfstoffen als diejenigen, die nach einiger Zeit geboren wurden, wenn überhaupt, eine geringere Neigung zum Auftreten von Fieber, Reizbarkeit, Schläfrigkeit oder Appetitlosigkeit.

7) Überlegungen zum Punktieren des Impfstoffs

Da das Frühgeborene wenig Muskelmasse hat, sollten Impfstoffe mit kürzeren Nadeln und bei intramuskulären Impfstoffen verabreicht werden wird am anterolateralen Oberschenkel verabreicht.

8) Die Verwendung von Kombinationsimpfstoffen wird empfohlen

Eines der Dinge, die Eltern am meisten beunruhigen, wenn es darum geht, ihre Babys zu impfen, ist das Anzahl der Punktionen, die Sie erhalten solltenUmso mehr, wenn das Neugeborene verfrüht ist und, wie gesagt, weniger Muskelmasse hat.

Daher wird in diesen Fällen die Verwendung kombinierter Impfstoffe (mehrere Impfstoffe in einer Injektion) als angemessener erachtet, da sie gleichermaßen sicher sind, die Immunantwort gleich ist und die Anzahl der Punktionen verringert wird.

9) Alle Impfstoffe im Kalender

Sofern der Arzt nichts anderes angibt, sollte das Frühgeborene Erhalte alle Impfstoffe auf dem Kalender gegebenenfalls einschließlich Meningokokken-B-Impfstoff, Rotavirus und saisonale Grippe.

Der Beirat für Impfstoffe der AEP hat einen Bericht über die Empfehlungen des sechswertigen Impfstoffs für jede Autonome Gemeinschaft. In Ihrem Gesundheitszentrum werden Sie über die Richtlinien informiert, die je nach Geburtsgewicht und Schwangerschaftsalter Ihres Babys einzuhalten sind.

Darüber hinaus gibt es jedoch einige zusätzliche Überlegungen zu bestimmten Impfstoffen, die wir als Nächstes diskutieren werden.

Impfstoffe, die die Frühgeborenen erhalten sollten

Wie wir soeben kommentiert haben, gilt, sofern das Ärzteteam oder der Kinderarzt nichts anderes angibt, der offizieller Impfkalender mit ihren entsprechenden Dosen und dem Alter der Aminitration ist es dasselbe bei jenen, die zum Zeitpunkt der Geburt geboren wurden, wie bei den Frühgeborenen.

Es gibt jedoch einige Spezifikationen, auf die wir näher eingehen werden:

  • Impfung gegen Hepatitis B muss verabreicht werden Berücksichtigung des serologischen Status der Mutter.

Somit wenn die Mutter eine positive oder unbekannte Serologie hat, sollte das Frühgeborene (unabhängig vom Geburtsgewicht) den Impfstoff zusammen mit spezifischem Anti-Hepatitis-B-Immunglobulin innerhalb von 12 Stunden nach der Geburt erhalten. Dann fahren Sie mit den drei im offiziellen Kalender angegebenen Dosen fort.

  • Das aktuelle Muster von Pneumokokken-Impfung Es besteht aus drei Dosen im Alter von zwei, vier und 11 Monaten. Aufgrund seiner größeren Anfälligkeit für invasive Infektionen durch diesen Erreger sind Frühgeborene unter 32-Wochen oder 1700-Gramm schwer Sie müssen einer 3 + 1-Richtlinie folgen.

Das Vaccine Advisory Committee der AEP hat hierzu einen Bericht erstellt Impfplan für jede Autonome GemeinschaftWenn Ihr Baby also zu früh kommt, informieren Sie Ihr Gesundheitszentrum über die weitere Vorgehensweise.

  • Gastroenteritis durch Rotavirus es kann eine besonders schwere Krankheit bei vorzeitigen RN sein, so dass die ACIP und die WHO betrachten das Die Vorteile dieses Impfstoffs überwiegen die hypothetischen Risiken. Daher empfiehlt der AEP, diesen Impfstoff Frühgeborenen im selben Alter zu verabreichen, in dem er Säuglingen verabreicht wird.

  • Frühgeborene haben ein höheres Risiko für Komplikationen, Krankenhausaufenthalte und Mortalität aufgrund von Infektionen durch das Grippevirus, so wird empfohlen, dass Sie die erhalten Grippeimpfung Ab einem Alter von sechs Monaten und so bald wie möglich zum Saisonstart.

  • In Bezug auf den Meningokokken-B-Impfstoff können wir dies im AEP nachlesen:

„Der Impfstoff gegen Meningokokken B (Bexsero) Frühgeborene können nach dem gleichen Muster wie der Begriff behandelt werdenObwohl das mögliche Risiko einer Apnoe und die Notwendigkeit einer Atemkontrolle während 48-72 Stunden nach der Erstimpfung bei sehr frühgeborenen Kindern (geboren unter 28 Schwangerschaftswochen) und insbesondere bei Kindern mit einer Vorgeschichte von Unreife Atemwege Da der Nutzen einer Impfung bei dieser Gruppe von Kindern hoch ist, sollte sie nicht abgesagt oder verzögert werden. “

Die Bedeutung des indirekten Schutzes

Aber wenn es etwas Grundlegendes für das Frühgeborene gibt, ist das Immunisierung von Menschen, die mit ihm lebenDaher sollten sowohl Erwachsene als auch Kinder Halten Sie Ihre Impfpläne auf dem neuesten Standsowie die jährliche Grippeimpfung.

Die Impfung von schwangeren Frauen gegen Keuchhusten und Grippe, da es sehr ernste Komplikationen bei Säuglingen verhindern könnte. Das Hauptproblem ist, dass in den aktuellen Empfehlungen die Impfung zwischen den Wochen 27 und 32 liegt, so dass ein Teil der Frühgeborenen von dieser Maßnahme nicht profitiert. Aus diesem Grund wurden in Ländern wie Großbritannien frühere Impfstrategien festgelegt (zwischen 20 und 32 Wochen).

Foto | iStock

Via | Beratender Ausschuss für AEP-Impfstoffe

Was muss ich bei der Auswahl einer Milchpumpe beachten?

Muttermilch ist die beste Nahrung, die Sie Ihrem Baby geben können, und wie wir wissen, wird empfohlen, sie so lange wie möglich zu geben. Manchmal können wir möglicherweise nicht weiter stillen, wie wir möchten, weil wir uns von unserem Baby trennen müssen, z. B. wenn wir zur Arbeit zurückkehren.

Es ist hier, wenn die Milchpumpe in unserem Leben Mit diesem Gerät können wir das Stillen verlängern und aufrechterhalten, auch wenn wir nicht in der Nähe unserer Babys sind. Aber wie wählt man eine aus? Wir geben Ihnen einige Empfehlungen, die Sie bei der Auswahl einer Milchpumpe berücksichtigen sollten.

Was sie sind und wie sie funktionieren

Milchpumpen oder Milchpumpen sind Geräte, die dabei helfen, Muttermilch zu extrahieren, um sie in einem Behälter abzulegen. Dies ist normalerweise eine Flasche, auf die wir dann eine Brustwarze setzen können, damit das Baby sie nimmt oder abdeckt und Muttermilch lagern.

Milchpumpen saugen an der Brustwarze, um die Milchproduktion zu stimulieren, und entnehmen sie, damit wir sie für die spätere Verwendung aufbewahren können. Bei berufstätigen Müttern sind sie sehr nützlich, weil Sie helfen uns, weiter zu stillen, auch wenn wir nicht mit unseren Kindern zusammen sind.

Extraktortypen: manuell und elektrisch

Auf dem Markt gibt es verschiedene Modelle von Milchpumpen, die in zwei Typen unterteilt sind: manuell und elektrisch. Jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile, die ich unten teile.

Vor- und Nachteile einer manuellen Milchpumpe

Wie der Name schon sagt, sind diese Arten von Milchpumpen mechanisch und arbeiten manuell Sie müssen mindestens eine freie Hand haben, um es zu verwenden.

Sein Vorteil ist, dass es normalerweise ist billiger und weniger umständlich als die elektrische Milchpumpe Da dies in der Regel weniger Zubehör mit sich bringt, bietet es die Möglichkeit, die Milch überall und jederzeit zu extrahieren.

Der Nachteil ist, dass es kann sehr müde sein, es zu benutzenDaher wird es vor allem für Mütter empfohlen, die Milch nur ein paar Mal am Tag ausdrücken müssen oder sie gelegentlich verwenden.

Vor- und Nachteile einer elektrischen Milchpumpe

Elektrische Milchpumpen sind solche, die an den Strom angeschlossen werden oder Batterien verwenden, sodass sie automatisch beginnen, Milch zu produzieren, ohne dass Sie sie von Hand pumpen müssen.

Der Hauptvorteil ist, dass Sie die Freiheit haben, andere Dinge zu tun, während Sie pumpen Lässt die Hände frei, damit sie sich in der Regel wohler fühlen. Darüber hinaus können Sie beide Brüste gleichzeitig herausziehen, sodass auch die Geschwindigkeit einer der Vorteile ist. Sie werden am häufigsten für Mütter empfohlen, die tagsüber mehrfach extrahiert werden müssen.

Ein Nachteil davon ist, dass Es ist normalerweise teurer als eine manuelle Milchpumpe. Und obwohl es Modelle gibt, die mit Batterien arbeiten, sind einige meist sehr umständlich, da sie über mehr Zubehör wie Schläuche und Anschlüsse verfügen, die überall mitgeführt werden müssen.

Die beste Milchpumpe auf dem Markt ist die, die am besten zu Ihren Anforderungen passt

Oft denken wir, je teurer ein Produkt ist, desto besser sollten Qualität und Nutzen sein. Der Preis ist jedoch nicht immer ein Hinweis darauf, dass dieses Produkt für uns das Beste ist.

Im Fall der Milchpumpe, Sie müssen diejenige auswählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Die zu berücksichtigenden Aspekte variieren je nach Ihrem Lebenstempo: Wie oft am Tag werde ich es verwenden? Soll ich es überall hin mitnehmen oder habe ich einen festen Platz zum Abpumpen meiner Milch? Wird es leicht zu zerlegen und zu reinigen sein?

Wenn Sie zum Beispiel berufstätige Mutter sind, ist eine elektrische Milchpumpe vielleicht die praktischste, weil Die Stillzeiten sind in der Regel verkürzt. Ich müsste auch überlegen, ob es einen Platz zum Anschließen der Milchpumpe am Arbeitsplatz gibt, ansonsten ist es am besten, sich für eine batteriebetriebene zu entscheiden.

Wenn Sie eine Mutter sind, die zu Hause bleibt und nur von Zeit zu Zeit Milch abpumpen müssen und der Meinung sind, dass Sie keine großen Kosten für etwas machen müssen, das Sie nur wenig verbrauchen, ist der Kauf einer manuellen Milchpumpe ideal.

Ich kann Sie nur empfehlen Suchen und Vergleichen von Modellen in Geschäften und im Internet Bevor Sie sich für eine entscheiden. Es hilft auch viel darüber hinaus Lesen Sie Bewertungen von anderen Mütternvor allem diejenigen, die einen ähnlichen Lebensstil führen wie Sie.

Foto | iStock
Bei Babys und mehr | Die 5-Dinge, die Sie wissen müssen, um eine Milchpumpe zu wählen

Mein Baby hat Rotz und Atembeschwerden. Was kann ich tun, damit es sich besser fühlt?

Die kalte Jahreszeit beginnt und es ist üblich, dass kleine Kinder die Nase verstopfen, was ihnen das Atmen, Essen und sogar das Schlafengehen erschwert.

Como Sie atmen nur durch die Nase und sie wissen immer noch nicht, wie sie sich blasen sollen, um Booger zu vertreiben. Wir müssen ihnen helfen, damit sie ermüdungsfrei essen und sich besser ausruhen können.

Nasenspülungen mit physiologischem Serum durchführen

Am ratsamsten ist es, dies zu tun häufiges Waschen mit physiologischem Serum damit der Schleim zirkuliert. Sie können so oft wie nötig durchgeführt werden, und wir haben zwei Präsentationen, um diejenige auszuwählen, die am besten zu unserem Baby passt.

Es gibt Seewassersprays mit einer Düse, durch die Wasser mit leichtem Druck (der das Baby nicht schädigt) oder in Einzeldosis-Kochsalzlösung bei jeder Wäsche eindringen kann. Die richtige Art, eine Nasenspülung durchzuführen, besteht darin, das Loch gegenüber dem zu waschenden Loch zu verschließen, damit die Salzlösung vollständig in jedes Nasenloch gelangt.

Und die Nasensauger?

Nasensauger Sie sind nicht so zu empfehlen. Nach Angaben des Berufsverbandes der Physiotherapeuten der Autonomen Gemeinschaft Madrid ist der Nasensauger es gibt viele OtitisproblemeDa bei der Anwendung eine hohe Wahrscheinlichkeit besteht, dass der Schleim in die Eustachische Röhre, einen Kanal zwischen Ohr und Rachen, eindringt und diese verstopft. Die spanische Vereinigung für Pädiatrie stellt in der Zwischenzeit fest, dass Maximal zwei tägliche Bestrebungen sollten nicht überschritten werden.

Dampfbäder machen

Dampfbäder helfen, die Sekrete flüssiger zu machen. Sie können sie mit dem heißen Wasser des Bades machen, damit der Schleim weicher wird und es einfacher ist, ihn zu entfernen. Sie können auch Luftbefeuchter oder Verdampfer verwenden, da durch die Einhaltung der Luftfeuchtigkeit das Austrocknen der Schleimhäute verhindert wird.

Halten Sie es hydratisiert

Trinken Sie Flüssigkeiten Es hilft dem Schleim besser zu fließen. Bieten Sie die Flasche oder Brust in diesen Tagen häufiger an, um die Zirkulation zu fördern.

Wenn das Baby älter als sechs Monate ist und mit der Geburt begonnen hat Beikost können Sie anbieten Wasser oder natürliche Brühen (ohne Salz).

Eltern möchten auch eine Mutter sein, weil unsere Kinder nur einmal Babys sein werden

Mutter sein ist sehr schwer: Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Schlafmangel, ein Baby, das ständige Aufmerksamkeit erfordert … Aber es ist auch sehr lohnend: sein Blick, der dir folgt, das erste Lächeln, wenn er nach der Brust sucht, das erste Mal sagt er so etwas wie "Mama" …

Die Eltern, für viele Windeln, die wir im Morgengrauen wechseln, für viele Male, wenn wir das Baby baden, der Mutter Massagen geben oder uns um das Haus kümmern, leiden wir unendlich weniger. Natürlich vermissen wir im Gegenzug auch viele Dinge. Deshalb, weil Sie uns manchmal ein bisschen neidisch machen Eltern wollen auch eine Mutter sein.

Vatertag 4

Dieses Gefühl, das in mir keimte, als meine Tochter in die Arme ihrer Mutter gelegt wurde und wie ein Schlüssel und ihr Schloss zu passen schien, Es wurde akzentuiert, als ich nach dem Vaterschaftsurlaub zu meiner Stelle als "Beruf" zurückkehren musste.

Ich habe es in Anführungszeichen gesetzt, weil Die eigentliche Arbeit bleibt zu Hause. Ein einmonatiges Baby ist so anstrengend, dass es im Vergleich dazu jeden Tag wie Urlaub ist, ins Büro zu gehen. Aber es ist ein bitterer Urlaub, wie wenn Sie mit Freunden auf eine Reise gehen, um zu versuchen, ein gebrochenes Herz zu heilen.

Zum Glück warteten die beiden Liebsten meines Lebens dort auf mich, als ich nach Hause zurückkehrte. Die zerzauste Mutter auf der Couch, das Baby weinte in ihren Armen, weil sie nicht schlafen konnte, und ich versuchten, meine Abwesenheit auszugleichen, obwohl meine „Ferien“ auch anstrengend gewesen waren.

Vatertag 2

In meinem speziellen Fall zusätzlich Dieses bittersüße Gefühl war nicht nur auf diese ersten besonderen Monate beschränkt. Meine Partnerin konnte nach dem Mutterschaftsurlaub nicht wieder in den Arbeitsmarkt eintreten, und im Moment ist es ihre Aufgabe, sich um unsere Kleine zu kümmern.

Babys machen ab einem halben Jahr viel mehr Spaß. Sie fangen an zu essen, Dinge aufzuzeigen, zu lachen, zu spielen, ihre ersten Worte zu sagen, zu krabbeln … Manchmal, wenn ich nachmittags nach Hause komme, es scheint, dass eine Woche vergangen ist seit ich gegangen bin, von all den Dingen, die passiert sind.

All diese kleinen verlorenen Momente, obwohl sie unwichtig erscheinen mögen, Sie machen langsam eine Beule in meinem Herzen, da Wasser in der Lage ist, den Fels tropfenweise zu bohren. Mit der Zeit nehmen sie die Form von etwas an, das ich nicht als Traurigkeit bezeichnen würde, aber etwas, das der Melancholie ähnelt. Ich würde es wagen, diese Angst vor Nostalgie zu sagen, gemischt mit einem Hauch von Wut und Frustration.

Hinzu kommt das emotionale Gewicht, das vermutlich die wirtschaftliche Unterstützung der Familie darstellt, und dass ich nicht so viel Zeit mit meiner Tochter verbringen kann, wenn ich diese Verantwortung wahrnehme.

Vatertag 3

Obwohl die Arbeit einer Mutter (oder wer auch immer auf das Baby aufpasst, wer auch immer) anstrengend ist und keine Pausen für Kaffee, Urlaub oder Wochenenden hat. Obwohl es eine sehr heikle Angelegenheit ist, Ihre Karriere in einer entscheidenden Zeit abzubrechen, hat es für mich einen unvergleichlichen Vorteil, zu Hause zu bleiben: genieße deinen Kleinen. Es gibt nichts zu überwinden oder zu kompensieren, und es gibt keine Möglichkeit, es wiederherzustellen. In deinem Leben wirst du viele Jahre arbeiten, aber Ihr Baby wird nur einmal ein Baby sein.

Deshalb wollen Eltern oft auch Mutter werden. Und dafür mehr denn je wir müssen gemeinsam für die gleichheit kämpfen. Damit Mütter ihre Karriere nicht durch einen Aufenthalt bei ihren Kindern aufgeben müssen, sollten Eltern auch kein "Brot mit nach Hause nehmen" müssen, wenn sie sich lieber um die Kinder im Haus kümmern möchten.

Das und Mutterschafts- und Vaterschaftsurlaub vergleichbar mit anderen europäischen Ländern. Wie in Deutschland, wo beide Elternteile ein Jahr frei haben, das sie gleichzeitig oder nacheinander genießen können, Auf diese Weise teilen Sie die Freude und Arbeit der Erziehung ihrer Kinder.

Fotos | Derek Owens, Kelly Sikkema, Tina Bo y Picsea

Mein Sohn im Teenageralter hat Akne und leidet psychisch unter ihm. Was tun, um ihm zu helfen?

Ich war einer dieser Teenager, die es nicht wagten, nach draußen zu gehen, als in ihrem Gesicht eine Art Vulkan ausbrach. Ich war eines dieser Mädchen, die ihre Mutter anflehten, sie nicht zum Unterricht zu zwingen, weil sie an diesem Tag nicht gehänselt werden wollte, weil das Make-up einen Pickel nicht vollständig verbergen könne. Ich war einer dieser jungen Leute, die es vorzogen, nicht mit seinen Freunden auszugehen, damit niemand sein Äußeres sah, und die jede Nacht weinten, weil sie so schrecklich aussahen.

Und jetzt, wo ich Mutter bin, frage ich mich Was kann ich tun, wenn mein Kind Akne hat und auch psychisch von Akne betroffen ist?

Die Angst vor Ablehnung

Ich weiß, dass meine Eltern diese schwere Phase meines Lebens so gut wie möglich durchgemacht haben oder so gehandelt haben, wie sie gedacht hatten, dass es mir am meisten helfen würde.

Ich denke, ich erinnere mich, dass ich meine Mutter nur einmal so weit umgezogen habe, dass ich nicht zur Schule gehen durfte. Die restliche Zeit bestand er darauf, mir zu sagen, dass der Physiker nicht alles war und dass ich viele andere Fähigkeiten hatte, für die sie mich schätzen sollten.

Aber all diese Worte, aus tiefster Zuneigung gesprochen, fielen in einen zerbrochenen Sack, als Sie sahen, wie Ihre Freunde unter den Jungen triumphierten und das Gefühl hatten, Sie würden sich von ihnen entfernen, weil Sie nicht dazu passten: Sie waren ein Monster du hast dich weniger so gefühlt).

Natürlich habe ich alle Dermatologen aufgesucht, die uns empfohlen haben, verschiedene Behandlungen ausprobiert und nichts hat funktioniert. Ich habe mit meinen Pickeln bis zu den 20-Jahren gelebt oder vielmehr schlecht gelebt, und noch viele Jahre später fühlte ich mich über die Spuren auf meinem Gesicht besorgt.

Es ist wahr, dass mein Fall von Akne sehr aggressiv war und dass die meisten Jungen zeitweise, aber nicht so starke Ausbrüche durchmachen. Trotzdem und nach einem Gespräch mit der Psychologe Luis AntónIch konnte bestätigen, dass die Ängste und das Fehlen des Selbstwertgefühls das gleiche angreifen, sobald Sie sich von diesen nicht erwünschten Körnern beobachtet / beobachtet fühlen.

Und obwohl sich die Art und Weise des Anziehens oder die Namen der jugendlichen Stämme geändert haben, bleibt der Wunsch, fit zu werden, derselbe und oftmals helfen die körperlichen Veränderungen (nennen sie Akne, reichlich vorhandener Brustkorb, michelines …) nicht.

Anton arbeitet mit Teenagern in IPSIA (Advanced Psychotherapies Institute) und erklärt, was Eltern tun können, um unseren Kindern zu helfen, diesen Ängsten zu begegnen.

Müssen von ihren Kollegen akzeptiert werden

Akne Teen

Kinder, die in Ihr Büro kommen, leiden laut Jugendfachmann unter Schüchternheit und Selbstwertgefühl, die häufig durch eine unerwünschte körperliche Erscheinung hervorgerufen oder verschlimmert werden. Und Akne hat eine große Präsenz in diesem Bild, das der Spiegel zurückgibt und das sie nicht akzeptieren.

Es ist aus den 12-13-Jahren, in denen unsere Kinder gerade in dem Moment beginnen, Veränderungen in ihrem eigenen Körper zu erleiden Die Meinung, dass Gleichaltrige sehr wichtig sind und in ihrer Gruppe akzeptiert werden müssen. Dieser Bedarf wird bei 15-16-Jahren noch größer, und wenn er nicht erreicht wird, ist der Depression, Stress und Angst.

Tatsächlich sagt der Psychologe, dass dieses Bedürfnis eine biologische Erklärung hat, da es für unser Überleben entscheidend ist, mit Gleichgestellten umzugehen, um akzeptiert zu werden.

Ab dem Alter von 15, dem empfindlichsten Alter

In der Zeit zwischen 15 und 16 durchlaufen unsere Kinder zwei Prozesse:

  • Soziale Positionierung unter Gleichen.

  • Positionierung gegen das andere Geschlecht: Was denkst du über das Geschlecht, das mich anzieht (wir sprechen über das andere Geschlecht, obwohl es selbstverständlich dasselbe ist).

Und um „in seinen Stamm“ zu passen, muss er in beiden erfolgreich sein, und die beiden hängen zusammen. Um dies zu erleichtern, versammeln sie sich in ähnlichen Gruppen, in die sie passen, in denen sich alle gleich kleiden und die gleiche Musik hören …

Der Psychologe erklärt, dass alle Teenager versuchen, in ihrer sozialen Gruppe wichtig zu sein und mit dem Geschlecht Erfolg zu haben, das sie anzieht. Wenn Sie in Ihrem sozialen Status gut platziert sind, haben Sie Erfolg zwischen den Geschlechtern und wenn Sie unter Mädchen oder Jungen Erfolg haben, steigen die Punkte in ihrem sozialen Status.

Wie kann man feststellen, dass etwas nicht stimmt?

Wenn Akne oder andere körperliche Veränderungen den Jugendlichen betreffen, können die Eltern Symptome von Angstzuständen und mangelnder sozialer Interaktion bemerken, die isoliert sind.

Luis Antón weist darauf hin, dass es für Eltern jetzt schwieriger ist, das Problem zu erkennen, weil Kinder jetzt durch Videokonsolen und vor sozialer Ablehnung geschützt sind soziale Netzwerke: Wenn sie online spielen und teilnehmen, können sie mit anderen Gleichen interagieren, ohne nach draußen gehen und sich darauf einlassen zu müssen, damit sie sich nicht so verdrängt fühlen. "Aber das ist noch lange nicht die Lösung", sagt er Haken auf LAN-Bildschirmen und aufhören, Fähigkeiten für ihr soziales Leben zu haben.

„In diesem Fall lacht das Kind zwar mit‚ seinen Freunden online 'und scheint zu ‚passen', aber die Wahrheit ist, dass es außerhalb dieser abgelegenen Situation keine sozialen Interaktionen mag und leidet. Er braucht Hilfe. "

Das ist die Meinung des Psychologen, die auf seinen Erfahrungen basiert, und fügt hinzu, dass „diese Unsicherheiten von den physischen Veränderungen der Jugend herrühren können und dass sie nicht verstehen und von einer Erscheinung, die sie nicht mögen, und die eine Schüchternheit und eine frühere Unsicherheit verschlimmern können existent “.

Was können wir tun, um ihnen zu helfen?

Wenn wir bemerken, dass sie nicht aufstehen wollen, sich dafür entschuldigen, dass sie nicht zum Unterricht gehen, nicht lachen oder lange nicht mit ihren Freunden zusammen waren, ist es Zeit, professionelle Hilfe anzufordern, um die zu treffenden Schritte anzugeben. Dem Psychologen zufolge:

1 Wir müssen sie lehren, ihre Emotionen zu regulieren. Das heißt, "andere haben die Meinung, die sie von Ihnen wollen, aber das beeinflusst Sie nicht, betrifft Sie nicht." Sie müssen nach den Werkzeugen suchen, um in den Unterricht zu gehen, selbst an den Tagen, an denen Akne sehr sichtbar ist und den Jungen auslachen kann. Und um diese automatischen Abwehrmechanismen zu schaffen, muss man ihn dazu bringen, gut über sich selbst nachzudenken. Wenn Sie nicht arbeiten, können Sie in Mobbing enden und sie sehr verletzen.

2 Heben Sie Ihre positiven Fähigkeiten hervor. Sie müssen eine Fähigkeit finden, die gut für Sie ist und die in Ihrem Alter geschätzt wird, um Ihr Selbstwertgefühl zu stärken und so den sozialen Status zu verbessern.

"Mädchen haben größere Schwierigkeiten, ihre Altersgenossen wiederzuerkennen, weil der Physiker in diesem Alter sehr wichtig ist", sagt der IPSIA-Psychologe, "auch wenn sie gut im Sport sind oder sich durch ihre Intelligenz oder andere Einstellungen auszeichnen."

Für Kinder ist es einfacher, Sportler zu sein und das andere Geschlecht anzuziehen, auch wenn sie an Akne leiden oder einen Apparat im Mund haben.

3 Finden Sie einen Kern von Freundschaften mit den gleichen Anliegen. Sie existieren, sagt der Psychologe: Sie mögen die gleichen Bücher, schauen sich die gleichen Serien an, haben die gleichen intellektuellen Bedenken oder fühlen sich aufgrund ihrer physischen Erscheinung gleichermaßen fehl am Platz. Diese Schutzgruppe hilft dem Jugendlichen, sich vor der Meinung anderer zu schützen. Er ist nicht allein

4 Mit ihnen einfühlen. Es tut nicht weh, dass Eltern unsere eigenen Erfahrungen erzählen, dass sie verstehen, dass die Pubertät ein Stadium der Unsicherheit ist und dass wir alle es durchgemacht haben.
"Es wird ihnen helfen zu wissen, dass sie am Ende weiterkommen, dass Sie Liebe finden, Freunde haben, wenn sie sich in ihren Eltern widerspiegeln", erklärt Luis Antón.

Und noch mehr, wenn die Eltern an Akne gelitten haben und den gleichen Weg gegangen sind. Es gibt normalerweise nicht viele Fotos aus diesen Jahren, aber wenn wir sie haben, wäre es gut, sie zu zeigen.

5 Kümmere dich um deine Gesundheit. Wir müssen Ihnen helfen, Ihre Ängste abzubauen, damit Ihr Körper gut funktioniert, denn wenn Sie viel Stress haben, arbeitet der Körper schlechter und verursacht mehr Akne. Es ist der Wittling, der sich in den Schwanz beißt. Sie müssen auf Ihre Ernährung achten und ihn ermutigen, Sport zu treiben.

Es ist ratsam, zur Aknebehandlung zum Facharzt zu gehen, obwohl laut Psychologen "es keine hundertprozentig wirksame Behandlung gibt", aber es kann Ihr Aussehen verbessern und die Vorstellung stärken, dass Ihre Eltern ihre Probleme ernst nehmen und Sie unterstützen und sie tun alles in ihrer Macht stehende, um Ihnen zu helfen.

Und vor allem zeige ihm viel Liebe, Gesellschaft und Unterstützung, auch wenn sie uns nur erlauben, schweigend neben ihm zu sitzen und ihnen zuzuhören, wenn sie anfangen zu reden. Das war zumindest das, was ich in seinem Alter brauchte, als ich Akne bekam. Aber das ist natürlich meine bescheidene Meinung. Wenn Sie andere Werkzeuge haben, mit denen Sie unseren Kindern im Teenageralter helfen können, teilen Sie uns dies bitte mit. Jede Hilfe ist gut!

Fotos | iStock

Bei Babys und mehr | Die drei Stadien der Adoleszenz und was in jedem von ihnen zu erwarten ist, Virale und jugendliche Herausforderungen: Kompetente Beratung zur Vermeidung von Risikosituationen

Facebook beteiligt sich an der Bekämpfung der Anti-Impfstoff-Bewegung: Sie wird diejenigen bestrafen, die falsche Informationen über Impfstoffe verbreiten

Wie wir bei verschiedenen Gelegenheiten erwähnt haben, Impfstoffe retten jedes Jahr Millionen von Menschenleben. Obwohl wir über eine Menge wissenschaftlicher Beweise verfügen, um ihre Vorteile zu belegen, gibt es immer noch fehlerhafte Informationen darüber, die im Internet verbreitet werden Die Anti-Impfstoff-Bewegung beeinflusst die Gesundheit der Welt.

Im Laufe der Jahre wurden verschiedene Maßnahmen ergriffen: In einigen Ländern ist der Zugang zu Kindertagesstätten für Kinder vorgeschriebenwährend in anderen Geldstrafen gelten für Eltern, die ihre Kinder nicht impfen. Jetzt Facebook, eines der großen sozialen Netzwerke, beteiligt sich am Kampf gegen die Anti-Impfstoff-Bewegung und beginnt, Inhalte, die falsche Informationen über Impfstoffe verbreiten, zu eliminieren und deren Sichtbarkeit zu verringern.

In diesem Jahr erklärte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Anti-Impfstoff-Bewegung zu eine der 10-Bedrohungen für die globale Gesundheit in 2019, und es ist für uns weniger: als Ergebnis dieser Bewegung Krankheiten, die bereits als ausgerottet galten, sind wieder aufgetaucht, Auswirkungen auf die Gesundheit aller Menschen.

Glücklicherweise hat die Welt ihre Arme nicht verschränkt und neben der Liste der Länder, die sich zusammengeschlossen haben, um dieser Bewegung gegen Impfstoffe entgegenzuwirken, hat Facebook, das beliebteste soziale Netzwerk, dies angegeben Bekämpfe die falschen Informationen, die auf deiner Plattform über Impfstoffe verbreitet werden.

Durch eine Aussage Monika Bickert, die globale Vizepräsidentin für Social Network Policy Management, hat im Facebook-Newsroom geschrieben. Teilen Sie die Maßnahmen mit, die sie ergreifen werden, um dies zu tun:

Wir arbeiten daran, die Desinformation über Impfstoffe auf Facebook zu bekämpfen, indem wir deren Verbreitung reduzieren und den Menschen autorisierte Informationen zu diesem Thema zur Verfügung stellen. Wir beginnen mit einer Reihe von Schritten:

  • Wir werden das Ranking von Gruppen und Seiten, die Fehlinformationen über Impfstoffe verbreiten, in den Abschnitten Nachrichten und Suche reduzieren. Diese Seiten und Gruppen werden bei der Eingabe in das Suchfeld nicht in die Empfehlungen oder Vorhersagen einbezogen.

  • Wenn wir Werbung finden, die Fehlinformationen über Impfstoffe enthält, werden wir diese ablehnen. Wir haben auch damit verbundene Zielmarktoptionen wie "Impfstoffkontroversen" beseitigt. Für Werbekonten, die weiterhin gegen unsere Richtlinien verstoßen, werden wir weitere Maßnahmen ergreifen, z. B. die Deaktivierung dieser Konten.

  • Wir werden keine Inhalte anzeigen oder empfehlen, die Fehlinformationen zu Impfstoffen im Explore-Bereich von Instagram oder auf den Seiten von Hashtags enthalten.

  • Wir suchen nach neuen Wegen, um Informationen über Impfstoffe auszutauschen, um zu zeigen, wenn Menschen auf fehlerhafte Informationen zu diesem Thema stoßen.

In ihrer Erklärung kommentieren sie auch, dass Organisationen wie die WHO oder das Zentrum für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) in ihren sozialen Netzwerken falsche Informationen ablehnen, Sie werden Maßnahmen gegen diejenigen ergreifen, die sie veröffentlichen:

Wenn beispielsweise ein Administrator einer Gruppe oder einer Facebook-Seite falsche Informationen über Impfstoffe veröffentlicht, werden die Gruppe und die Seiten vollständig von der Anzeige in Empfehlungen ausgeschlossen, die Verteilung in den Abschnitten "Nachrichten" und "Suche" verringert und Werbung mit dieser Art von abgelehnt Informationen.

Darüber hinaus kommentieren sie das Sie suchen und analysieren nach Wegen, Nutzern des sozialen Netzwerks genauere Informationen über Impfstoffe zu geben, von Expertenorganisationen, in den Hauptergebnissen des Suchabschnitts sowie auf den Seiten, die diesem Thema gewidmet sind, aber dazu später mehr Informationen liefern werden.

Schließlich schließen sie ihre Erklärung mit dem Hinweis, dass sie sich voll und ganz für die Sicherheit der Gemeinschaft einsetzen und dieses Thema daher weiter ausbauen werden Verringerung der Verbreitung von Fehlinformationen über Impfstoffe.

Soziale Netzwerke: eine Quelle massiver Informationen

Mobile Frau Nachricht

Die Haltung und Aussage von Facebook sind nichts. Ein Großteil der Informationen, die dazu geführt haben, dass die Impfstoffbekämpfung weltweit an Bedeutung gewonnen hat und weiter zunimmt, ist hauptsächlich auf Folgendes zurückzuführen: fehlerhafte Informationen, die über soziale Netzwerke ausgetauscht wurden.

Zwar beenden die neuen von Facebook veröffentlichten Maßnahmen das Problem zweifellos nicht Es ist ein erster Schritt, um der Verbreitung falscher Informationen über Impfstoffe entgegenzuwirkenund beginnen, alle Menschen darüber aufzuklären, was es bedeutet, ihre Kinder nicht zu impfen.

Foto | iStock
Via | The Guardian